1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unsere Leidenschaft

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Mipa, 27. März 2010.

  1. Mipa

    Mipa Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen

    Mich würde interessieren, was für euch eure leidenschaft ist!

    Wofür würdet ihr euer leben geben, was macht euch grenzenlos glücklich, was ist euch unsagbar wichtig, wofür vernachlässigt ihr arbeit, familie und kinder?

    Ich meine damit nicht eine leidenschaft für jemanden, den wir lieben, sondern für etwas, womit wir uns selbst um unserer selbstwillen beschäftigen.

    Leidenschaft, die aus uns selbst entspringt.

    Wenn wir ihr nicht nachgehen können, leiden wir. Wir brauchen sie, wie die luft zum atmen, opfern ihr alles, sind ihr diener und wollen es nicht anders.

    Meine leidenschaft sind geschriebene worte. Nicht sie zu lesen, sondern sie zu schreiben. Schreiben macht mich frei, eröffnet mir neue dimensionen, kreiert eigene welten, lässt mich alles vergessen, macht mich glücklich, unbeschwert und stillt eine tiefe sehnsucht.

    Ein langes gesundes leben ist für mich nichts wert, wenn ich nicht eine leidenschaft habe, für die es sich zu leben lohnt und die meinem persönlichen dasein einen tiefen sinn gibt.

    Wem geht es auch so?

    Liebe grüsse und gute nacht
    Mipa:)
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    ich halte nicht viel von Leidenschaft.....:)
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ..... da verpasst du aber was :rolleyes:
     
  4. Sepia

    Sepia Guest

    nein, ich hab sie ausgelebt, sie wird danach unnötig.....;)
     
  5. Rotwein, Sudoku (die allerschwersten :D) und Beethoven
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    oder du hast sie vergessen ;)

    @ Thema

    Musik, dafür würd ich Morden *irregrinst*
     
  7. Misja

    Misja Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Niedersachsen
    Meine Leidenschaft die ich täglich brauch sind meine eigene Comics die ich zeichne. Stories aus den Alltag, aus mein persönliches Umfeld die ich auf Papier absurd, bizar festlege.

    Liebe Grüsse Misja
     
  8. Origenes

    Origenes Guest

    Das ist ungefähr so, wie wenn man sagen würde: was sollen mir Herzfrequenzen über 120? Ich bin darüber hinaus, ich brauche sie nicht mehr.
     
  9. Mipa

    Mipa Guest

    Nun habt ihr den alten thread ausgegraben....*schmunzel*:)

    Ich weiss halt nicht, wie es leidenschafts-los ist, weil ich es nicht kenne. leidenschaft macht mich lebendig,
    aber sie ist nicht immer einfach, denn ich betrachte alles, was ich sehr gefühlvoll tue/erlebe, als leidenschaftlich.
    Weniger wäre für mich vielleicht mehr, weil eben auch das leiden drin steckt.

    @Fist...Ja, musik ...und schreiben....
     
  10. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    guter Vergleich.....irgendwann braucht man/frau auch das Leben hier im Körper nicht mehr aber solange man noch an allem hängt wie Leiden-schaft macht man(n) halt noch ne Runde....:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen