1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

unser tageskind :-(

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 5. Oktober 2009.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    huhu ihrs,

    also, die sache mit unserem tageskind gestaltet sich doch allmählich sehr schwierig.
    die mutter (20) ist am WE überrascht mit der kleinen ausgezogen, wieder zu ihren eltern.
    habe nur durch den papa (22) erfahren, dass die kleine heut nicht kommt.
    er meinte aber, ich solle mich nicht sorgen, ich bleibe tagesmutter :confused:
    hatte dann die mutter angesimst und sie gebeten, mir bescheid zu geben, wie es die nächsten tage weitergeht....bisher keine antwort...

    nun also meine frage an die karten:

    bleibt die kleine unser tageskind?

    reihenfolge:

    07-04-08
    02-01-03
    06-05-09

    32-19-09
    14-20-25
    07-36-30





    tja, der fuchs liegt mal wieder da...ich soll auf passen, was eine verbindung angeht, aber turm-ring :confused: ist das nun die trennung der eltern des kindes, oder bedeutet es, dass es keinen vertrag gibt???
    ich nehme an, die schlange ist die mama und die ist nicht ehrlich...

    mehr sehe ich mom nicht...

    freue mich über hilfe

    danke!

    lg

    eo
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Oh, und ich hätte gewettet, dass du wissen wolltest, wie's dem Kind geht. Sry. Zur Vertragsfrage kann ich nichts sagen.

    Loge33
     
  3. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo eo,

    das tut mir Leid, dass die Situation nun so verfahren ist. :trost:

    Ich hab so das Gefühl, du engagierst dich da an der falschen Stelle (20, 14). Aber ehrlich gesagt, seh ich nicht viel in dem Bild.

    Vielleicht geht es darum, dass du sich selbst ein wenig mehr schützen solltest (Mond).

    Bei so viel Chaos glaube ich irgendwie nicht an einen guten Ausgang. Es würde ein ständiges Hin und Her geben. Die verschaukeln dich doch jetzt schon zum zweiten Mal.

    Ich drück dich.
     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    hallo loge,

    nein, das geht mich ja nichts an und ich denke, der kleinen geht es gut.

    lg

    eo
     
  5. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
     
  6. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Soso, ohne Vorbereitung ... dass mir das nicht einreißt!!

    Aber trotzdem Herzlichen Glückwunsch. :D
     
  7. silvermoon72

    silvermoon72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Guten Morgen,

    auf die frage bliebt die kleine dein tageskind, lese ich aus den karten, wobei ich wirklich noch anfängerin bin ja, den ein klares ende sehe ich in dem bild nicht. ( lasse mich gerne beleren wenn ihr das seht, dann bitte per pn, da ich nicht täglich hier bin, danke) aber was auch für mich deutlich zu lesen ist, ist das es schwierig ist, das es noch öfter ein hin und her geben wird. bei der beziehung zwischen dir und ihrer mutter ist ihr gegenüber vorsicht geboten. sie ist nicht immer ehrlich zu dir, und wohl auch nicht zu sich selbst. trotzdem seh ich auch die mutter der kleinen recht im chaos mit sich selbst, mit ihren gefühlen und das sie auch aus überforderung mit der ganzen situation so reagiert.


    alles liebe , liebe grüsse daniela
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    danke! ne, ne, jetzt bin ich brav jeden tag am lernen und habe schon ein sehr gutes gefühl. hab ja noch ein wenig zeit.
    sehe meiner richtigen prüfung jetzt sehr positiv entgegen :)

    lg

    eo
     
  9. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    hallo daniela,

    danke für deine deutung und du liegst wirklich mit allem absolut richtig!
    die mutter ist überfordert, klar, noch in ausbildung, jetzt trennung.
    sie verschusselt alles, aber bewusst und dann traut sie sich nicht, dem ins auge zu sehen.
    komische kiste. ja, das das ein ewiges hin und her bleiben wird, denke ich auch, aber momentan hab ich keine andere option. ich habe mich aber bereits angemeldet für eine qualifikation und habe dann auch mehr möglichkeiten, wenn die kleine irgendwann dann gar nicht mehr kommt.

    hast du super gesehen!

    lg

    eo
     
  10. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Hi Eo

    eine JA/NEIN Frage - ist wie ne Münze werfen...aber da du von 9 Karten 8 schwarze gezogen hast - geht die Tendenz eher zum Nein...:confused:

    VG
    IbkE
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen