1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unsicher bei deutung

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Traysel, 5. Juli 2008.

  1. Traysel

    Traysel Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Mainz
    Werbung:
    Guten morgen,

    ich habe heute morgen mir die karten gelegt und versuche sie mal zu deuten:

    23-09-27-34-18-17-28-14-12
    15-22-05-08-21-16-26-13-03
    10-30-02-25-06-07-04-36-33
    35-11-19-20-32-24-01-29-31

    Ich weiss leider nicht wer der guter herr sein soll an dem ich denke.. unter mir ist der neuanfang. Ich schaue auf meine selbständigkeit, zu hohen ehren kommen und das haus, oben drüber die arbeit und auch das wohnzimmer, d.h. ich kann auch von zuhause aus arbeiten. Was bedeutet die falsche person? Heisst es der gute herr wird es mit einer lüge zu tun bekommen oder bin ich nur misstrauisch noch wegen der selbständigkeit?
    Die männliche hp denkt an die zusammenkunft und an das grosse glück, seine gedanken sind bei mir. Es kommt eine gute nachricht von ihm; geht die nachricht verloren??? Oder sind es seine verlustängste und sein kummer die noch kommen werden?

    Hab ich es soweit richtig gedeutet?

    Lg, traysel
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen Traysel,

    werde Morgen wenn du möchtest in dein Blatt schauen, aber ich müsste vorher wissen ob und wie du in einer Partnerschaft bist. Denn es ist irrgendwas in Sachen Liebe am Laufen. Bei deiner Deutung als welche Karte siehst du dich?

    LG
    Andrea
     
  3. Traysel

    Traysel Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Mainz

    Guten morgen,

    ich bin die 02 und bin in keiner beziehung, leider.

    Danke.
     
  4. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Werbung:
    so nun zur Deutung


    bei dir sieht man das du in einer Veränderung bist, aber man sieht auch das es eigentlich auf einer sehr naiven Basis steht. Das ist eigentlich nicht so gut für dich, denn der geplante Neuanfang von dir mach dir einigen Kummer. Im Kopf hast du eignetlich den richtigen Ansatz das eine Besserung eigentlich bei dir nur in kleinen Schritten gehen kann, aber leider muss ich dir auch sagen das du eine Sache noch nicht richtig abgeschlossen hast und sie verdrängst. Beende diese Situation dann wird sich auch das finanzelle bei dir entspannen und dein Blick kann wieder klarer werden. Denn das blockiert dich, aber wie die Karten so liegen geht es schon eine Weile. Dieses Problem betrifft deine Basis und ist nicht leicht zu lösen, aber mit viel Selbstdisziplin schaffst du es.
    In der vergangenheit sieht man, das auch diese Probleme oder Schwierigkeiten mit Liebe/Zuneigung zu tun haben. In deiner Zukunft liegt der berufliche Erfolg, aber es gibt da einiges Getratsche über dich, das dir ganz schön zu schaffen machen wird. Es hat mit deiner MHP zu tun, die wahrscheinlich mit dir oder bei dir Arbeitet. Lass dir diesen Erfolg der da kommt nicht verderben, weil du diese Sache nicht abschliesst.

    Wenn ich mir so das Blatt im gesamten anschaue, ist es sehr wichtig das verdrängte Problem von dir zu lösen. Denn sonst wird es dich auch noch in der weiteren Zukunft beherschen und dir einige Chancen nehmen.

    Da diese MHP sehr daran beteidigt ist werde ich auch nochmal bei ihm schauen. Bei ihm sieht man das er eine Entscheidung treffen muss, er macht sich auch einige Gedanken um die Liebe, aber seine Wünsche und sein großes Glück lassen nur eine Affäre zu. Dieses denken hat auch bei ihn in der Vergangenheit eine Blokade aufgebaut. Denn er möchte nicht sein Eigentum verlieren. In der Zukunft wird er merken das und es ist noch lange nicht für ihn abgeschlossen wie er es gerne hätte.

    Hoffe ich liege richtig.
    LG
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen