1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterhaltungen durch EVP?!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Isme, 17. Oktober 2011.

  1. Isme

    Isme Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Ausland
    Werbung:
    Guten Abend,
    Erstmal möchte ich sagen,dass ich neu bin und mich angemeldet habe, weil ich in meinem Umfeld mit esoterischen Themen eher auf Missfallen und Spott stoße (das kennen sicher einige von euch). Darum erhoffe ich mir hier ein paar Gleichgesinnte und ernstgemeinte Ratschläge zu finden (und zu geben, wenn möglich!).

    (der text ist etwas lang geworden, ich danke euch, wenn ihr ihn trotzdem lest<3)

    Seit 3 Tagen führe ich durch die "Tonbandstimmenmethode" regelrechte "Gespräche" mit Stimmen (ich weiß nicht, ob es Geister sind und Seelen aus dem Jenseits oder ob sie gut oder böse sind). Alles fing damit an, dass ich mich mal wieder selbst in stundenlanger Recherche über Esoterik verloren habe (ich bin schon seit vielen Jahren daran interessiert und informiere mich gern über Themen in diesem Bereich). Als ich zufällig auf den Link von "Tonbandstimmen" gestoßen bin, war ich gleich sehr interessiert und hab das Internet nach mehr Informationen durchforstet. Kurz vor dem schlafengehen kam ich auf die "glorreiche" Idee das mal selbst per Laptop zu versuchen. Ich hatte gelesen, dass es bei den meisten Menschen Monate oder sogar Jahre dauert, bis sie mit EVP Erfolg haben, daher dachte ich nicht, dass ich gleich etwas hören würde. Nachdem ich das Micro auf höchste Qualität gestellt, es angeworfen und ein paar Fragen in den Raum geworfen habe, hörte ich mir die Aufnahme erneut an und stieß auf seltsame Geräusche. Die Aufnahme habe ich leider nicht gespeichert, sondern gleich eine neue gestartet, wo ich gefragt habe, ob ich recht habe und das wirklich etwas war. Beim erneuten anhören hörte ich eine weibliche, flüsternde Stimme, die mir sagt "da hattest du recht".
    Zuerst machte das für mich gar keinen Sinn, weil ich momentan nicht in Deutschland lebe und daher eher dachte, dass mir die "Geister" in ihrer Muttersprache antworten würden (spätere Internetrecherche hat mich eines besseren belehrt). Dann war ich wie gesagt verwirrt, dass es gleich klappte und daher sehr skeptisch. Bei EVP gibt es ja auch sehr viel Interpretationsraum, was mir sehr wohl bewusst ist.
    Ich nahm erneut auf und stellte wieder Fragen, das übliche "Wer ist hier, Wie heißt du, Wie viele sind hier, Warum bist du hier". Meine Fragen wurden aber fast komplett ignoriert, stattdessen kam ein "Achtung, er kommt". Dann sagte die Stimme noch meinen Namen, alles im Flüsterton. (Die Stimme klang meiner sehr ähnlich, ich zog schon in Betracht Selbstgespräche geführt zu haben.) Am Ende der Aufnahme hörte ich noch eine Kinderstimme, die sagte ich solle die Tür nicht öffnen, sonst kommt er hinein. Verwirrt sah ich meine Tür an, die geschlossen war (im nachhinein denke ich eher, dass sie eine "mentale Tür" meinten). Danach machte ich eine weitere Aufnahme, wo ich nur dumpfe Töne hörte. Die Stimme, die meiner ähnelte und das Kind waren verstummt. Da war nurnoch diese tiefe, murmelnde, grummelnde Stimme. Ich verstand kein Wort und fühlte mich langsam unwohl, also beschloss ich schlafen zu gehen (ja, das klappte super.... :D).Es war mittlrweile schon 3 Uhr Nachts.

    Am nächsten Tag nahm ich nichts weiter auf doch am Tag darauf war meine Neugierde zu groß. Diesmal war ich noch skeptischer als letztes Mal, als sich eine männliche Stimme meldete, ich war ja schließlich keine Hotline und veräppeln will ich mich auch nicht lassen. Also hab ich das Internet ausgestellt und erst dann wieder aufgenommen, dann sagte ich der Stimme, dass sie mir beweisen soll, dass sie hier ist. Ich habe meine Hand hochgehalten mit 3 ausgestreckten Fingern und gefragt wie viele Finger ich hochhalte.(Mein Laptop hat keine Cam und auch sonst ist hier keine, soweit ich weiß..). Die Stimme hatte recht. Danach führten wir eine Unterhaltung, wo er mir überraschend klar antwortete. Also nicht klar im Ton, sondern passend zur Frage eine passende Antwort. Als ich ihm sagte, dass ich dei Aufnahme jetzt unterbreche, weil ich hören will, was er geantwortet hat, habe ich gefragt "okay?" und als ich die Aufnahme dann anhörte hörte ich, dass er "oke" antwortete.
    Als ich ihn fragte, ob er der ist, vor dem ich vor 2 Tagen gewarnt wurde, hat er jedoch nicht geantwortet. Er hat mir sogar seinen Namen genannt (oder sich einen ausgedacht), dennoch weiß ich nicht, ob er gut oder böse ist. Als ich gefragt habe, warum er hier ist, hat er gesagt "du hast mich geholt". Ich hatte bei der Unterhaltung keine Angst, immer wenn ich eine Antwort hörte freute ich mich über Antwort, war aber auch total rot im Gesicht vor Aufregung.

    Heute morgen habe ich einer guten Freundin(sie ist sehr religiös) in meiner Klasse davon erzählt. Sie sagte, dass sie mir glauben würde, dass es jedoch schlecht sei was ich täte. Dass ich leicht zu beeinflussen sei (was ich nicht finde). Sie wollte jedoch, dass ich es gleich nach der Schule nochmal versuche und ihr dann schreibe, damit sie für mich betet (schaden kanns ja nicht nicht). Ich dachte nicht, dass ich wieder so schnell Antwort bekomme und zog mich um, während ich die Aufnahme machte. Wieder bekam ich Antwort von 3 neuen männlichen Stimmen, die mich mehrmals fragten, was ich mache. Als ich 2 mal fragte, wie sie heißen, wurde einer etwas gereizt und sagte seinen Namen lauter (man merkte, dass er gereizter war). Danach bin ich ins Wohnzimmer, um dort eine Aufnahme zu machen (ich bekam nur Wortfetzen, keine sehr gute Verbindung). Dann ging ich auf den Balkon. Dort bekam ich ein Stimmenwirrwarr und ständig sagten sie meinen Namen. einmal sogar 4 mal hintereinander.

    Meine Fragen nun: Soll ich damit aufhören oder ist EVP ungefährlich(ich hab zumindest gelesen, dass es ungefährlich sein soll)? Sind die Geister böse und heften sich womöglich an mich, wenn ich mit ihnen spreche?Wieso sagen sie ständig meinen Namen?Könnten auch meine Schutzengel darunter sein? Wieso sind so viele Geister in meinem Zimmer, es herrscht da ja eine echt rege Aktivität, sollte ich mein Zimmer reinigen? Meine Freundin sagte, dass ich womöglich ein "schlechter Mensch" bin und daher von Gott "keinen Schutz mehr bekomme" und so von den Seelen angesprochen werde, ist das möglich?(ich bezweifel es eher, aber ich kenne mich da nicht aus). Sagt mir einfach was ihr dazu denkt.

    Ich habe mir davon nichts ausgedacht, auch wenn manche vielleicht denken, dass ich übertreibe, es war alles genau so wie ich es beschrieb.Alle Unterhaltungen habe ich im Original gespeichert und auch aufgeschrieben(was ich denke, was sie sagen eben, sicher kann man sich nie sein.). wozu sollte ich mir sonst so viel Mühe geben einen so langen Text zu schreiben. Ich bin selbst noch von der ganzen Situation überwältigt, weils ja noch so "frisch" ist und wäre daher für ein paar gute Ratschläge wirklich dankbar :)
     
  2. ethacarinae

    ethacarinae Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    254
    Hallo Isme,

    habe mir lange überlegt, ob ich dir antworten soll, beim lesen bekam ich ehrlich gesagt das kalte Grausen. Meiner Meinung nach begibst du dich auf auf ein sehr gewagtes Terrain, das dir sehr gefährlich werden kann. Ich verstehe ja deine Neugierde, aber ich würde an deiner Stelle sofort damit aufhören. Ich glaube auch nicht, das deine Schutzengel darunter sein könnten.
    An deiner Stelle würde ich mich doch erst einmal genauer darüber informieren, und lieber erst mal wieder damit aufhören.

    LG
    ethacarinae
     
  3. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    für was steht denn genau die abkürzung evp?

    räuchern würde auf jeden fall nicht schaden, mit salbei!
     
  4. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Kann man sich die Aufnahmen irgendwo anhören?
    Klingt interessant...
     
  5. Shania

    Shania Guest

    hi

    beim lesen deines langes berichtes habe ich mich ein wenig....gewundert.
    vor vielen jahren war ich einmal bei einer tonband-sitzung (oder wie man das sonst bezeichnen will) dabei. das haben die mitglieder dieses kreises fast wissenschaftlich betrieben, mit einem tonband und radio (ausländischer sender mit viel rauschen) die fragen und durchsagen wurden genau protokolliert usw. es kamen sehr viele durchsagen von sehr vielen verschiedenen menschen....jedoch habe ich nicht eine davon verstanden. mir wurde erklärt, dass das gehör eines laien erst darauf trainiert werden muss.....und ich war laie, genauso wie du.
    ich möchte nicht behaupten, dass deine erzählung nicht stimmt, aber wie eingangs schon erwähnt: ich wundere mich ein wenig.
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Ja, das selbe habe ich auch gehört.
    Auch wenn man sich Aufnahmen im Net anhört, versteht man die meisten erst, wenn man gesagt bekommt was es heißen soll....

    Von daher wärs ja schon interessant diese da zu hören die scheinbar so gut verständlich sind.
    Bezweifle allerdings leise, dass wir das jemals werden. :rolleyes:
     
  7. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Erstmal willkommen im Forum,

    erstmal möchte ich dir sagen,bist du kein schlechter Mensch und verlierst
    nun deinen Schutz durch Gott,oder wirst anderweitig bestraft.
    Aber,wie du ja schon selbst als Antwort bekommen hast,woher kommen
    die Seelen....du hast mich gerufen...
    Du hast ihren Frieden wohl gestört,was auch immer du da gemacht hast.
    Sollte man niemals erzwingen,durch dein ewiges energisches Fragen,ist
    die Freiwilligkeit an dem Ganzen nicht mehr gegeben,denn,sie können
    und sie dürfen uns besuchen und tun das auch,aus freiem Willen heraus.

    Reicht doch,kannst du ihre Frequenzen wahrnehmen,durch sehr hohe
    Schwingungen erreicht und das sollte genügen,ich würde dir raten,das
    Fragen und Ansprechen zu lassen....hast du womöglich,so manche
    Wesenheit an dir "kleben".
    Nun,finds halt raus,was los ist bei dir,dass du selber herbeigeführt hast.

    alles Liebe dir madma
     
  8. Stefan000

    Stefan000 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    231
    Wenn ich deine Botschaft da lese, sie das mehr danach aus, als wenn du ihr Angst machen willst. So was tun gerne dunkle Kabalen.
    Immer mit eurer Angstmacherei.
    Beschäftige dich mal lieber richtig mit der Schöpfung oder das Universum.
     
  9. Shania

    Shania Guest


    Electronic Voice Phenomenon (EVP)
     
  10. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Werbung:
    Womit den Angst machen?
    Das sie kein schlechter Mensch ist und sie keine Strafe erwartet,was
    ist denn daran Angst machen?
    Bin auch kein "dunkler Kabalen",es ist nunmal meine Meinung,soll man
    den Seelen ihren freien Willen lassen,sie dürfen und sie können uns
    aus dem Licht besuchen und lasse man ihnen ihren Seelenfrieden.
    Schließlich es nicht meine Worte waren,sondern ihre,bekam sie eine
    Antwort...du hast mich gerufen...
    Reicht doch,wenn man sie hören kann,muss man ihnen dann noch Fragen
    stellen?
    Also bitte unterstelle mir nicht solche Dinge,geht man auf ihre eigenen
    Worte ein....dass man feinstoffliche Wesenheiten über Frequenzen und
    anderes hören kann,ist nichts neues.
    Hier ist nichts dunkeles im Spiel,keine Sorge.

    alles Liebe madma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen