1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ungewöhnliche Schlafstörungen seit vergangenem WE

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von thesophia, 26. Februar 2007.

  1. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Guten Morgen allerseits!

    Habe seit Freitag Schlafstörungen. Obwohl wirklich sehr müde kann ich nicht durchschlafen, wache immer wieder auf, bin wütend wenn ich gleichzeitig müde bin und nicht schlafen kann. Mein Freund hat das gleiche Problem.
    Wollte fragen ob es noch jemandem so geht, d.h. ich möchte gern wissen ob es was mit den negativen Energien hat die in dieser Zeit herumgeistern oder ob es eher nur subjektives Empfinden ist.
    achja und ich träume auch sehr intensiv. es sind nicht gerade Albträume aber ich habe das Gefühl dass ich wirklich dort bin/war wo sich der Traum abgespielt hat. gestern nacht habe ich z.B. einen jungen Mann kennengelernt, ich wollte zur Bushaltestelle, da sah ich einen Mann hocken, der sprach mich sofort an und wußte auf einmal alles über meine Mum! dann hat er mich eine Zeit lang begleitet und ist danach verschwunden. wie gesagt als ich aufgewacht bin hatte ich das Gefühl dass ich dort war.. überhaupt träume ich in letzter Zeit von ungewohnten Gegenden, irgendwie schön aber auch beängstigend. jedenfalls ganz anders als meine sonstigen Träume. die scheinen eine Gemensamkeit zu haben: es ist jedes mal ein neuer Ort den ich noch nie gesehen habe..

    einen wunderschönen Wochenbeginn noch!:)
     
  2. mimi

    mimi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Wien
    Hi,
    also ich hatte auch so ein eigenartiges Wochenende und konnte seit Freitag nicht schlafen. Auch ich habe recht intensiv geträumt. Interessant, da weder Voll- noch Neumond war. Aber ich fand das Wochenende nicht so toll. War auch müde, wachte ständig auf und konnte nicht wieder einschlafen, habe mich nur herumgewälzt. Das habe ich sonst meist nur bei Voll- und Neumond.
    Ich habe einmal von einem Typen geträumt, der mir Liebesbriefe geschrieben hat, die mich aber ehr geänstigt hatten und im Traum erklärte ich ihm das, sagte aber plötzlich "Schatzi" zu ihm! Das er aber zum Glück nicht so richtig mitbekommen hat. Hilfe, ich habe dann noch weiter geträumt, dass ich hoffte ihn nie wieder zu sehen, sonst rede ich ihn womöglich nochmals so an. Also meine unterbewussten Wünsche sind das sicher nicht, der Typ ist krank und schwer depressiv.

    Der zweite Traum war schon netter, von meinem HM, der aber kein Interesse an mir hat. Im Traum jedoch berührte er wie zufällig meine Hand und blieb länger als "zufällig" mit seiner Hand drauf.

    Keine Ahnung, vielleicht lag irgendwas Seltsames in der Luft.

    LG
    mimi
     
  3. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hallo liebe thesophia,

    was meinst du mit dem satz, dass in dieser zeit neg. energien herumgeistern?

    es geistern IMMER energien herum, manche sind licht, manche sind dunkel.
    also licht und schatten. hell und dunkel.

    es liegt an einem selbst,
    wie "stark", wie mittig man selbst ist,
    wie durchlässig die aura ist,
    ob solche dunklen, dichten energien/ wesen reinkönnen.

    in deinem fall kam mir sofort,
    dass das an euren derzeitigen problemen liegt,
    und mit übersinnlichen dingen rein gar nichts zu tun hat !!!

    namaste!
    die lilaengel :liebe1:
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Liebe Theosophia,

    es gibt mehrere Erklärungsversuche, manche kaum spektakulär, andere mehr.

    Wenn ihr beide schlecht schlaft und wirr träumt kann es am Abendessen liegen.

    Es kann daran liegen, dass ihr einfach in der Beziehung etwas im Schlaf bearbeitet.

    Es kann sein, dass ihr wirklich übersinnliche Erlebnisse habt. Versuch deinen Körper bewußt vor dem Schlafengehen zu schützen (goldenes Ei und dergleichen).

    Uns hat ein Spagyrischer Spray geholfen diese Energien abzuschirmen.
     
  5. thesophia

    thesophia Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Linz
    @lilaengel

    es wird ja viel über Energieschübe zurzeit geschrieben und gespürt.. das meinte ich..

    @indigomädchen

    kann vieles sein, weiß ich. danke für deine Tipps.

    hat sich mittlerweile wieder gelegt. kann besser schlafen.

    lg
     
  6. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Na dann gute Nacht!
     
  7. gutemine

    gutemine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1.732
    Ort:
    österreich
    habe das andere nicht durchgelesen, da ich schon wieder weg muss.

    wollte aber nur kurz fragen, ob ihr spiegel im schlafzimmer habt?
    die spiegeln die wasseradern,.. und stören den guten schlaf.
    habt ihr in letzter zeit zuwenig gelüftet?
    ich weiss grad nicht wie der mond ist, aber den spür ich auch manchmal.
    habt ihr grad zwist untereinander? man verarbeitet dies in der nacht?

    wünsch euch eine erholsame nacht

    gutemine
     
  8. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Werbung:
    Was ihr immer alle habt, mit euren Enegieschüben, Geistern und sonst noch was. Kaum plagt einen mal das Zipperlein, meint fast jeder Esoteriker mit viel Wissen oder auch nur mit Halbwissen, irgendwelche Energien spielen verrückt. Das Leben ist ganz normal. Nur der Esoteriker macht es so kompliziert für sich selber.

    Grüßle
    Gandalf der Graue
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen