1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unsere KATZEN, unsere Ledercouch!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Eisfee62, 27. September 2009.

  1. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    HILFE und ganz viel Hilfe brauche ich..unsere Lieben Mitbewohnern--KATZEN genannt zerstören unsere Couch...wer von euch hat ein Rat,was kennen wir tun? Es hilft einfach nichts,eigentlich möchte ich meine Couch behalten,aber mit diesen Kratzer sieht sie auch nicht ,,,,,,,naja hübsch aus,existiert etwas was sie davon abhalten kann,darauf ihre Verfolgungsjagd zu Praktizieren und ähnliches?:danke::danke::danke::danke::danke:
    LG
    Eisfee62
     
  2. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Gibts im Tierfachhandel nicht so Spray was die Katzen fernhält?
     
  3. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    wieviele katzen hast du?
    wie alt sind die katzen?
    wie katzengerecht ist die wohnung gestaltet?
    haben die katzen freigang?
    nützt du die 3. dimension?
    haben die katzen genug möglichkeit sich auszupowern?
    meine katzen sind nach einem spiel mit dem laserpointer
    wieder wie lämmer, ausgeglichen und friedlich :D

    machst du mit den katzen gehirnjogging in form von
    klickertraining?
    katzen und auch hunde die ausgelastet sind, kommen
    nicht auf die idee unfug zu treiben:)
     
  4. NadjaH

    NadjaH Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2009
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Bezirk Kitzbühel
    Oje oje das Problem kenn ich. Meistens gehen sie dann zu den Lehnen oder auf die Rückwand. Ich habe genau davor, wo sie meistens sich ihre Krallen schärften, kleine Kratzbäume hingestellt. Aus einem haben wir sogar einen Beistelltisch gebastelt(Man will ja nicht überall Kratzbäume stehen haben). Über der Couch habe ich nun einen Überwurf getan.Solltest Du das alles nicht wollen, es gibt ganz strapazierfähige Stoffe, die halten die Kratzereien aus, ohne dass das Innenfutter gleich raus komm! Nachteil: schw.....teuer
    Lg NadjaH
     
  5. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    mit klickertraining kann man jeder katze lernen wo sie
    kratzen darf und wo nicht! ist zwar zeitaufwendig, aber
    es hat einen nachhaltigen effekt und man erspart sich
    die hässlichen überwürfe und das zusammenleben mit
    katz ist mit training harmonischer, denn auf beiden seiten
    wächst mit jeder übung das vertrauen
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Tja, da ist wohl ein Auswechseln der Couch vorprogrammiert. :)
     
  7. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    erstens stinkt der spray, zweitens ist es sauteuer und
    wirken tut er nicht wirklich, einige spritzer zitrone bewirken
    das gleiche.

    man kann auch mit der sprühflasche oder der wasserspritze
    die katze in dem moment wo sie kratzt anspritzen, gleicher
    effekt, aber wirklich in dem moment wo sie es macht, denn
    anders kann sie die dusche nicht verknüpfen
     

  8. Würde ich auch sagen :D

    Die Katzen werden glauben, die Couch habt ihr für sie gekauft. Du hast wahrscheinlich noch nicht verinnerlicht, dass DU bei den Katzen wohnen darfst und nicht umgekehrt :D

    Ich hab meinen Miezen einen raumhohen Kratzbaum hingestellt, den sie auch ausgiebig nutzen, trotzdem kann ich sie nicht daran hindern, auch an die Couch zu gehen. Da hängen schon die Fetzen runter, Gott sei Dank im hinteren Bereich, den man nicht sieht.
    Leder lieben sie ganz besonders.....
     
  9. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Möbelstücke wie die klassische Couch und den klassischen Sessel habe ich gar nicht mehr. Das hätte auch gar keinen Zweck, weil man ja nicht drauf sitzen bleiben und darauf aufpassen kann. :rolleyes: Leider... also ist der Schaukelstuhl aus Rattan und die Couch aus den 50ern. Da ist's nicht schade drum.
     
  10. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Ich hab ne Flockvelour-Garnitur...das Lächeln meiner Katze ist mir wichtiger als salonfähige Möbel...wem´s bei mir nicht gefällt...es gibt ne nen Augang.


    Sage
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen