1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Uranus Konj. Venus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Engel1985, 14. Februar 2013.

  1. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Werbung:
    Hallo,

    bei einer Uranus/Venus Konj. kann es ja zu einer plötzlichen Verliebtheit kommen. Vor allem, wenn oben genannter Transit den Neptun im 5. Haus im Geburtsradix dazu mitauslöst. (Uranus und Neptun sind im 5. in meinem Radix) Neptunische Schwärmerei vorprogrammiert :-(
    Wenn dieser Transit schwindet, schwindet dann auch die nervige neptunische Verliebtheit?

    Lg Engel
     
  2. artor

    artor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    357
    Ort:
    in der Nähe von Eckernförde
    ... dieser neptunische Liebeszauber kann durchaus auch schon vorher verschwinden ... hat er seine Schuldigkeit getan ... seid ihr ein relativ stabiles Paar ... dann entdeckst Du recht schnell, dass dein Märchenprinz keine Halbgott sondern ein irdisches Wesen ist ...

    LG artor :zauberer1
     
  3. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Lieber Artor,

    nein, bin alleinstehend, und seit einem 3/4 Jahr (seit Uranus/Venus-Konj.) plötzlich und extrem verliebt (unglücklich). Hinzu kommt, meine Neptunbetonung im 5. - die die Schwärmerei utopisch macht... da mich das aber selber nervt, hätt ich gern gewusst, ob sich das dann auflöst, wenn die Konjunktion endet. Diese endet Mitte März!!

    LG
     
  4. tempre

    tempre Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    127
    Ich habe tUranus Quadrat zur Venus und denke, das müsste dann auch ein tUranus Trigon zu Neptun.
    Ich bin auch verschossen, seit Ende 2008. Dazwischen habe es zwei andere Personen, in eine davon war ich ganz und gar nicht verliebt.

    Mir wäre es lieb, wenn meine Gefühle nun endlich erwidert oder sich auch endlich auflösen würden. Doch immer wenn ich sie sehe, sterbe ich vor lauter Gefühlen. Das endet nie.
     
  5. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Hmm... ätzend ist das, ich kenne das!
    ...dann hört man immer von "Loslassen"
    Das ist wie wenn jemand sagt "Denk nicht an die Banane" und an was denkt man dann die ganze Zeit? An die verdammte Banane!
     
  6. artor

    artor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    357
    Ort:
    in der Nähe von Eckernförde
    Werbung:
    ... nach meiner Auffassung ist ganz allgemein gesprochen die (westliche) Astrologie nicht sehr gut dafür geeignet konkrete Vorhersagen zu machen ...

    ich versuche es aber trotzdem: t-Uranus auf deiner Merkur/Venus Konjunktion im Widder halte ich nicht in erster Linie für für deine 'Schwärmerei' verantwortlich... Uranus bringt hier plötzliche Wendungen ... neue Einsichten ... eine anderes Denken ... andere Vorlieben ... einen anderen Geschmack ... da wird wohl eher das Quadrat von t-Uranus zu r-Neptun zugeschlagen haben ... das bringt oft eine ziemliche 'Verwirrung' mit sich ... hier ist der Höhepunkt aber schon längst überschritten und es ist abgeklungen
    ...

    da Uranus jetzt auf ein exaktes Trigon zu deinem Ascendenten (und damit auf ein Sextil zu deinem Descendenten) zuläuft, erwarte ich eigentlich, dass dich sehr schnell ein neuer Pfeil aus Amors Köcher treffen wird ... zudem transitiert die Venus gerade dein 7. Haus und den uranischen Wassermann ...

    Liebe Grüße

    artor :koenig:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2013
  7. Engel1985

    Engel1985 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2012
    Beiträge:
    696
    Werbung:
    Danke lieber Artor für deinen Beitrag!!!!
    Hört sich gut an :)

    Hmmm...mich nervt eigentlich "nur" mein neptunisches Verhaltensmuster so...
    Immer diese Schwärmereien für Männer, die nicht zu haben sind...
    Versuche schon lange, das abzulegen. Bis jetzt - ohne Erfolg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen