1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Uranus kam über mich

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Saturnreturn, 25. April 2011.

  1. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Nachträglich noch frohe Ostern (für wen dies einen Wert hat)

    Bräuchte bitte Rat.

    Vor zirka 2 Stunden hatte ich die plötzliche Empfindung, das uranische Energie über mich gekommen war.
    Danach ging es drunter und drüber.

    Wie geht man am besten mit einer plötzlichen Bewußtseinsveränderung bzw. -verfeinerung um?

    Grüsse

    Saturnreturn
     
  2. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Hallo Saturnreturn,

    ich würde sagen beobachten was es mit dir macht und wohin es dich führen will. Die Transite bringen uns Botschaften, die wir hören sollen.

    Wenn du meinst die Energie ist zu stark, regt dich zu sehr an, sorge für genug Erdung, damit du dich nicht drin verlierst, bzw dir nicht der Boden unter den Füßen gerissen wird psyschisch.

    Musst dir auch einen Kanal suchen, wo du die Energie reinstecken kannst.

    Beides im wechsel, damit du nicht durchbrennst. :)

    Genug schlafen, weil Uranus das Nervensystem beansprucht, auch wenn es in der Zeit schwer fallen könnte, weil man zB nicht leicht einschlafen kann. Dann muss man irgendwie dafür sorgen dass man genug schläft, aber frag mich nicht wie :D

    Vielleicht auch sich öfter in sich selbst zentrieren, ein paar min ganz abschalten beim meditieren zB kann auch helfen diese strudelnde Energie im Zaum zu halten.

    Uranus ist schon anstrengend, kenne das gut, und kann ganz schön nerven weil man nicht weiss wohin mit der ganzen Energie.

    Bin ich froh, dass ich grade meine Ruhe von ihm hab.

    Mit Neptun kann man so schön chillen :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Smaragdengel
     
  3. Saturnreturn

    Saturnreturn Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Suedtirol; das ist in Westeuropa ;-)
    Werbung:
    Hallo Smaragdengel

    Danke für deine Tipps. Werde sie ausprobieren, sollte es nicht besser werden.

    Habe vorigen Nacht wenig und schlecht geschlafen.

    Wird aber schon wieder werden.

    Danke, bis zum nächsten Mal

    Ciao

    Saturn return
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen