1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Usui Reiki Grad 1-4

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von MonjaT, 27. Juli 2009.

  1. MonjaT

    MonjaT Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Niederösterreich Bez. Amstetten
    Werbung:
    Hallo biete Ferneinweiung in Usui Reiki an in den Graden 1-4
    Wer hat interesse bitte melden

    Ich bin Großmeisterin und kann auch zertifikate vorlgen von den Graden 1-13
    Wer hat interesse bitte melden!
    Oder Schaut auf meiner Homepage

    www.reiki-tierreiki-mehr.npage.de

    GLg Monja
     
  2. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo monja,:)

    findest du es wirklich gut ferneinweihungen in die grade 1-4 durchzuführen?
    bei mir hat sich nach dem 1. grad und der reinigungsphase soviel getan. wir hatten nach dem 2 tg. seminar 3 übungsabende, konnten uns austauschen und antworten auf unsere fragen bekommen.
    ebenso verlief es bei dem 2. und 3. grad.
    der 4. grad ist doch der lehrergrad! d.h. man ist befähigt einweihungen durchzuführen. wie soll man das per ferneinweihung lernen?

    mit reiki wurde in den letzten 5-7 jahren wenig sorgsam umgegangen.
    ich hab vor 2 jahren eine frau kennengelernt, die hatte einen radfahrhandschuh an. auf meine frage ob sie probleme mit der hand hätte, sagte sie mir nein, sie schicke ihrer freundin damit den ganzen tag reiki (der handschuh gehörte ihrer freundin) :confused:
    sie hatte dies auch per ferneinweihung gelernt.

    für mich ist reiki etwas ganz besonderes!

    bitte nicht böse sein!
    alles liebe
    esoterik:umarmen:
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Das mit dem Handschuh finde ich aber süß!!!

    Ich bringe es den 1-Gradlern so bei: man kann auch ohne Symbole Fernreiki schicken. Man nimmt einen winzigen Pflasterschnipsel und bestimmt, dass dieser für xyz steht, klebt ihn in die Handinnenfläche und bestimmt, dass die Energie solange fließen soll, wie der Schnipsel dort klebt (wirklich nur ein winziges Eckchen).

    Der Handschuh ist viel zu groß, weil nicht nötig, die Idee an sich ist aber schon richtig und gut.
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest

    Hi,
    Alles was mit Energie zu tun hat, ist für mich mit einem Ritual verbunden an dem ich persönlich beteiligt bin. Mein Erlebnis ist bis heute unvergessen.
    Rituale sind doch etwas wunderbares.....etwas das unsere Ahnen schon gelebt haben. Sie waren immer und sollten auch in unserem Altag wieder Einzug halten. Deshalb halte ich von "Fern"...nichts.


    lg
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    aber auch bei "fern" wie du schreibst,gibts rituale.hast du erfahrung damit gemacht?
     
  6. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    Werbung:
    hi Zauberhexerl,

    na bei "fern" macht ejder was er so empfohlen bekommt , ich kenne das zum Beispiel mit leichtes Essen nur vorher , Salzwasserbad zur Reinigung, ggf auch noch ne Hausreinigung dann Kerze , Räucherzeugs .. was man so mag.. und dann hinsetzen Füsse auf den Boden und entspannen und das solange bis was passiert ( kann so ne gute halbe Stunde sein )... ja und anschliessend evtl wieder Baden oder anders ablenken...und freuen natürlich.....

    glg Ron

    PS ich selbst hab die Erfahrung gemacht das Fernweihen wirkungsvvoller sind da der Lehrer da sich in seiner gewohnten Umgebung befindet und ungestörter ist.. das nur dazu... aber ich will nun nicht den Xten Thread mit fern-oder direktweihe anfangen dazu gibts hier ja schon mehr als genug argumentation

    aber eines noch.. als Reikimeister sollte man schon lesen können und bei wirklichem Interesse für den Menschen bemerken das es hier auch eine Rubrik für solche Angebote gibt
     
  7. lottee

    lottee Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    hallo hab auch 1 Grad und alle die ich kenne sagen ferneinweihung ist besser weil man mehr spürt...........
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    "aber eines noch.. als Reikimeister sollte man schon lesen können und bei wirklichem Interesse für den Menschen bemerken das es hier auch eine Rubrik für solche Angebote gibt "
    -.-.-
    ich kann lesen ,nur versteh ich nicht was du meinst? ich habe nur eine frage gestellt zu sadira.
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ok, hat sich aufgeklärt,galt nicht mir.
     
  10. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Werbung:
    Ferneinweihung und ich heisse Asterix..ja ja...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen