1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vegetarische Ernährung doch so gesund

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von eidechsenkönig, 8. März 2014.

  1. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Werbung:
    Ist eigentlich schon länger bekannt !
    http://www.welt.de/gesundheit/article118747090/Fleischkonsum-ist-nicht-nur-ungesund.html
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.860
    Ort:
    An der Nordsee
    Schon der erste Absatz des von dir verlinkten Artikels sagt alles

    "Studien belegen: Wer zu viel Fleisch isst, lebt ungesund. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) warnt jetzt jedoch davor, Fleischkonsum generell abzuwerten. Es komme immer auf die Menge an"


    Die User hier betonen immer wieder, dass sie nicht täglich oder kiloweise Fleisch verzehren, und nach Möglichkeit auch keine Produkte aus der Massentierhaltung konsumieren, was leider von den Veggis vollkommen ignoriert wird.

    Ja, Veggis ernähren sich sicher "bewusster" als die Masse der Mischköstler, aber ob Eso-Veggis sich bewusster ernähren als Eso-Mischköstler, wage ich wieder zu bezweifeln. Weil diese Menschen über ein ganz anderes Gedankengut verfügen.

    Ich verstehe diesen künstlich aufrecht erhaltenen Wettbeweb hier nicht. Wer wirklich missionieren will, sollte sich bei Real an die Fleischtheke stellen und die Prols, die für 4€ Ekelfleisch in Plastik kaufen, über Massentierhaltung, Gammelfleisch etc. aufklären.

    R.
     
  3. GoldenTree

    GoldenTree Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Südbaden
    Oh nein. Ich sehe jetzt schon die Tränen vergiessen wegen all des Verzichtes der uns bevorsteht. Ich sehe Kinder und Babys an ihren Käfigen rütteln weil der Vegetarier sie umbringen möchte. Ich sehe den Omni sich sein Steak reinschlingen weil er Angst hat es wird ihm weggenommen. Oh nein! Eidechsenkönig warum öffnest du uns die Augen?! :tomate: Buhuuu. Mir ging´s so gut im warmen Güllefass.
     
  4. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Hier im Forum isses einfacher und vor allem bequemer. Und dann hat man/frau auch noch "kompetente" Unterstützung. "Gemeinsam sind wir stark." :D

    Goldiges Bäumchen, sag.... fehlt dir was? *liebguck. ;)
     
  5. GoldenTree

    GoldenTree Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2014
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Südbaden
    Fehlen...ja.
    Vermissen...Nein
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.860
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Aber man spricht definitiv nicht die Richtigen an, das müsste, bei sinnerfassendem Lesen auch jedem Veggi hier klar sein.

    Der Fleischkonsument der aufgeklärt und geschüttelt gehört ist jetzt gerade in irgendeinem Discounter und kauft ein paar Kilo Ekelfleisch fürs Wochenende. Da gilt es Veränderungen im Denken und Konsumverhalten herbeizuführen .... aber das ist natürlich mit Unbequemlichkeiten und direkter Konfrontation verbunden.

    R.
     
  7. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ich glaube, das ist ihnen durchaus klar. Offenbar lieben es manche bzw. brauchen es für ihr Ego, andere zu provozieren, sich über sie zu stellen. Dieses "ich bin ja so viel besser als du" hat schon was. Damit kann man auch ganz gut diverse andere nicht so schöne Gegebenheiten kompensieren. :)
     
  8. Venja

    Venja Guest

    Was soll man Leute zwanghaft aufklären, wenn sie dafür gar nicht offen sind?
     
  9. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Das kannst du dich selber fragen, du warst auch schon mittendrin und live dabei.
     
  10. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.465
    Werbung:
    DAS ist DEIN Thema, LP....

    Um es mit Deinen Worten zu formulieren:

    Selbstwert, Gleichwertigkeit...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen