1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterschied zwischen Reiki und Qi Gong

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Scheckchen, 30. Juli 2007.

  1. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo,

    wie seht ihr den Unterschied zwischen Reiki und Qi Gong? Könnte man sagen, daß ....

    Reiki = Kanal lebenslang...... ist
    und
    Qi Gong = ist ein Speicher für Lebensenergie für eine kurze Zeit

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.710
    Ort:
    Berlin
    qi gong sind körperübungen um den energiehaushalt des körpers optimal einzustellen und gleichzeitig training für den körper selber.
    http://www.innere-kraft-64.de/qigong.htm

    die frage sollte sich nicht mal stellen.

    lucia
     
  3. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Liebes Scheckchen :liebe1:

    Das ist eine Deiner Fragen, wo ich mich frage: Ob Dein Kopf in seltsamen höhen dahinschwebt....:confused:

    ....also worum geht's Dir? :confused: :confused:

    Lg

    RB :weihna1
     
  4. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :megaphon: Haalllllooooo Scheckchen


    :megaphon: Wooooruuummmm geeehttttss Diiiiir da

    lg

    RB
     
  5. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Reiki ist praktisch so gesehen nur die Fähigkeit eine Form von KI (nämlich ReiKI) zur Verfügung zu stellen.
    Im Qi Gong geht es um das lenken und sammeln von KI (chin. QI).

    Wer eine Reiki-Einweihung hat profitiert dabei beim Qi Gong oder Tai Chi!

    Hier noch ein interessanter Link dazu:
    http://www.reiki-heiler-ausbildung.de/html/reiki_gong.html
     
  6. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    Nur so der Vollständigkeit halber frage ich mal....

    Profitiert auch jemand bei Reiki, wenn dieser Qi Gong oder TaiChi macht?

    Lg

    RB
     
  7. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Roter Baron,

    Du brauchst nicht zu schreien, denn ich höre Dich schon von Weitem! :)

    Wenn man in Reiki eingeweiht ist, dann hat man die Energie in sich drin.... durch die Einweihung. Qi Gong holt man durch die Übungen zu sich.

    Kennst Du die 5-Tibeter? Wenn man die 5-Tibeter oder z. B. Qi Gong regelmässig ausführt..... wirkt es sich dann auch auf Reiki aus. Ich meine mal gelesen zu haben, daß einige "Reikis" meinen, daß danach Reiki stärker fliesst. Qi Gong oder TaiChi wirkt sich positiv auf Reiki aus!

    @all: Dankeschön für die Antworten. :liebe1:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.710
    Ort:
    Berlin
    nein, aber ganz sicherlich holst du dir kein "qi gong durch übungen" rein. denn der ausdruck "qi gong" steht für die übungen.

    "„Qi“ (wie „tchi“ ausgesprochen, nicht „ki“) steht in der chinesischen Philosophie und Medizin sowohl für die bewegende als auch für die vitale Kraft des Körpers, aber auch der gesamten Welt. In der chinesischen Sprache hat es die Bedeutung von Atem, Energie und Fluidum. Er umfasst viele Ausprägungsformen und Wirkungsweisen. „Gong“ als chinesischer Begriff bedeutet einerseits „Arbeit“, aber auch „Fähigkeit“ oder „Können“. Somit kann man Qigong übersetzen als „stete Arbeit am Qi“ oder auch als „Fähigkeit, Können, mit Qi umzugehen, es zu nutzen“.

    Die Praxis des Qigong soll die Lebensenergie stärken, das Leben verlängern und zu einer gesunden geistigen Verfassung verhelfen."
    quelle

    und was ich wirklich als schlimm empfinde - über solche sachen kann man sich gaaanz einfach informieren, sodaß so ein blödsinn wie "Qi Gong holt man durch die Übungen zu sich." wirklich nicht notwendig ist.

    mfg
    lucia
     
  9. .... ähm nur mal zur info:

    Bei Reiki wird das Ki genutzt, dass von den Chakren gewissermaßen "verstoffwechselt" ist, also es hat eine andere Qualität.
    Beim Qi Gong wird das Ki "gelenkt" und zwar ganz bewußt.

    Wenn wir Reiki anwenden übertragen wir ein Ki das einen Transformationsprozess durch unsere Chakren gemacht hat, deshalb macht es Sinn sich selbst die Hände aufzulegen, denn die Qualität ist anders als das was vor der Transformation durch die Meridiane fließt.

    Beim Qi Gong wird mit dem Ki gearbeitet dass noch nicht durch die Chakren "ausgeleitet" wurde.

    Lebensenergie hat verschiedene Qualitäten und es gibt x Techniken diese zu lenken oder einfach fließen zu lassen.

    Beim Reiki wird nix gelenkt, beim Qi Gong schon.

    Ganz nebenbei noch:
    Jeder Mensch gibt durch die Chakren die Art von Ki ab die beim Reiki verwendet wird, die Einstimmung in die verschiedenen Grade verstärkt nur den Fluß, deshalb ist es auch keine "Einweihung" sondern eine Aktivierung die bei dieser Technik statt findet.

    Gruß Elvira
     
  10. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Werbung:
    Qi Gong oder Tai Chi hat so gesehen keine Wirkung auf Reiki, wer es aber macht, wird feinfühliger für Energie (also auch Reiki). Daher wird es sich so anfühlen, als ob Reiki stärker fließt - in Wirklichkeit ist einfach nur die Wahrnehmung der Energie verbessert. :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen