1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verbunden mit ... ?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von mischka4, 21. Juli 2014.

  1. mischka4

    mischka4 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Bitte um Deutung: vorigen Montag geträumt:

    im Traum höre ich als erstes eine für mich schön klingende Melodie, ein Sing Sang (sehr volkstümlich, aber nichts modernes), dann sehe ich Wälder und Berge, sie scheinen ein Tal zu umschließen, auch Häuser kann ich erkennen und es ist Tag

    ich werde gerufen, aber nicht mit meinem Namen, sondern eher herangeholt, denn ich fliege nun wie von einem Magnet angezogen und nur wenig über dem Erdboden in eine bestimmte Richtung

    es sehen mich auch Leute, manche erstaunt, manche nickend und wissend, ich trage ein langes helles Kleid und eine Art Überhang und komme mir großartig vor

    im Traum wird es dunkel (oder ist das Rauch von einem Feuer?), jedenfalls falle ich auf die Erde und stehe stolz wieder auf

    ich sehe verschwommen Männer (die beten) und einen seltsamen Turm, er ist nicht hoch (8 Meter) und an ihm sind Symbole und Schrift erkennbar, ich laufe um ihn herum (interessiert), dann sehe ich dort jemanden stehen

    es fängt an zu regnen und den Umhang den ich trug ist plötzlich der Umhang desjenigen der dort steht und ich muss loslassen, ich bin immer noch gespannt was passiert

    wie selbstverständlich lege ich meine Hände aufeinander und knie mich vor der Person hin, es ist ein Mann und mir wird seine Macht und sein Einfluss bewusst

    es scheint er hat mich absichtlich gerufen, denn nun erscheint eine kleine alte Frau und verbindet mich mit ihrem Sohn (oder mit der Familie), das bekomme ich nicht mehr mit denn ich wache auf (durch Lärm wo ich wohne)

    Kann mir das mal bitte einer erklären und dann: gleich noch den Traum lesen den ich heute hatte, genau eine Woche später!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Celine77
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    873
  2. terraluna
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    804

Diese Seite empfehlen