1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterschiede zwischen den Magazinen anlässlich des Todestages von Kaiser Franz Joseph?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von scherenschnitt, 21. April 2016.

  1. scherenschnitt

    scherenschnitt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2015
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Ich bin gerade dabei mein Zeitschriftenregal zuhause mit interessanten Magazinen aufzustocken und war deswegen heute Vormittag in der Trafik. Dabei sind mir verschiedene Magazine anlässlich des 100. Todestages von Kaiser Franz Joseph ins Auge gestochen.


    Vom Thema her würde mich das sehr interessieren, aber ich weiß nicht welches von den Magazinen da am interessantesten wäre. Gibt es nennenswerte Unterschiede zwischen den Magazinen? Gibt ja doch ein paar verschiedene :)
     
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.637
    R.I.P.
     
  3. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.501
    Ort:
    Wien
    Magazin Buchkultur. www.buchkultur.net

    Ein Literaturmagazin ..



    :o
    Zippe
     
  4. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    :confused4 ... sammelst du die Dinger? ... gruselig :escape:
     
  5. Emilia5

    Emilia5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Wien
    Naja vielleicht braucht sie ja auch neue Magazine für ihr Wartezimmer oder für Kunden wenn sie warten müssen
    Scherenschnitt könnte ja darauf hindeuten.
    Wenn man dann ein Magazin zum 100. Todestag des Kaisers nimmt hat man zumindest ein ganzes Jahr etwas aktuellen;)
    Wenn man ein Modemagazin nimmt ist das in zwei bis drei Monaten schon wieder überholt.
     
  6. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.017
    Ort:
    VGZ
    Werbung:
    Mein Opa hat früher die Landwirtschaftsmagazine gesammelt, von daher finde ich das nicht ungewöhnlich. Andere sammeln Briefmarken.

    Das einzige was mich stutzig macht: Woher soll ich wissen, was dich oder sonstwen interessiert? Ich weiß, was mich interessiert und das interessiert nicht automatisch den Nächsten.
     
  7. scherenschnitt

    scherenschnitt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2015
    Beiträge:
    28
    Ich hatte früher ein paar Zeitschriften abonniert und lese hin und wieder noch immer gerne welche. Und ja, ich habe ein Regal dafür. Ebenso wie ich ein Regal für meine Reiseandenken habe :D

    Das stimmt sicher, aber ich denke dass es durchaus Qualitätskriterien gibt, die vom Geschmack unabhängig sind. Zum Beispiel ob die Artikel übersichtlich gegliedert sind, ob sie mehr Tratsch- oder Informationscharakter haben und was mir bei manchen Zeitschriften auch sauer aufstößt ist die viele Werbung. Und gerade wenn es verschiedene Magazine zum selben Thema gibt, werden diese sich nicht gleichen wie ein Ei dem Anderen, denke ich!
     
  8. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.017
    Ort:
    VGZ
    Das stimmt zwar alles, doch zählt auch das zum persönlichen Interesse. Der eine hat seine Wohnung spartanisch karg eingerichtet, der andere mit allem bunten Flitterfirlefanz und Postern an den Wänden plus dem komfortablen Schnickschnack der Technik.

    Ich hab die Magazine auch gelesen (von Opa), jedoch nur dann, wenn das Heft mit einer Rätselecke bestückt war. Ich glaub, ich war der einzige, der darin geblättert hat. In der Mittleren Zeit hab ich PM gesammelt, in so Schuber Behältern.

    Wo ich die kalte Krise bekam, war Readerst Digest. Oder die Hefte von Das Beste. Die wurden auch gesammelt. Ich wurde schier wütend, wenn ich diese Dinger sah. Da sie grundsätzlich gekürzte Probiersammlungen waren.


    Was du machen könntest: Zeig mir HIER je eines der verschiedenen Magazine vom Kaiser und dann könnte ich dir meinen persönlichen Geschmack aus diesen auswählend anzeigen. (Oder zeig mir wo die online zu finden sind. Nur: Bin ich kein Garant für die breite Masse):D
     
  9. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Ich frag mich ja, ob der franzl und die sissi inzwischen wieder inkarniert haben, und falls ja, ob sie zusammen inkarniert haben und ob es diesmal zwischen ihnen funktioniert. :)
     
  10. Emilia5

    Emilia5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mit einem Vergleich tue ich mir schwer, ich kenn nur das Kurier History Kaiser Franz Joseph I.
    Hab es beim Zahnarzt überflogen. Werbung gibt es darin keine, da kann ich dich beruhigen.
    Magazin ist ganz übersichtlich aufgebaut, vom Anfang des Kaisers geht es bis zu seinem Tod.
    Die wichtigsten Ereignisse in seinem Leben sind darin aufgeführt.
    Auch die Sisi und seine Brüder kommen in dem Magazin vor.
    Ein paar Artikel habe ich mir ganz durchgelesen, hab mir nicht nur die Bilder angeschaut, fand es eigentlich recht informativ und weniger auf Tratsch ausgelegt.
    Zu den anderen kann ich dir leider nichts sagen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen