1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vaterprobleme mit einem Sonne Pluto Quadrat

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Baba Selemani, 22. Februar 2006.

  1. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Werbung:
    Hallo,

    was mir aufgefallen ist, das bei mir und bei anderen wo ein schwieriger Aspekt wie ein Sonne Pluto Quadrat auftaucht Vaterprobleme vorhanden sind. Bei einer Bekanntin die in der Sonne eine Opposition zum Neptun hat, da ist mir aufgefallen das der Vater massive Probleme mit Alkohol hat. Wie sieht ihr das ?

    MfG

    Baba
     
  2. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Sonne-Pluto ist des Königs Fall vom Thron..
    und welcher Sohn sieht den Vater gern vom Thron fallen????

    Sonne-Pluto ist der Satz an den Vater: "Lieber Vater - ich bin ich.. ich bin was ganz Eigenes und Du bist Du!"

    Man muss aus dem Erbe des Vaters heraustreten und kann es aber auch..

    Sonne-Neptun, das passt schon für den süchtigen Vater - die Kunst ist hier, selbst suchtfrei zu bleiben. Sonne - Neptun ist auch die Angst vor dem Vater..

    Und bedenke immer.. auch schon in der Kindheit ist die Sichtweise des Einzelnen von den Eltern immer das eigene Erleben..

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  3. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Hallo Demia,

    deine Sonne Neptun Beschreibung passt genau in das Bild was ich beobachtet habe bei meiner Bekanntin. Bei meiner Bekanntin ist die Sonne und die Venus im 7. Haus, ich persönlich habe das Gefühl das eine Angst vorm Vater besteht, aber die Venus macht eine Abnabelung sehr schwer. Es ist bei ihr ein Gefühl von Belastung die gerne Abgelegt werden möchte, aber die Venus fördert gerade diese Beziehung zum Vater noch.

    Gruss Baba
     
  4. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Sehnsucht ist immer da, wo auch die Angst ist und DAS ist das, was die Abnabelung so schwierig macht..

    man muss zum Vater erstmal HIN, um weggehen zu können..

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Hi,

    zum Thema Neptun/Sonne: Ich habe eine Oppostion und bei mir war der Vater nicht lange da. Er starb, als ich erst 14 Jahre alt war an Leukämie.
    Leukämie= Neptun, das passt doch irgendwie....
    Die Krankheit Krebs soll auch etwas neptunisches an sich haben......


    Liebe Grüße
    Silke:)
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Um auf das eigentliche Thema SO/PL zurückzukommen:
    Bei Aspekten, hauptsächlich Qua oder Opp bekommt man es mit Machthemen oder Machtspielchen zu tun.
    Entweder man übt diese aus oder wird für andere zum Spielball. Das Stichwort ist Kontrolle, Dogma, Veränderungs- oder Transformationsprozesse.
    Pluto bringt, wie sollte es auch anderes sein, das Schlimmste oder das Beste zum Vorschein.
    Bin schon einigen Plutoniern begegnet und meistens war kein gut Kirschenessen mit Ihnen, wegen ihres Extremverhaltens und der Machtgelüste.


    Liebe Grüße
    Silke:)
     
  7. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Hallo Urajup,

    das Glaube ich dir sehr gerne das mit den Plutoniern. Meine Mutter selbst ist sehr stark Plutonisch. Auch ist Sie hoch spirituell, aber steht sich selbst im Weg. Mein Vater dagegen ist eher Merkur betont. Da mein Vater den Asz. in der Jungfrau hat, wirst du bei mir im Radix sehen, den ich hier als Gif noch hinzufügen werde, das mein Mars und mein Jupiter im 6. Haus stehen. Das ist meine astrologische Verbindung zu meinem Vater. Die Verbindung zu meinem Bruder sehe ich bei ihm im Jungfrau Mond, der im 9. Haus ist. Da meine Mutter den Mond im Stier hat und die Sonne im Skorpion, sehe ich die Verbindung zu meiner Mutter im Skorpion Azsendenten, der DC ist im Stier, und mein Mond im 1. Haus, der auch im Skorpion ist. Hinzu kommen noch Löwe, Widder, Krebs, Waage, Schütze und Fische Eigenschaften die noch zu berücksichtigen sind. Da ich eh schon sehr Plutonisch bin, kommen noch Pluto Aspekte hinzu, wie das Pluto Quadrat zur Sonne, paar Wassermann/Uranus Aspekte sind auch noch da. In allem muss ich zu meiner eigenen Entwicklung sagen, das ich durch die spirituelle Entwicklung viel ruhiger geworden bin, die ich erfahren habe. Auch meine Kontakte zu einer anderen Spezies der Schöpfung, die ich dann abgebrochen habe, da ich gemerkt habe wie doll diese Spezies hier und woanders manipuliert. Den Zugang den ich nach oben habe, hat mir viel Kraft und Arbeit gekostet. Den Preis, den ich dafür gezahlt habe ist! Das ich des öfteren missverstanden werde, da ich eine andere Auffassung der Realität habe. Auch muss ich anders schreiben damit man mich verstehen kann. Nicht mal mein Bruder kann sich vorstellen was ich schon so alles spirituell erfahren habe. Man kann sehr stark Pluto betont sein, die Planeten, die Häuser und die Aspekte müssen noch dazu addiert werden. Vielleicht bist du ja auf Plutoniern gestoßen die sich noch mit dem Macht Thema auseinandersetzen müssen, oder es gibt dann die Sorte von Plutoniern die sich dessen nicht bewußt sind das sie sich mit diesem Macht Thema auseinandersetzen müssen. Auch spielt da der Reinkarnationsplan eine Rolle. Wie soll der jenige an etwas arbeiten, wenn er nicht mal weiss an was! Dann lebt er sein ganzes Leben unbewußt mit dem Macht Thema, so muss er dann im nächsten Leben eine Lösung finden wie er zu der Lösung kommt, sprich Macht Thema. Oft kommt ein Pluto Quadrat auch aus einem früheren Leben. Nun, es gibt da soviele Beispiele dich ich hier noch schreiben könnte! Aber machen wir an dieser Stelle erstmal Schluss.

    Zum nachschauen werde ich hier an dieser Stelle mein Radix einfügen.

    MfG

    Baba Selemani

    [​IMG]
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Hallo Herr Baba, (Witziger Nickname)

    Dein HO ist wirklich sehr plutonisch.
    AC Skorpion, das SO/PL-Quadrat, sogar die beiden Lichter sind plutonisch angehaucht: Mond im Skorpion und die Sonne im 8. Haus.
    Du hast den Pluto im 11. Haus (habe ich auch). Wie sehen Deine Erfahrungen mit dem Kollektiv aus.
    Hattest Du oft das Gefühl, dass andere sich Deiner bemächtigten oder Dich ausspielen wollten? Wurdest Du zum "Sündenbock" der Gruppe ernannt?
    Ich frage nur so interessenhalber.... wegen deinem So/Pl-Quadrat. Keine so einfache Konstellation, meines Erachtens.

    Gruß
    Urajup
     
  9. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Hallo UraJup,

    der Name Baba Selemani bedeutet auf afrikanisch Vater der Weisheit.
    Sagen wir mal so Urajup ich ziehe Plutonische Menschen sehr stark an. Mein Vater hat mich schon für sein versagen in der Ehe mit meiner Mutter mich verantwortlich gemacht, aber ich muss auch dazu sagen das mein Vater im Lügen und verschleiern ein Meister ist. Ich habe mich sehr lange als Sündenbock gefühlt, da meine Eltern ihre Probleme auf mich projiziert haben, aber jetzt bin ich eher neutral zu meinen Eltern. Naja, hat man sein Lebensplan entschlüsselt, dann macht man sich nicht mehr alzu große Sorgen. Da man ja weiss, das alles seine Richtigkeit hat. Die Probleme mit meinen Eltern und in meiner Umgebung hat ja was mit meiner Werterfüllung zu tun, daher sehe ich es nicht mehr so schlimm, da ja alles im Grunde ein kosmisches Spiel der Polarität ist.

    Gruss Baba
     
  10. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.977
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hallo Baba,

    In dem Namen Selemani steckt mit ein wenig Phantasie auch das Wort Seele, welche ja in sich die göttliche Weisheit trägt. Da sind sicher sprachliche Zusammenhänge vorhanden. Das Verhalten deines Vaters sehe ich in der Hausstellung der Sonne, sowie besonders dem Trigon von Uranus zur Sonne. Im Häuserhoroskop nach API bekommt die Sonne noch ein Quadrat von Pluto und diese beiden Planeten bilden zusammen mit der Venus ein Lerndreieck. Da kann es sein, dass eine andere Frau bei deinem Vater eine Rolle spielt.

    Na ja, mit dem aufsteigenden Mondknoten im ersten Haus wird man besonders als Kind darauf hingestoßen, da der Mond ebenso im ersten Haus steht und etwas über die Kindheit aussagt. Das Quincunx im Radix von der Sonne zum Mond zeigt gewisse Unvereinbarkeiten zwischen Vater und Sohn, verlangt große Denksprünge und gegenseitiges Verständnis.

    Saturn Quadrat Mars: Die Mutter fährt mit angezogener Handbremse, ist zu diszipliniert und achtet zu wenig auf ihr Eigenleben, hatte allerdings auch viel Verantwortung als Stütze in der Familie.

    Alles liebe!

    Arnold
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen