1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ursachen für aktuelle Radixstellungen in diesem Leben

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Smaragdengel, 22. September 2009.

  1. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben...

    ich habe mich gefragt wie man sich die Ursachen für seine Plantenstellungen vorstellen kann, in der vergangenen Entwicklung...

    zB habe ich drei Planeten im 3. Haus, und ich bin fortwährend damit beschäftigt mich weiterzubilden und Sachen zu lernen die mich interessieren.

    Ich kann nicht anders, aber ich wüsste gern Sinn oder wenigstens Ursache davon...

    Alles Liebe
    Smaragdengel
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Du nimmst dir für jedes Leben etwas zu lernen vor.
    In diesem Leben sind es eben die Themen des 3. Hauses.
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ursache davon, dass du die 3 Planeten im 3. Haus hast, oder was meinst du genau?

    LG
     
  4. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    ja weil die Häuser wo planeten drin stehen die Hauptthemen im leben des menschen werden.

    ich hab ein gefülltes 11.haus, und freundschaften waren schon immer ein schwieriges thema bei mir weil saturn bei mir in 11 steht, dazu noch in wassermann.

    Ein mensch mit leerem 5.haus zum beispiel der wird kein interesse an sex haben oder kindern.
     
  5. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    das ist schlichtweg falsch.


    soweit ich mich recht erinnere ist dein 3.haus so gut wie leer und du schreibst lernst und kommunizierst dennoch.. oder?

    ein ansatz für deine kurzsichtigige betrachtungsweise fände in deiner theorie allerdings hier seine bestätigung
     
  6. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Jemand mit nem leeren Haus, für den ist das Thema selbstverständlich, es kriegt keine Aufmerksamkeit, weder im Positiven, noch im Negativen.

    Das ist es, was Chia meinte.
    Stimmts Chia? ;)
     
  7. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.022
    Wenn Astrologie mal so einfach und absolut wäre....:zauberer1
     
  8. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    aaaaah daaaas war also gemeint ;)



    wie konnte ich nur so etwas rauslesen ;)
    im übrigen denke ich dass es kein "leeres" haus gibt, jeder hat zB ein 3.haus, jeder hat einen merkur und dazugehörige aspekte.

    ein thema ist deswegen nicht egal nur weil es keine aussergewöhnliche betonung im radix darstellt :)

    gute nacht :blume:
     
  9. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Ja genau das meinte ich Annie...

    ist ne gute Begründung dass man sich das vorgenommen hat darüber zu lernen, ist mir auch schon durch den Kopf gegangen...

    ich habe auch eine starke jungfrau betonung, auch ic in junfr. und mc daher in fische, wo ich doch lernen soll auch mich mehr von meiner intuition leiten zu lassen.

    Und das mache ich auch und ich weiß dass ich die Wahrheit an sich durch lernen und Intellekt nicht zu erreichen ist, sondern eher durch Intuition, naja vielleicht beidem.

    Und ich weiß und habe es öfter gefühlt, wie es ist im hier und jetzt zu sein, die Einheit zu spüren, wo ich auch verstand dass es eigentlich nichts zu erreichen gibt...

    jedoch da ich aber nichts anderes zu tun habe und ich nicht fähig bin tagelang zu meditieren und nichts zu tun, lerne ich nunmal weiter (hat immer mit Spiritualität zu tun),

    und dann denke ich: es könnte so einfach sein, wenn ich hellsichtig und -hörig und was weiss ich noch alles wäre, dann bräuchte ich nicht die ganzen Deutungen von Karten zu lernen zum Beispiel...dann könnte ich viel schneller Informationen bekommen die man sich mit dem Verstand langsam erarbeiten muss

    und meine Seele muss es doch können, meine Fortschritte kommen mir langsam vor, es ist auch als ob ich es schon mal gekonnt hätte, eine selbstverständlichkeit obwohl ich es nicht kann, aber der Weg zu meinem Ziel kommt mir sinnlos vor, weil ich denke Medialität kann plötzlich und ohne intellektuelles lernen zustande kommen, weil es doch eine Eigenschaft der Seele ist.

    das ist mein eigentliches Problem.

    Was ich machen würde wenn ich medial wäre, also warum ich es sein will? Habe das Gefühl ich würde mich vollständiger fühlen, mich mehr zuHause fühlen, und natürlich könnte ich anderen Menschen nützlich sein, und mein Leben hätte ein schönen Sinn, eben für die Gemeinschaft etwas zu tun, und ich denke ich würde meine Berufung erfüllen...also warum schlage ich mich noch mit diesem dritten haus rum?

    (zur Info: auch starke Krebsbetonung, Neptun, Herrscher von MC in Haus 6, Mondknoten haus 11)
     
  10. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Hm, also du hast das Gefühl, dein 3. Haus steht dir im Weg auf dem Weg zur Bewusstwerdung oder wohin auch immer? Fällt dir denn Lernen und Verstehen schwer?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen