1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unzufrieden mit neuer Energie nach Umbau

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von thesophia, 6. Februar 2007.

  1. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo!

    wenn man bis vor kurzem in einer Altbauwhg. ein altbau Badezimmer hatte und nun endlich umbauen und neu einrichten konnte, warum kann man sich dann dessen nicht erfreuen??
    es sind einige Dinge schief gegangen bei den Wasserleitungen und mußten neu gelegt werden, ok, verständlich dass nicht alles perfekt laufen kann aber es hing immer wieder. grad wenn man denkt puh endlich fertig, geht was nicht, dann reparierst das geht das andere nicht, und es ist immer noch nicht 100%ig fertig(fleckige Wand z.B).

    und es macht sich eine Schwere breit, eine leichte Traurigkeit vor allem vor dem neuen Spiegel. es macht einen irgendwie wütend, dass man Geld und Arbeit reingesteckt hat und man sich kein bisschen wohler fühlt obwohl zwischen vorher und nachher Welten liegen und es optisch viel viel schöner aussieht.

    Kann es vielleicht was mit Geistern zu tun haben?
    man kann vom SZ (grenzt an Bad) manchmal(auch vorm Umbau) ein Gerumpel o.ä hören.. kann es sein dass im Bad ein Geist war des sich jetzt nimmer wohl fühlt und dass sich diese Stimmung drinnen breit macht...?


    lieben Gruß
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    es kann mindestens 1.000 Gründe haben. Unruhige Geister ist einer davon.

    Bei mir in der Wohnung waren es Erdverwerfungen, Erdstrahlungen und Elektrosmog. Ich ließ es entstören, seither fühle ich mich wohl, obwohl wir immer wieder unsichtbaren Besuch bekommen.
     
  3. Reinfried

    Reinfried Guest

    Liebe Thesophia!

    Ojeh, das klingt ja nach Dauer-Baustelle....

    Hast Du dem Badezimmer überhaupt schon eine Chance gegeben, Dir zu gefallen?
    Ich meine, so ein ausgedehntes, entspannendes Bad :baden:zu genießen, mit :sekt:und allem Drum und Dran? Oder hattest Du bis jetzt nur Arbeit mit dem Bad?

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  4. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Die Kraft des fließenden Wassers ist erstaunlich!!

    seit dem alle Leitungen wieder ok sind und das Wasser fließen kann habe ich mich in unser neues Badezimmer verliebt.. vielleicht hat es ja auch damit zu tun dass ich den vermeintlichen unerwünschten Besucher/Bewohner besprochen habe.. obwohl ich aber eher denke dass es mit Wasser zu tun hat, weil es noch zurückgehalten wurde.. huh. endlich fertig. danke.

    liebe Grüße an euch alle!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen