1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterbewustsein

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von White_witch, 14. Oktober 2008.

  1. White_witch

    White_witch Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Recklinghausen
    Werbung:
    Ist es möglich einen Traum hervorzurufen der mich sehen lässt was ich eigentlich will ... nicht was gemischte Gefühle bzw. Gefühle die durch situationen hervorgerufen werden.
    Einfach um zu sehen was mein Unterbewustsein will.

    :hase: White_witch
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    du kannst doch deine eigenen Träume befragen.
    Stelle doch einfach Fragen in den nächsten Nächten
    vor dem Schlafen deinen Traummaster, er wird dir Antworten
    und Geduld braucht man.
     
  3. White_witch

    White_witch Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Recklinghausen
    Ich weiß nicht ob mich dann nicht der alltag zu sehr darin beeinflusst ... Gefühle die mich so sehr belasten?!

    :hase: White_witch
     
  4. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Werbung:
    Hallo White Witch,

    Hm.. ich weiß nicht, ob Träume da das richtige Mittel sind.:confused: Du kannst es aber mal mit Affirmationen vor dem einschlafen probieren - also mit dem, was Berlinerin schon schrieb.

    Aber deine Träume verraten dir generell, was deine Seele und dein Unterbewusstsein beschäftigt und geben dir einen Rat. Also wäre es sinnvoll in deinem Fall ein Traumtagebuch zu führen und die Träume anschließend zu analysieren. Das dürfte aber eher eine langfristige Angelegenheit werden und eignet sich nicht für schnelle Lösungen.

    Du schreibst, du willst eine Lösung ohne dass sich deine Gefühle mit einmischen?... Dann mach doch eine Pro und Kontra Liste. Schreib objektiv alles auf, was dafür und dagegen spricht (Du musst ja irgendeine Intention haben, warum du diese Frage gestellt hast).

    Wenn dir nichts mehr einfällt, hör auf und jetzt schaust du auf welcher Seite du mehr Argumente gefunden hast. Fühl in dich hinein, ob es das ist was du wirklich willst. Regt sich in dir ein Widerstand, kannst du davon ausgehen, dass es nicht das ist, was deine Seele, dein Unterbewusstsein will und dann hast du deine Lösung. Das wäre dann der etwas umständlichere Weg über deinen Verstand.

    Alles Liebe dir:blume:
    Alissa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen