1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Uranus Konjunktion Mars

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mozart, 19. September 2006.

  1. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hallo,
    könnte mir Jemand von Euch sagen wie sich eine Uranus Konjunktion Mars im 8/9 Haus sich auswirkt ?
    würde mich freuen über Antwort:)
    liebe Grüsse
     
  2. Hi Mozart,

    Uranus-Mars-Verbindungen haben immer einen leicht negativen Beigeschmack, weil sie ja in der klassischen Astrologie für Unheil und Krieg stehen.
    Ich kenne ein paar Leute mit Uranus-Mars-Verbindungen (mich inkl.), die sich durch eine gewisse innere Unruhe auszeichnen - auch Hektik. Uranus fällt irgendwas plötzlich ein und Mars muss es dann sofort in die Tat umsetzen. Manchmal läuft man dabei buchstäblich gegen Wände.
    Unfallgefahr durch zu impulsives Handeln ist da häufig an der Tagesordnung. Es kann aber auch sein, dass du solche Menschen anziehst, die so handeln. Deine Uranus-Mond-Konj. steht ja auf der Du-Seite deines HK's.
    Positiv genutzt können diese Kräfte viel erreichen, weil geballtes Wissen, Intuition und marsische Power sehr zielstrebig sein können. Wo sich das abspielt zeigen die beteiligten Häuser. Aber es kommt auch drauf an: welche Aspekte gehen hin zu dieser Konjunktion, in welchen Zeichen steht sie. Das musste alles mit berücksichtigen.

    :zauberer1 Lieben Gruß erstmal, v-p
     
  3. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hallo Liebe Venus-Pluto,
    danke für Deine Antwort :)
    leider habe ich bemerkt dass ich einen Fehler in meiner Fragestellung hatte :
    Es ist ein Transit von Uranus der in Konj. zum Mars ,der bei mir genau zwischen 8.und 9.Haus steht ,in den Fischen.
    Würde mich also freuen mehr zu erfahren :)
    liebe Grüsse Mozart
     
  4. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Mozart,

    Den Kern als solches hat Venus-Pluto schon sehr gut beschrieben. Bei den Transit von Uranus zu Mars handelt es sich durchaus um eine Phase eines Jahres, ja sogar noch etwas länger, sobald man die Orben etwas weiter legt. Uranus als solches wird ja ebenso mit dem schöpferischen Potential im Menschen beschrieben. Er ist ein Planet, der ständig danach sieht vorhandene Zustände zu klären, sie zu verbessern. Du könntest bei diesem Transit eine neue Sportart entdecken, genau so wäre es möglich eine neue Form des Tuns herauszufinden.

    Uranus ist überraschend und plötzlich, aber erst dann, sobald man ihn aus den Augen verliert, zu sehr an saturnischen Traditionen haftet. Er erfordert manchmal Anstrengung, da man sicheren Boden verlässt. Es ist ebenso wichtig, dass man den Gedanken vor der Tat sprichwörtlich nimmt. Oft reagiert oder agiert man ganz spontan, daher auch die in vielen Büchern berüchtigte Unfallneigung mit diesem Aspekt.

    Angespannte Wachsamkeit aus einer inneren Ruhe heraus, da kann Uranus tatsächlich so manche Idee und Eingebung mit sich bringen, er steht auch als Planet für die Befreiung, so wie dies zur Zeit seiner Entdeckung der Fall war, da tobte sich die französische Revolution gerade so richtig aus. Fernweh?

    Alles liebe!

    Arnold
     
  5. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Lieber Arnold,
    ja mit all dem was Du mir schreibst kann ich sehr viel anfangen!
    Fernweh,nein das habe ich garnicht mehr stark,aber früher sehr oft.
    Aber was mir besonders ins Auge sprang war das Wort : Befreiung.....ich erahne dass da einiges (für mich positieves ) kommen könnte...,wenn ich mir diese Chance wirklich zu Herzen nehme.
    Arnold hast Du meine Daten noch ?,gab Sie Dir schonmal vor einem Jahr.
    Danke und liebe Grüsse Mozart.
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hallo Mozart,

    Klar habe ich deine Daten noch...:)

    Gute Nacht!

    Arnold
     
  7. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Dann ist ja gut :)
    Dir auch ne gute Nacht !!!
    lG Mozart
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen