1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterforum Ethik

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von Gitti1, 8. Dezember 2011.

  1. Gitti1

    Gitti1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    330
    Werbung:
    Ich denke, es gibt mittlerweile gute Gründe eines zu etablieren:

    - ethische Grundpositionen
    - Instrumentalisierung von Tieren aus einer vermeintliche Über-Positionierung der Menschheit
    - Schutznormen Mensch/Tier/Lebewesen
    - Veränderung von natürlichen Beschaffenheiten/Naturgegebenheiten
    - Experimente aufgrund von Leidenszuführung/Grenzüberschreitungen respektive Zulassung von Schädigungen/Tötungen
     
  2. Gitti1

    Gitti1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    330
    WOW.

    Riesenzulauf ---

    Fehlt Sex, Seele, Empathie im Titel?
     
  3. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.210
    Ort:
    Oberösterreich
    Etwas mehr Geduld musst Du schon haben :)
     
  4. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Durchaus. Hättest du von Seelenempathie geschrieben wäre die Resonanz sicher stärker. Du musst da platter - möchte fast sagen pornografischer denken.

    Um mal ernsthaft zu antworten: Ich denke, dass so ein Unterforum hier wenig Sinn macht. Sinn macht einen ethischen Standpunkt zu vertreten in seinen Beiträgen.

    yours sincerely :)
     
  5. Mipa

    Mipa Guest

    1. Findest du, ZwiIIing? Wenn du da die user nur mal nicht unterschätzt.:)

    2. Da bin ich deiner meinung. Ethik ist doch in jedem thema, in jedem post ein "unterthema" ....
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Von mir aus könnte es ein "Philosophie und Ethik"-Unterforum geben.

    LG PsiSnake
     
  7. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    muf..
     
  8. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Nein, ganz sicher nicht, wobei mir klar ist, dass es Ausnahmen gibt. Bestätigt dann aber wiederrum nur, was ich sagte.
     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Zitat:muf..

    Da wird auch philosophiert (was mich betrifft sowieso), aber ist dann insgesamt doch auch ein anderes Thema (war bei mir zumindest auf der Uni was anderes gewesen ;)). Wäre schon eine Möglichkeit so ein Unterforum zu eröffnen.
     
  10. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Werbung:
    Ich weiß, dass du das studierst :). Ich lese deine Beiträge gern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen