1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

uranus im zehnten haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von viennastar, 18. März 2009.

  1. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    hallooooo an alle
    also ich habe den uranus im zehnten haus...und das bereitete mir bisher entweder große erfolge oder tiefpunkte....

    ich bin skorpion...asz wassermann
    ich habe ein bisschen recherchiert und herausgefunden, dass menschen mit uranus im zehnten haus ihre große freiheit brauchen...für keine traditionelle firmenstruktur, hierarchien etc...geeignet sind

    also das stimmt für mich...ich habe es nie lang in einem job ausgehalten, wo ich mich nicht entwickeln oder genug freiheit hatte...

    erst als ich in der mode zu arbeiten begann konnte ich mich entfalten...kreativ sein...aber auch nicht 100% frei...ich hatte einen ganz tollen job, den ich aufgegeben habe, weil ich mich nicht entwickeln konnte...die chefin war ganz super....hat mich gemocht und mich gepusht...hatte noch nie so eine chefin!!! und dann war sie eben sauer auf mich, weil ich stur weg gegangen bin, obwohl sie mich halten wollte

    also ich merke schon, dass ich selbstständig sein muss...aber irgendwie komme ich da noch nicht zu recht...ich brauche immer eine sicherheit...freie jobs mit monatlichem fixum usw....auch meine finanzielle situation ist nicht gerade die beste (manchmal super...manchmal katastrophal)

    jetzt befinde ich mich gerade in der situation...wo ich keinen job habe...ich habe aber tolle referenzen und auch arbeiten vorzuweisen....nur bin ich eben ein kreativer und es ist nicht so einfach wieder den faden zu finden

    was soll ich tun???
    ich habe auch angst, dass wenn ich einen neuen job annehme und mit ihm dann ganz schnell wieder großen erfolg habe...doch dann wieder runterfalle

    was sagt uranus im zehnten haus eigentlich aus??? vor allem in kombi mit skorpion / asz wassermann und insgesamt vier planeten im schützen???

    kann ich nur erfolgreich sein, wenn ich frei, kreativ und unabhängig bin??
     
  2. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Hallo viennastar, ich kann dich verstehen, da ich Uranus im 6. Haus habe, ist ja auch mit Arbeit verbunden und den gleichen Zwiespalt zwischen Sicherheit und Freiheit und Selbstbestimmung ist mir auch bei mir aufgefallen, jedoch ist bei mir das Bedürfnis nach zweiterem viel größer, und im Glauben dass ich einfach das Richige für mich finde, habe ich nun ein Angebot auf eine Freiberufliche Tätigkeit bekommen, dazu habe ich nebenbei noch eine Nebenbeschäftigung.
    Wegen der Sicherheit kann ich dir raten, hör einfach auf Dein Herz und finde Deinen Weg, wenn du daran glaubst dann wird das passende kommen und das Universum wird dich darin Unterstützen.
    Sieh es auch so, nichts auf der Welt ist sicher und doch sind wir alle in Gottes Hände. Also hör auf dein Herz und öffne Dich für die Möglichkeiten die das Schicksal Dir auf deinem Weg legt. Natürlich sollte man den Verstand nie ganz ausschalten aber auch nicht so sehr an Sicherheiten klammern, die gute Möglichkeiten versperren könnten.
    Ich kann auch nicht wissen 100% obs gut geht, aber ich vertraue meinem Gefühl (und den Karten :D ) und muss es einfach wissen.
    Bitte einfach darum das Richtige zu finden ohne dich festzulegen, so hab ich es auch gemacht, Vertrauen und Geduld haben, Augen offen halten und auf dein Gefühl hören!

    Ich wünsche Dir viel Glück!!
     
  3. joanna

    joanna Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    Ort:
    in der Nähe von Linz
    Na ja, für das Berufsthema seh ich mir nicht nur das 10. Haus an. Auch das 3. und das 6. Haus können über das Thema Arbeit bedeutend aussagekräftig sein.
    Dann kommt's auch noch drauf an, in welchem Zeichen der Uranus steht, (Skorpion ?) und wie dieser zu den anderen Planeten aspektiert ist.

    Klar, wird mit Uranus in 10. Haus + Wasserman AC ein kleiner Unruhegeist in dir wohnen. Um das Thema Arbeit bei dir als Gesamtes zu erfassen müsstest dein Radix reinstellen :)
     
  4. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo viennastar,

    mit Wasserman Ac ist das, was Du willst "die Befreiung". Und Du willst Dich mit Uranus in 10 von Deiner Berufung befreien. Du willst Dich davor befreien, beruflich verbindlich zu werden. Als Ausrede dafür benutzt Du Deine Umwelt, der Du die Verantwortung für Dein Scheitern zuschiebst. Oder Deine Erwartungshaltung (finanzielles Fixum evtl. ...).
    Uranus steht als Verkörperung eines rein geistigen Prinzips - auch was (unbewußte) Erwartungshaltungen angeht - für Perfektion und deren Schwester ist die Vermeidung. Wenn es Dir gelingt, Deine übertriebenen Ansprüche an Karriere und gesellschaftliche Stellung usw zu "revidieren", und über einen "verinnerlichten" Saturn zu erkennen, dass Du zu 100 Prozent für Dich selbst verantwortlich bist und Du selbst die Zeche zahlst... dann könntest Du zu einer Persönlichkeit heranwachsen, die gesellschaftlich und beruflich von Einfluß ist und für Neuerung und Innovation sorgt.
    Die Achse 4/10 steht auch für Aufrichtigkeit und Profession im Sinne von: sagen, was man meint, womit man sich zuinnerst identifiziert.

    Gruß, Baubeau
     
  5. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    ich danke euch vielmals für die schilderungen! ich hoffe, dass bald ruhe in mein leben einkehrt...ich mag es überhaupt nicht unruhig zu sein...doch anscheinend kann ich nicht anders...mir wird alles so schnell langweilig, obwohl ich erfolg dabei habe...aber ich habe den drang immer ANDERS sein zu wollen, BESSER, stärker, talentierter...diesen druck habe ich und wenn ich dem nicht nachgebe, dann werde ich irgendwie psychisch voll belastet...


    @joanna...hier sind meine daten. was kannst du sehen?? danke dir :)))

    Sonne Skorpion 21°15'48 in Haus 9 direkt
    Mond Krebs 16°05'04 in Haus 6 direkt
    Merkur Schütze 9°59'14 in Haus 10 direkt
    Venus Schütze 29°22'08 in Haus 11 direkt
    Mars Steinbock 28°17'37 in Haus 12 direkt
    Jupiter Steinbock 11°02'50 in Haus 11 direkt
    Saturn Skorpion 19°19'53 in Haus 9 direkt
    Uranus Schütze 12°27'06 in Haus 10 direkt
    Neptun Schütze 29°44'17 in Haus 11 direkt
    Pluto Skorpion 2°50'03 in Haus 8 direkt
    Mondkn.(w) Stier 27°25'49 in Haus 3 direkt

    Häuserstellungen (Placidus)
    Aszendent Wassermann 11°09'02
    2. Haus Widder 1°46'13
    3. Haus Stier 8°15'36
    Imum Coeli Zwillinge 3°12'32
    5. Haus Zwillinge 23°35'51
    6. Haus Krebs 14°09'36
    Deszendent Löwe 11°09'02
    8. Haus Waage 1°46'13
    9. Haus Skorpion 8°15'36
    Medium Coeli Schütze 3°12'32
    11. Haus Schütze 23°35'51
    12. Haus Steinbock 14°09'36
     
  6. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    habe gerade gelesen, dass michael jackson auch den uranus im zehnten haus hatte! also ein ständiges auf und ab in der karriere...erwartet mich das auch weiterhin? ja, oder? noch dazu ist ja wassermann bei mir der AZ.
     
  7. Xchen

    Xchen Guest

    Berühmtheit. Dein Wirken, Viennastar, plötzlich öffentlich, bzw. im Umkreis stark wahrnehmbar. Tendenz zu Änderung. Muß nich zwingend negativ sein, im Gegenteil - bei guten Aspekten fördernd. Sextil AC ermöglicht Änderungen, die harmonisch verlaufen, Erweiterung (Progress) der Entwicklungsschritte bedingen.
    Auch Anne Frank hatte Uranus in 10, am MC.
     
  8. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.060
    Michael Jackson hat nicht Uranus in 10 sondern im 9. Haus.
    Was ihr gemeinsam habt, ist dass der Herrscher von 1 in 10 steht, bei dir ist es Uranus bei Jackson ist es Pluto.
    Herrscher von 1 in 10 sagt u.a. aus, dass es einen Drang gibt, eine gesellschaftlich anerkannte Position zu erreichen. Eine absolute Ehrgeizkonstellation. Ziemlich schwierig, wenn Uranus die Energie stellt, denn beim Herrscher von 1 in 10 ist es die Anlage, die instinktive Eigenart, die in die saturnische Form zurechtgestutzt werden soll, damit man in die Gesellschaft hineinpasst.
    Da hast du mit Uranus in 10 eine echte Lernaufgabe erwischt.:D Es geht wohl darum, seine Individualität innerhalb der gesellschaftlichen Regeln und Normen zu leben.

    lg
    Gabi
     
  9. Goldman

    Goldman Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    hab auch Uranus im 10. Haus in der Waage. Uranus im 10 Haus bedeutet Rebellion und Kampf gegen Konventionen...und eingefahrene Gesellschaftsstrukturen...auf jeden Fall auch der Drang danach sich individuell auszudrücken und diese Individualität auch zu leben, entgegen aller Meinungen anderer...meine ich.

    Uranus ist ein geistiger Reformer. Höhen und Tiefen gesellschaftlich und beruflich sind dadurch vorprogrammiert...denn wenn man häufig nicht konform mt der Gesellschaft geht ist das schwierig...kann allerdings auch ungemein befreiend sein.

    Beruflich hat Uranus im 10. Haus auch den Geniestatus...man muß halt nur richtig mit Uranus umzugehen wissen....bin allerdings auch noch weit entfernt davon.

    Lieben Gruß
    Goldman
     
  10. viennastar

    viennastar Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    48
    Werbung:
    hey danke euch für die lieben schilderungen :))
    für michael jackson orientierte ich mich nach diesem horoskop: http://www.astrotheme.com/portraits/vJ3pEYk9DzLU.htm
    demzufolge hat er uranus und venus in 10...

    aber auch egal...ja, ich bin ein rebell...hatte vor allem mit 20 einen bruch mit meiner familie, vor allem mit meinem vater....es ging da um alte denkmuster, die ich nicht mehr verstehen konnte oder wollte...das war so die erste loslösung

    zum gleichen zeitpunkt hatte ich mein coming out...sieht man das im horoskop? das man homosexuell ist?

    ich habe sehr oft jobs gewechselt und auch meine umgebung...bin immer auf der suche nach was neuem...und obwohl ich gute jobs hatte...wollte ich immer noch was anderes, besseres....

    ist nicht einfach das ganze...

    derzeit habe ich eine ruhige phase im job...aber noch immer sagt eine innere stimme: "was kommt als nächstes?"....

    ich habe mich aber an diese eigenartigkeit gewöhnt und lebe sie bewusst...auch im job versuche ich sehr stark plötzlich aufkommende ideen umzusetzen und einige male hatte ich schon wirklich erfolg damit...

    uranus ist ein guter freund geworden...ich weiß mittlerweile, dass auch nach jedem hoch ein tief kommen kann und es macht mir auch nicht mehr so große angst...diese schütze-aspekte, glaube ich, versorgen mich mit positiver energie :)

    danke nochmal für eure schilderungen...fühle mich hier verstanden und aufgehoben (in der gesellschaft eher weniger...hab noch immer nicht den "richtigen anschluss" gefunden...bin irgendwie immer auf dem sprung)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen