1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Venus, Mars, Pluto Trigon

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von unicorn_85, 25. Januar 2016.

  1. unicorn_85

    unicorn_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben

    Kann mir Jemand erklären was mein Venus, Mars, Pluto Trigon mit einer Mars Opposition zum Aszendenten bedeutet?

    Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
     
  2. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Lieber unicorn_85,

    Du schreibst ja wohl richtig präzise!
    Sollen wir jetzt erraten, wo was steht? Das Mars am DC steht, können wir ja noch erkennen. Vielleicht kannst Du uns schnell weiterhelfen, dieses Rätzel zu lösen, in dem Du Deine persönlichen Daten postest.
    Geburtsdatum, Geburtsstunde und Geburtsort,
    dann tuen wir uns bei der eventuellen Erklärung doch deutlich leichter. ;)

    Liebe Grüße Gelbfink
     
  3. unicorn_85

    unicorn_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    25
    Lieber Gelbfink

    Die Angaben lauten 02.01.1985, 22.20 Uhr, Grenchen SO Schweiz

    Danke für Deine Unterstützung.
     
  4. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Liebe(r) Unicorn_85,
    fangen wir mit dem Haus II an, da steht Pluto (im Skorpion) und kommt aus III. Haus II ist das ICH-Feld des Haus VIII dem Heimathaus von Skorpion. Herrscher über Haus II ist Waage Venus, die nach Haus VI geht.
    Nachdem es zum einen um den Herrscher von II und seinen Mieter aus III geht, ist das Thema venüsisch geprägt, mit Pluto (geht es in Haus II meist auch um Sex) in jedem Fall geht es um Leidenschaften und mit Mars und Pluto im Spiel vielleicht noch ein bisschen mehr ;) Genuss. Kann es sein, dass Du auch mit subtilen oder offenen Mitteln versuchst, Deinen Partner mit was auch immer an Dich zu binden? Nachdem aber die Venus nach VI ausgewandert ist, kann das natürlich auch sein, dass hier Deine Arbeit im Vordergrund steht und damit der (Genuss oder Vergnügen, wie auch immer es bei Dir ist) nachrangig wird. In jedem Fall sind hier Pluto und Venus Protagonisten und spielen zusammen. Mit Mars als Unterstützung unterstreicht es das ganze Thema nochmals. Macht richtig aktiv und dominant - gehst wohl richtig drauf los, oder? Achtung zuviel Aktivität kann auch manchmal Stress und Ärger machen. Du darfst andere ruhig so akzeptieren und respektieren, wie sie sind. Kann mir vorstellen, dass das in der Arbeit oder auch bei sportlichen Aktivitäten richtig gut zum Erfolg führen kann.
    Mars als Opp. auf AC sehe ich nicht, da ist mir der Orbis zu groß.

    Mit dieser Konstellation ist richtig was anzufangen. Herzlichen Glückwunsch. Achte bitte darauf, dass Du nicht überall richtig dominant und verbal attackierend rüberkommst, Du musst nicht immer Recht haben :). Auch wenn Dir Saturn im Nacken sitzt und Du für Recht und Ordnung sorgen mußt, weniger ist gleich mehr.

    Liebe Grüße Gelbfink
     
  5. unicorn_85

    unicorn_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    25
    Lieber Gelbfink

    Da kann ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen. :)

    Ja die Leidenschaften sind ein Thema, können sogar in rechte Extreme hinein laufen. Somit wäre dies der Skorpion der das beeinflusst? Es kann zu regelrechten Machtkämpfen kommen und Grenzerfahrungen schockieren mich auch nicht. Ziehe auch immer wieder Männer mit Pluto/Skorpioneinflüssen an.

    Das mit der Arbeit trifft auch zu, habe gelernt mich zu zügeln mit den Jahren, kann jedoch ein richter Rebell sein zum Teil. Da mir eine Auswertung die Mars Opposition angezeigt hat dachte ich dies wäre versteckter Widdereinfluss. Da ich den Widder auch immer wieder anziehe.

    Vielen Dank, ich arbeite an mir. :sneaky:manchmal wäre es einfacher weniger Rebell zu sein. :LOL:
     
    Gelbfink gefällt das.
  6. unicorn_85

    unicorn_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Lieber Gelbfink

    Mein Pluto steht noch in Verbindung zu meinem Chiron. Kannst Du mir dazu eventuell auch noch etwas sagen?

    Vielen Dank für Deine Unterstützung.
     
  7. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Bayern
    Liebe unicorn_85,

    Chiron ist ja grundsätzlich offen für alles Neue. Das fordert eine entsprechende Haltung, die durch Pluto natürlich optimal genutzt werden kann, wenn die Kräfte richtig kanalisiert sind. Vorsicht, Misstrauen und genaues Hinsehen ist bei diesem Winkel ein unbedingtes Erfordernis. Bei diesem Aspekt handelt es sich um eine Quinkunc, die eine latente Spannung anzeigt, deren Herkunft unterbewusst ist und somit nur gefühlsmäßig oder durch ein nicht zu beschreibendes Unbehagen wahrgenommen wird. Vergleiche es mit einem in regelmäßigen Abständen immer wiederkehrendem Unbehagen oder leichte Verunsicherung die einfach nicht zu erklären ist. Das könnte auch dann entstehen, wenn Du Deine Phylosphie oder Weltan-schauung überdenkst oder gar anzweifelst. Liege ich noch richtig oder ...?

    Viele arbeiten an der Quinkunc ein Leben lang, ohne wirklichen Erfolg zu haben, sollte es denoch gelingen fällt auf, dass es meist Probleme beinhaltet, die auf unbewusste Nachlässigkeit beruhen.

    Ich selbst habe eine Quinkunc Mars - Pluto und weiß, von was ich rede.

    In diesem Sinne liebe Grüße Gelbfink
     
    unicorn_85 gefällt das.
  8. unicorn_85

    unicorn_85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2015
    Beiträge:
    25
    Lieber Gelbfink

    Damit liegst Du sicher richtig :) ich bin immer wieder unsicher und hinterfrage mein Denken.

    Beispielsweise bin ich wie Du siehst an Astrologie interessiert und kann mich Stunden lang darin verlieren Dinge nachzulesen. Ein Ausbildung in diese Richtung würde mich daher interessieren. Jedoch kommen immer wieder Zweifel ob dies der richtige Weg sei.

    Bei Pluto Chiron Aspekten habe ich etwas bezüglich negativen Erfahrungen in der Kindheit in Zusammenhang mit Macht und Abhängigkeiten gelesen. Was auch Missbrauchs oder Todesthemen beinhalten kann. Dies ist bei mir der Fall, deshalb hat mich dieser Aspekt speziell interessiert. Wollte sehen ob da spezifisch etwas ersichtlich ist.
     
  9. Diz...

    Diz... Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hallo Gelbfink kannst du mal bitte mein horoskop analysieren und gibt es auch einen privaten chat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen