1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Unwort 2017

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Mrs. Jones, 15. November 2017.

  1. Mrs. Jones

    Mrs. Jones Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    9.753
    Ort:
    Drachenlandewiese
    Werbung:
    Habt ihr schon ein persönliches Unwort für dieses Jahr gewählt? Ich finde die Idee ganz gut, deshalb interessiert mich, was hier so zusammen kommt.
    Meins wäre "Klimabilanz", da ich finde, das hat besonders viele Widersprüche vereint.
    Es würde mich freuen, wenn ihr hier postet, bitte mit euren eigenen Vorschlägen.

    Danke!

    :)
     
    ~WaterBrother~ und Swanti gefällt das.
  2. "Herauskristallisieren"

    Was bitte haben Gespräche die nicht um Bodenschätze gehen, immer mit den Kristallen zu tun ?
     
    urany gefällt das.
  3. WithoutName

    WithoutName Guest

    Offtopic
     
  4. Crazy Horse

    Crazy Horse Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    124
    Das Jahr ......... ist noch nicht zu Ende .....
     
  5. Christian

    Christian Guest

    https://www.duden.de/rechtschreibung/herauskristallisieren ;)
     
    Valerie Winter gefällt das.
  6. Lincoln

    Lincoln Guest

    Werbung:
    Schlepperei (in jeder Nutzungsweise)
     
    Mrs. Jones gefällt das.
  7. Almaz

    Almaz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    507
    Muschischwestern
     
    Nussbaum und Mrs. Jones gefällt das.
  8. ping

    ping Guest

    Westliche Wertegemeinschaft
     
    sunnythecat, ~WaterBrother~ und Gabi0405 gefällt das.
  9. ~WaterBrother~

    ~WaterBrother~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2017
    Beiträge:
    826
    Echt?
    Finde die Formulierung eigentlich ganz hübsch. Gutes Bild für etwas, das langsam zutage tritt.
    Aber das ist ja Geschmacksache.
    [Oberlehrer] Kristalle sind nicht notwendigerweise Bodenschätze.[/Oberlehrer]

    Und mein Unwort 2017?
    Hmm, vielleicht Unwort?
    Es gibt Wörter, deren Klang ich nicht mag. Beispielsweise Strumpf; ein ganz unangenehmes Gefühl, wenn es über die Lippen kommt, und die Umpf-Silbe verleiht dem Mund so einen dümmlichen Ausdruck. Außerdem: nur ein Vokal. Was soll das denn?
    Prinzipiell liebe ich aber jedes Wort, und für böse Dinge bedarf es auch böser Worte. Wobei ich allerdings ausrasten könnte, und ich schwör, ich mache es demnächst, wenn mir nur einer nochmal die Frage stellt: "Alles gut?"
    Oder diese Unsitte, Zahlwörter durch Zahlen zu ersetzen: 1 auf die Fresse!
    Vermutlich gibt es demnächst zu Weihnachten dann Tannen2ge und Lieder auf dem Kla4. :mad:
     
    Herzbluat, Mrs. Jones, Oxymora und 4 anderen gefällt das.
  10. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.544
    Ort:
    am Attersee
    Werbung:
    Gratisgesellschaft
     
    Mrs. Jones und ~WaterBrother~ gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden