1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vegetarische Ernährung doch nicht so gesund?

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Ruhepol, 27. Februar 2014.

  1. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.876
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Zwar ganz aktuell, aber ich gehe mal davon aus, alles nur VT :D

    http://www.focus.de/gesundheit/ratg...sche-krankheiten-verbreiteter_id_3644746.html

    R.
     
  2. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.725
    Ort:
    Hessen
    Hat der Focus jemals einen Zusammenhang beschrieben?
    Focus ist nur eine auf intellektuell gemachte Bild-Zeitung.
     
  3. Venja

    Venja Guest

    :thumbup: Es kann auch sein, dass einfach Verwirrung gestiftet werden soll. Heute so, morgen so und übermorgen genau anders herum. Damit zerstört man die Selbstsicherheit, die Ausrichtung auf sein Inneres, denn man ist so verwirrt, dass man den stillen Draht zu sich selbst verliert.
     
  4. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Wo ist die Originalstudie?
     
  5. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    @Akwaaba:

    Fahr nach Graz in die Medizinische Fakultät, die haben die Studie gemacht. Ergo müssen sie auch Unterlagen haben.
    Du kannst aber auch nach Hildesheim fahren, deren Studie aus dem Jahr 2012 (oder 2010) wurde durch die Grazer Forscher bestätigt.

    Hier wurde die Studie veröffentlicht:

    http://www.plosone.org/article/fetc....1371/journal.pone.0088278&representation=PDF

    Es kann auch sein, dass manche Leute sich "IHRE Religion" einfach nur schönreden wollen. Bar jeglicher wissenschaftlicher Grundlage. Fundamentalistische Lebensführung, mit welcher der innere Blick auf die Vielfalt der Natur getrübt wird und in weiterer Folge erblindet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2014
  6. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:
    Hier der Link zur Studie:

    http://www.plosone.org/article/info%3Adoi%2F10.1371%2Fjournal.pone.0088278
     
  7. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Vielen Dann für die Links.
    Nach erstem Überfliegen sehe ich eine Teilnehmerzahl von ca. 15000, wovon 0,2 Prozent, also ca. 30, "reine Vegetarier" waren. Ob sie vegan waren, konnte ich auf die Schnelle nicht erkennen. Ich les mal weiter.
    Eine weitere Frage wäre natürlich, ob diese "Reinen" sich richtig ernährt haben oder einfach mal so auf tierisches verzichtet haben.

    Scheint mir im Moment etwas dünn, um Aussagen über die komparative Gesundheit von Veganern zu machen.
     
  8. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Die Studie umfasste 1320 Menschen, und zwar jeweils 330 Vegetarier, 330 Allesesser mit reicher Frucht- und Gemüseernährung, 330 Menschen mit wenig Fleisch und wenig Gemüse sowie 330 Menschen mit überwiegend Fleischernährung. Ist auch den Grafiken ersichtlich.

    Von Veganern war keine Rede.
     
  9. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.089
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Na, dafür, daß das erst dein dritter Beitrag hier ist, gehst du schon ganz schön in die Vollen...


    Unabhängig von der vorgestellten Studie ist diese Bemerkung

    wohl wahr...
     
  10. Daracha

    Daracha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    in liebe
    Werbung:
    und wie immer gibt es in beide richtungen befürwortende studien: http://geb.uni-giessen.de/geb/volltexte/2011/8117/pdf/SdF-2011-01_20-30.pdf

    abgesehn davon, ungesund ernähren kann ich mich in jeder ernährungsweise:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen