1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verbundenheit!!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Celine77, 7. August 2011.

  1. Celine77

    Celine77 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    103
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    hallo.
    ich wollte mich mal wieder melden da ich einige träume habe die ich mir nicht erklären kann.es geht dabei speziell um einen bestimmten menschen mit dem ich sehr verbunden bin.habe vor längerer zeit einen thread veröffentlicht.
    mein gefühl sagt mir es ist mein sp.und um ihn geht es.hier sind die träume.

    also wollte dir meine träume mal schildern die ich mit ihm habe.seid jahren träume ich,dass wir irgendwo sind in unserer heimatstadt.entweder in seiner wohnung oder irgendwo auf dem platz.er versteckte sich immer hinter seiner frau.so nach dem motto ich stehe zu ihr und dem kind.sie rückte mehr in den vordergrund.seid einiger zeit ist es anders.vor längerer zeit träumte ich z.B.dass ich in meine alte whg gezogen bin(habe ich meine kindheit gewohnt)mit meinem freund und seiner familie.er war nicht da mein sp stand plötzlich mit meiner mutter vor der eingangatür und betrachtete das haus von aussen.meine mutter mag ihn übrigens sehr.
    wir verabredeten uns heimlich und treffpunkt war friedhof.ich kenne sogar die stelle.wir ginegen spazieren arm in arm (muss dazu sagen dass ich vor unserem treffen einen zettel hinterlegt habe wo august drauf stand in meiner whg.)aber dann wussten wir es war ein abschied für immer.
    wir redteten nicht weil wir das nicht brauchten.es war alles im einklang harmonisch.

    traum 2.

    mein sp,seine frau ,mein freund und ich waren in paris.plötzlich waren mein sp und ich alleine in einem cafe.ich weiss noch wie es aussah.wir warteten auf unsere partner.plötzlich holte mein sp ein grosses eingerahmtes bild aus der tasche und wollte mir was zeigen.das krasse ist,auf dem bild war ein vollmond zusehen der sich im wasser spiegelte,und vor dem meer waren zwei verliebte die sich küssten.diese bilder sieht man oft.dann legte er es schnell wieder weg.damit es keiner merkt.

    traum 3.
    vor kurzem war ich im urlaub jetzt in wirklichkeit mit mein freund und ich dachte nicht an ihn.in der zweiten nacht träumte ich dass mein sp mich anruft er will mit mi´t mir reden.er erzählt von seiner tochter wie sehr er sie liebt und wie stolz er ist und sie sein leben ist.aber nix von seiner frau.
    plötzlich meinte er dass er mich schrecklich vermissen würde und sehnsuch hat die teilweise unerträglich ist.
    wir trafen uns und redeten allgemein.plötzlich kam seine frau.sie war freundlich aber sie fühlte sich alleine und ausgeschlossen er beachtetete sie nicht.sie sah traurig aus.weil sie um seine zuneigung kämpfte.von ihr habe ich das schonmal geträumt dass sie mich anrief weil sie traurig war.aber das erst seid kurzem.

    naja ich hätte ihn fast gesehen in wirklichkeit,doch er machte gestern einen rückzieher.
    eins muss ich noch loswerden.
    vor ca.2 monaten hatte ich wieder ein traum von ihm.ich war bei ihm zu hause und er wollte mit mir reden doch wir kamen nicht dazu da seine frau reinkam.

    vielleicht bilde ich mir das nur ein.sozusagen ein wunschtraum.ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
    lg celine
     
  2. aufDerSuche8

    aufDerSuche8 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2011
    Beiträge:
    16
    hallo celine.

    klingt ja schon mal sehr spannend das ganze. denke auch dass ich meinen sp schon gefunden habe. und ich träume auch sehr oft von ihm bzw hatte vor ein bis zwei monaten oft von ihm geträumt.. in letzter zeit eher weniger. hab mich auch schon gefragt ob das eine art verbundenheit ist.. naja dann wären wir jetzt also eher weniger verbunden wenn ich nicht mehr so oft von ihm träume od?

    also ich persönlich denke nicht dass deine träume wunschträume waren.. denke schon dass da eine gewisse verbundenheit herrscht.. bin noch relativ neu hier und kenn mich auch noch nicht so aus also sorry wenn ich dir nicht wirklich weiterhelfen konnte liebschau*
    lg lena
     
  3. Celine77

    Celine77 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    103
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    was träumst du denn genau von ihm wenn ich fragen darf?würde mich interessieren.
    was die verbundenheit angeht das hat meiner meinung nach nichts damt zu tun wie oft man von dem sp träumt.bei mir gab es auch ne zeit lang eine pause.dann träumte ich wieder von ihm.
    habe mich sogar verabschiedet von ihm aber es kommt wieder ganz plötzlich.
    aber ioch glaube da sind wir hier auf der falschen seite müssten dann rüberwandern :D
    danke dir trotzdem für deine meinung.ist ja auch nicht schlimm.dafür sind wir ja hier.und du siehst das auch so durch deine eigene erfahrung wie ich:thumbup:
    mein gefühl sagt mir das auch nicht.nur ich dachte jm.wüsste bescheid wie man sie deuten kann.welchen zusammenhang das hat.
    lg celine
     

Diese Seite empfehlen