1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterstützung bei Deutung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Asdis, 16. August 2007.

  1. Asdis

    Asdis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    Ich bin relativ unerfahren im Kartenlegen und bräuchte daher eure Unterstützung.
    Ich bin 20 JAhre und studiere Soziale Arbeit. Seit 5,5 Jahren bin ich mit meinem Freund zuammen. Vor 2 Jahren sind wir zusammen umgezogen bzw. zum studieren zusammengeszogen. Er studiert etwas anderes als ich.
    In der letzten Zeit kamen mir Zweifel an unserer Beziehung. Ich bin mir nicht sicher ob die Beziehung zu ihm noch das Richtige für mich ist. Es gab dafür allerdings keinen bestimmten Anlass.

    Ich habe 3 Karten, Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft gelegt. Diese sind: Der weiße Magier - Königin der Stäbe - Königin der Scheiben.
    Wer kann mir etwas dazu sagen?

    Unsere Beziehungskarte (Quersumme seines und meines Geburtsdatums) ist der Eremit.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe
     
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Hi Asdis,

    Aufgrund der Karten nehme ich an du hast das Crowley Tarot mit den 3 Magiern?

    Da du nur 3 Karten gezogen hast finde ich es schwierig wirklich etwas zu sagen. Besonders da die Legung für diese Frage nicht wirklich geeignet ist wie ich finde. Den Karten sollte man immer nur Tendenzen entnehmen, nie aber wirklich eine Entscheidung von der Antwort abhängig machen. Ich will dir nicht unterstellen dass du das vorhast, aber ich halte es noch einmal für wichtig darauf hinzuweisen. Die Karten zeigen nur Tendenzen, entscheidest du dich anders als vom Standpunkt der Legung aus erkennbar war, dann ist die Legung schon hinfällig.

    Mit den drei Magiern habe ich weniger Erfahrung, aber ich gehe davon aus, dass die drei Magier nicht unbedingt Schwarz-Weiß-Neutral darstellen sollten auch wenn es so wirken kann.
    Der Magier kann sehr vieles anzeigen. Ich habe leider keine Ahnung was bei dir zutrifft aber ich nehme an, dass einfach alles so geklappt hat wie Ihr es euch vorgestellt habt. Vielleicht auch dass Ihr zusammen Pläne hattet und zusammen diese auch verwirklichen wolltet. Das nehme ich einfach aufgrund deiner Beschreibung an. Ich möchte dich aber bitten selbst noch einmal für dich zu schauen was die Karte bei dir Auslöst,welches Gefühl du zu der Karte hast und an was sie dich erinnert.

    Königin der Stäbe deutet auf viel Aktion hin. Kann auf Selbstständigkeit hindeuten, auf Unabhängigkeit. Kann es sein, dass du das bist?

    Die Königin der Scheiben. Da fallen mir auch nur Stichpunkte ein... Geduld, Zeit, Reifen, Stabilität, Ruhe.

    Am besten du schaust selbst noch einmal. Schau dir die Karten einfach noch einmal an, lass dich auf die Bilder ein. Was Fühlst du? Wie wirkt das Bild auf dich? Was bringst du gerade bei diesen Fragen mit den Karten in Verbindung?
    Vertraue auf dich selbst, denn andere können immer nur Ihre eigene Erfahrung wiedergeben, da die Karten viele verschiedene Bedeutungen haben, kannst nur du selbst wissen was die Bilder dir zu dieser Frage sagen wollen! DU hast die Karten befragt und die Karten haben dir (und nicht uns) geantwortet ;)

    Liebe Grüße,
    Anakra
     
  3. Asdis

    Asdis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Anarka!

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Das mir die Karten keine Antwort geben können, bzw. mir keine Entscheidungen abnehmen können ist mir klar, auch wenn ich es vielleicht gerne hätte.

    Deine Einschätzungen zur Vergangenheit und zu meiner Person stimmen im Großen und ganzen und auch bei den Stichworten die dir zu meiner letzten Karte eingefallen sind fällt mir etwas ein.

    Ich werde deinen Rat befolgen und mich noch mal intensiver mit den Karten auseinander setzen.
    Ich habe die Erfahrung gemacht das sie mir schon einige Male gute Anstoße gegeben haben. Dies war auch dieses Mal meine Intention.

    Ich danke dir viel Mals!

    Asdis
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen