1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

US-Notenbank völlig ausser Kontrolle

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von LangerYogi, 15. Mai 2009.

  1. LangerYogi

    LangerYogi Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    http://www.sein.de/news/2009/mai/us-notenbank-voellig-ausser-kontrolle.html
     
  2. Schamanin73

    Schamanin73 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.046
    Ort:
    Schweiz
    Wow! Sprachlos... Die Dame ist sprachlos. Wie ich jetzt auch.
     
  3. esoline

    esoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    123
    die amerikanische notenbank ist im privatbesitz von leuten mit ........ namen

    wenn die amis neues geld drucken, dann muessen sie es da 'kaufen'

    als j.f.kennedy das dem volk verraten wollte wurde er erschossen

    und ich hab jetzt auch angst...
     
  4. Astrox

    Astrox Guest

    Meinst Du ?

    :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  5. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Ich auch.
     
  6. esoline

    esoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    zitat daraus:
    [Eine Billion US-Dollar hat die FED im laufe der letzten Monate vergeben - nur an wen? ...

    Das Ergebnis: völlige Ahnungslosigkeit. .......der abschließend feststellen musste, dass offenbar niemand auch nur die geringste Kontrolle darüber behalten habe, was mit den gewaltigen Summen geschieht, die die Fed im letzten Jahr vergeben hat.]

    ( ... nur fuer die die zu faul sind da drauf zu klicken...)

    millionen - milliarden - jetzt schon billionen, spurlos WEG ins nichts... steuergelder...
     
  7. esoline

    esoline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    123
    das fehlende wort faengt mit dem buchstaben nach i an...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  8. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Das darfst Du aber nicht sagen, sonst kommst Du in die rechte Ecke. ;)
     
  9. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.549
    Ort:
    NRW
    ...und ich muß grinsen...

    weil es dazu perfekt paßt:

    http://www.esoterikforum.at/threads/34090

    Ohne Kommentar...:D:D:D
     
  10. Millex

    Millex Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    161
    Werbung:
    Die können doch froh sein daß das Geld verschwunden ist, wenn es in den Umlauf gelangt wäre, wäre der Dollar abgestützt. Ich vermute mal sie haben damit ihre Löcher gestopft die aus der Immobilienkrise entstanden sind, das Geld ist dann wieder weg so wie man einen Kredit tilgt wenn man das Geld zurückzahlt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen