1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unwissend!

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von indiaradio, 9. Juli 2005.

  1. indiaradio

    indiaradio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    In Oberösterreich
    Werbung:
    Hallo Ihr Spezialisten!

    Ich hatte vor kurzen ein Erlebnis das ich nicht so schnell vergessen werde wenn ich es überhaupt vergessen kann!
    Nur einige Auszüge um es euch verständlich zu machen!Am weg zur Arbeit hatte ich einen Autounfall auf eisiger Fahrbahn!Auto hatte sich in der Folge 3 Mal überschlagen!Als es still liegenblieb habe ich den Gurt gelöst und bin rausgekrabbelt beim kaputten Fenster!Ich zog mich dann schleppend über die Strasse blickte noch zum Auto zurück und sah wie es Feuer fing.Dann wurde es Nacht um mich herum!Und plötzlich eine Lichtquelle ich ging darauf zu und ein Wesen stand vor mir das dieses Licht ausstrahlte.Ich weis nicht was es war aber es sprach mich darauf hin an und sagte ich habe nichts zu befürchten.
    Er dieses Wesen sei nämlich unser Schutzengel das heisst der von mir und meiner Frau!
    Jedenfalls kam ich im Spital wieder zu mir und ich muss seither immer daran denken kann es denn sein dass ich und meine Frau beide denn selben Schutzengel haben?Dass ist doch eigenartig oder gibt es sowas?
    Jedenfalls glaube ich fest daran das es zumindest mein Engel war der mich an diesen Morgen vor mehr beschützt hat.
    Ich leide zwar noch immer an den Folgen aber ich bin mir sicher er hat mich vor dem schlimmsten bewahrt! :guru:

    Gruss Christian
     
  2. ~Cornelia~

    ~Cornelia~ Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    430
    Ort:
    grüne Insel
    hallo,...

    ich denke das kann schon möglich sein, das dein engel auch der engel deiner frau ist!


    zum glück is dir nichts schlimmeres passiert!!
     
  3. indiaradio

    indiaradio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    In Oberösterreich
    Danke mal für deine Antwort Cornelia! :kiss4: Ich hätte mir eigentlich mehr Posts darauf erwartet aber anscheinend schreibt hier auch nicht jeder jeden! :angry2:
     
  4. Phineas

    Phineas Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Baden Württemberg
    Also, du schreibst "Spezialisten"... bin nur leider kein Spezi ;-)

    aber diese Geschichte ist wirklich schön, jedenfalls der Teil mit dem Schutzengel. Ich vermute, Engel sind nicht wirklich "menschlich-körperlich", sondern eher sowas wie ne Art Aura, die uns umgibt... das höhere Selbst. Wenn zwei Menschen sich verbinden, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass zwei "höhere Selbste" sich zusammentun. Man kann das dann ruhig Engel nennen oder Schutzgeist oder was weiß der Kuckuck!
    Naja, hab so etwas in dieser Form noch nie erlebt, kann also nur spekulieren. Aber solche Geschichten liebe ich. Danke für die Geschichte :)

    liebe Grüße Phineas

    PS: manchmal ists schade, dass manche Themen wirklich untern Tisch geschaufelt werden, obwohl sie doch eigentlich so interessant sind... aber wer weiß, vielleicht schreibt ja noch jemand, der mehr Erfahrung hat als ich...

    nochmal Grüße Phineas :zauberer1
     
  5. indiaradio

    indiaradio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    In Oberösterreich
    :danke: Danke Phineas auch für deinen Beitrag! :danke:
    Naja Geschichte es ist ein Tatsachenbericht ich würde es nicht als Geschichte bezeichnen weil ich sicher nicht nötig habe hier eine Geschichte zu erzählen.

    Ich distanziere mich von einem Geschichtenerzähler weil das kommt dann immer mehr wie ein Märchen.
    Naja auf jeden Fall bin ich froh das es diese Art Erscheinung für mich gegeben hat seis wie es sei jedenfalls glaube ich das mich diese auch vor dem sicheren Tod bewahrt hat.

    Was mich am meisten an der Sache noch interessieren würde ist eben ob einer weis ob es möglich ist das beide Eheleute zusammen den selben Engel haben der sie beschützt??? :doof:
    Gruss Christian
     
  6. doreen

    doreen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Ja natürlich, Eheleute haben den gleichen Schutzengel - zumindest wenn sie zusammen leben. Bei der (wegen der Bevölkerungsentwicklung notwendig gewordenen) Umstrukturierung des Himmels wurde im Geschäftsverteilungsplan (so nenne ich es jetzt einfach mal) das Wohnortprinzip durchgesetzt. Ein Schutzengel ist immer für ein bestimmtes Gebiet zuständig. Ausnahmen sind nur bei Umzügen, Reisen u.ä. denkbar, weil da offenbar eine Altfallregelung existiert. Allerdings ist diese noch nicht voll erforscht, da Akteneinsicht bislang nicht gewährt wurde. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Candita
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    469

Diese Seite empfehlen