1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verachtung, Neid & Co

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LoneWolf, 3. Mai 2014.

  1. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Die Verachtung brauche ich nicht. Sie raubt meinem Leben Kraft und Freude und verwandelt mein Lachen in eine unnatürlich verzerrte Fratze. Aber wie könnte ich glauben, dass ich jemals völlig über sie erhaben sein könnte? Immer muss ich wachsam sein. Ebenso ergeht es mir mit dem Neid und dem eitlen Hochmut. Meine Anfälligkeit für diese Qualitäten scheint zwar rückläufig zu sein, aber so ganz trau ich dem Frieden in mir nicht. :rolleyes:

    Darum betete ich heute beim nach Hause gehen wahrscheinlich auch zu Gott: und vergib mir meine Schuld, wie auch ich vergebe meinen Schuldigern....
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.694
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    so von Besessen zu besessen ...:D


     
  3. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    der scheint mir ja grad sehr in mode hier, der castaneda :D

    ...habe mir den "ring der kraft" von ihm bestellt...

    und merci für den link im anderen thread.

    nachtwohl

    kona
     
  4. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903


    wie war noch gleich das Thema hier, koma? [​IMG]
    Ach ja: Verachtung und Hochmut. Ich stelle fest. xD
     
  5. flori776

    flori776 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    948
    Ort:
    salzburg
    ist bei mir genauso, aber noch schlimmer ist es (zumindest bei mir) mit der lüge.
    mfg
     
  6. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich staune, was du da immer findest auf Youtube, genial :)
     
  7. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ja freilich, jetzt wo du es sagst, fällts auch mir wieder ein.

    Aber ich glaub, ich bin dahinter gekommen, wofür diese "Qualitäten" - zumindest in mir - gut waren bzw. sind. So brauchte ich im Grunde nie im Außen nach Feinden suchen um meinem Leben die passende Spannung und Würze zu geben. Immer hatte ich diese Feinde in mir und immer genug zu tun.
     
  8. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ja, Castaneda ist ein Evergreen.
     
  9. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    ...ich finde stolz einen fiesling. weil er grad an der grenze zum mich-gut-finden liegt. da kipp ich sooo schnell rüber ins stolzebeet...
     
  10. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    Wie wärs mit: ich akzeptiere, daß ich manchmal verachte, manchmal beneide, manchmal eitel bin etc. Diese Qualitäten haben ja durchaus auch positive Seiten, sie machen auf etwas aufmerksam...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen