1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verbindung zum Kosmos

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Ldzukunft, 21. September 2009.

  1. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Werbung:
    hallooo,

    ich weiß das klingt jetzt seltsam aber ich habe eindeutige Hinweise dafür.
    Lange Haare machen die Verbindung zum Kosmos eindeutig schlechter.
    Es existieren eindeutig Wellen die aus dem All kommen und mit dem man verbunden ist. Haare dämpfen die Verbindung.

    Jetzt sagt ihr bestimmt ich bin verrrückt:D

    Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass die spirituell am weitesten entwickelten Menschen. (Tibet, Indien) dies wohl auch wissen.

    Ich verstehe jetzt das die nicht umsonst kaum Haare tragen:)
    Alles hat bei denen einen Sinn.

    Hier in Europa gibt es allerdings auch sehr primitive kreaturen die sowas bevorzugen(also keine Haare), aber die sind auch noch in der Steinzeit :lachen:

    lg:)
     
  2. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hi,

    ich liebe lange Haare.
    Ich liebe primitive Menschen.


    lg
     
  3. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest




    Ich meinte damit nicht die mit den langen Haaren:D


    lg
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest

    zuerst nicht... jetzt denk ich schon:rolleyes:
     
  5. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    Was ist seid ihr alle nicht verbunden ?
     
  6. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Und am allerbesten ist die Verbindung wohl, wenn auch noch die Kopfhaut runter ist.

    [​IMG]

    :D
     
  7. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    :lachen: ne, das ist nicht so toll.
     
  8. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Soll ich dich nicht verbinden?
     
  9. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.143
    könnte es nicht eher so sein, dass die verbindung am besten ist, wenn die haare zu berge stehen - antennenmäßig?
     
  10. peterle

    peterle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    2.771
    Ort:
    halle
    Werbung:
    1. inder/tibeter sind sicher nicht "weiter" nur "anders" entwickelt
    jüngst gezeigt in der auseinandersetzung während der olympiaspiele und dem klammern an ein albernes stückchen land

    2. haare sind als blocker vollkommen untauglich - es sind viel eher antennen als blocker

    3. deine kurzen haare scheinen sicher auch zu der weisen erkenntnis geführt zu haben, dass mache kurzhaarige menschen in deiner umgebung noch in der "steinzeit" leben....
    ist schon markannt, dass deine kosmische anbindung für dieses phänomen nichts weiter übrig hat als ein spottgelächter ...

    4. ... na ja .. vieles erübrigt sich durch näheres hinsehen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen