1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterstützt die Piraten

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Luckysun, 20. April 2012.

  1. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo zusammen...

    Bekanntermaßen kostet Wahlkampf Geld.
    Geld, das die Piraten nicht in dem Maße haben,
    wie die etablierten Parteien.

    Daher verlinke ich jetzt mal einen Aufruf der Piraten

    http://news.piratenpartei.de/showthread.php?tid=142136

    Ahoi, Luckysun
     
  2. Olga

    Olga Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    123
    Du bist entweder nicht eingeloggt oder dir fehlt die Berechtigung, diese Seite zu sehen. Grund dafür könnte einer der folgenden sein:

    Du bist nicht eingeloggt oder registriert. Bitte benutze das Formular unten auf dieser Seite, um dich einzuloggen.
    Dir fehlt die Berechtigung, diese Seite zu betreten. Versuchst du auf eine Administratoren-Seite zu kommen? Lies in den Forenregeln, ob du diese Aktion durchführen darfst.
    Dein Account könnte durch den Administrator deaktiviert worden sein oder wartet auf Aktivierung.
    Du rufst diese Seite direkt auf, anstatt das entsprechende Formular oder den entsprechenden Link zu benutzen.
     
  3. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Mist...
    du kannst das so nicht sehen?

    Ok, dann muß ich das anders machen

    Danke für die Mitteilung...
     
  4. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Wahlkampfinfo: Status Plakate & Werbemittel sowie Spendenstand.
    Hallo liebe NRW Piraten,

    langsam macht sich Unmut breit. Plakate werden nicht rechtzeitig oder
    nur unvollständig geliefert. Zugesagte Mengen an Werbemitteln stehen
    nicht zur Verfügung.
    Und es gibt auch keine klaren Informationen, wo und wann das Zeug endlich kommt.
    Das ist eine sehr unschöne Situation, nicht nur für euch, sondern auch
    für all die Leute, die sich für die Beschaffung und Verteilung der
    Werbemittel und Plakate das 'Hütchen' aufgesetzt haben.

    Wieso ist das so? Hier spielen einige außerplanmäßige Ereignisse eine
    zentrale Rolle. Zuerst gab es Probleme mit dem Hersteller der Plakate,
    der nicht in der Lage war, alle Plakate auf einmal zu verschicken.
    Anschließend machte der Spediteur Probleme. Adressen der Zentrallager
    waren angeblich nicht vorhanden, palettenweise sind Plakate wieder
    zurückgegangen oder standen über Ostern in irgendwelchen unbekannten
    Lagerhallen rum, ohne dass wir eine Rückmeldung bekommen hätten.
    Gerade kommen die Plakate 'Töpfchenweise' in die Zentrallager rein.
    Der Hersteller der Feuerzeuge und Einkaufswagenchips war zudem auch
    leicht überfordert damit die Mengen abzuzählen und auf die
    Zentrallager aufzuteilen, sodass wir auch da nachhelfen mussten.
    Zu guter Letzt hab es beim Hersteller der Luftballoons einen
    Brandschaden, der einen großen Teil unserer Bestellung vernichtet hat.

    All diese Ereignisse und auch noch die Tatsache, dass andere Parteien
    ebenfalls Werbemittel und Plakate bei unseren Lieferanten geordert
    haben, sorgen dafür, dass es momentan einfach nicht reibundlos klappt.

    Bitte habt Geduld und Verständnis für diese Situation. Die Piraten mit
    dem 'Hütchen' geben wirklich alles, damit die tatsächlich vorhandenen
    Werbemitte möglichst gerecht verteilt werden.
    Wir werden auch daraus lernen und darüber Diskutieren, wie wir es beim
    nächsten mal besser machen können, aber bitte lasst uns diese
    Diskussion erst nach der Wahl führen.

    Weiterhin haben die zwei letzten Parteitage eine großes Loch in unser
    120.000€ großes Wahlkampfbudget gerissen. Die größte Einzelspende
    bisher waren 250,- Euro – einmalig, keine Großspeden sind bisher
    eingegangen.
    Wir sind dringend auf Spenden angewiesen, damit wir neue
    Kampagnenaufkleber (nach Berliner Modell), Kaperbriefe und vor allem
    Wahlprogramme drucken können. Das Wahlprogramm enthält ca. 28.000
    Wörter (inkl. Präambel ohne Glossar), das sind ca. 227.000 Zeichen –
    es wird dick und somit recht teuer!

    Meine Bitte daher:

    Verteilt diese Pladge: http://www.de.pledgebank.com/piratennrw12
    über Twitter, Mail, Facebook, Google+ und all euren anderen
    'Linkschleudern' – quatscht am Stammtisch darüber, ruft auf eurer
    Webseite zu Spenden auf!
    Weitere Infos hier: https://www.piratenpartei-nrw.de/spenden/

    Nur so werden wir in der Lage sein, das große Bundesland NRW mit all
    diesen schönen Sachen zu versorgen.


    Es liegt an euch!


    Viele Grüße aus dem Wahlkampfbüro #g2a

    euer Wahlkampfkoordinator

    Ps: @Jimmy, ich darf das hier als Text komplett einstellen, ist sogar ausdrücklich erwünscht dies überall zu verbreiten
     
  5. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
  6. lillystern

    lillystern Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    229
    Werbung:
    Na klar mache ich da Werbung, ist leider das mindeste was ich persönlich tun kann. :)
     
  7. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Ich werde vermutlich die Piratenpartei in Klagenfurt unterstützen , die gerade im Aufbau ist .;)

    LG Asaliah
     
  8. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Ich muss sagen: Die Piratenpartei ist absoluter Schwachsinn und Wahnsinn. Sie haben keinerlei kongruentes Konzept, und alle Ideen, die sie haben sind reine Träumereien.

    Aber ich würde sie trotzdem wählen. Ich hoffe, dass die Großparteien unter ihnen leiden werden. Das würde für eine ordentliche Demokratisierung sorgen, denn das Problem ist doch in Wirklichkeit: Großparteien wissen doch eh, dass sie wiedergewählt werden, egal, was für eine Scheiße sie verbocken. Merkel schützt Guttenberg, Merkel schützt Wulff, alles politische Desaster - und trotzdem wird die CDU stark bleiben. Aber langsam wird da umgedacht; die Leute wählen einfach was anderes, und eine "Spaßpartei" wie die Piraten schafft 10%. Das macht Angst. Ich hoffe, dass die Piraten niemals auch nur annähernd was zu sagen kriegen, weil unsere Politik dann endgültig im Arsch ist. Aber ich würde sie wählen, um den Großparteien Angst zu machen und sie unter Druck zu setzen, mit ihrer Politik wieder mehr aufn Boden zu kommen und mehr auf das Volk - ihren Souverän - zu hören.
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Sag es nicht mir, bin doch ein Mitglied der Piraten - LVB, sag es Walter :D
     
  10. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ich denke, daß du dich noch nie ernsthaft mit den Piraten beschäftigt hast
    das ist nämlich mitnichten eine Spaßpartei...und auch keine Träumer-Partei.

    Im Ar*** ist unser Land
    weil die etablierten Parteien ein starres System erschaffen haben
    das seine Bürger langsam auspreßt und erstickt.

    Ich empfehle dir dazu z.B. mal dieses ausführliche Interview
    mit einer der leitenden Piratinnen

    http://www.grundeinkommen.ch/wir-brauchen-keine-anreize/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen