1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Venus Quadrat Uranus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lucie, 17. Oktober 2010.

  1. Lucie

    Lucie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo Foris,

    mir ist aufgefallen, dass unsere beiden Kinder sowie mein Mann und ich im Radix ein Venus/ Uranus Quadrat haben. Was meint ihr- kann man das als Familienthema sehen?

    LG
    Lucie
     
  2. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Hallo Lucie
    Komme jetzt erst dazu, deinen Beitrag anzusehen, sorry.

    Nun, wenn drei Mitglieder der Familie die gleiche Konstellation haben, kannst du von einem Familienthema ausgehen. Du möchtest wissen, was das für ein Thema ist.

    Ich gebe dir gerne Antwort, aber bitte,
    fünf Fragen dazu:
    - Ist die Venus bei den dreien Morgen- oder Abendstern?1)
    - gibt es Konjunktionen mit Venus und Uranus?
    - sind die Planeten stark- oder schwach gestellt?
    - In welchen Häusern liegen die Planeten?
    - Liegen sie an Hausspitzen?

    Wenn du diese Fragen nicht beantworten kannst, gib doch bitte die Geburtsdaten an.
    L.G.v.ELi

    1) Venus ist Morgenstern, wenn sie vor der Sonne ist (applikativ) und Abendstern, wenn sie schon wieder hinter der Sonne (separativ) ihre Bahn zieht.
     
  3. dieKatze

    dieKatze Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    552
    Hi Eli,

    wie ist es bei einer Sonne/Venus Konjunktion?

    Danke und LG :katze:
     
  4. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Hallo Katze,
    Es gibt ja zwei Sonne/Venus-Konjunktionen, die beide interessant und spannend sind, eine in der direktläufigen und eine in der rückläufigen Phase. Und so unterschiedlich wie diese können kaum je andere Konjunktionen sein. Und beide sind Liebesbegegnungen.

    Direktläufige Phase:
    Diese Liebesbegegnung mit dem Helden, der Heldin der eigenen Träume ist behutsam und sanft. Die Liebe führt zur Verschmelzung im Glanze des Glücks.

    Rückläufige Phase:
    Diese Begegnung ist kurz und heftig, begleitet von schicksalhaften Ereignissen, oft als abenteuerliche Entgleisung, Wiederbegegnung mit Menschen aus der Vergangenheit und schmerzvoller Erfahrung.

    Es gibt Naturreligionen, die diese beiden Begegnungen personalisiert haben, z.B. der Voodoo als Erzulie Loa und Erzulie Freda.
    L.G.v.E.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen