1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ungarische kamerafrau tritt mit absicht flüchtlinge

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von trollhase, 10. September 2015.

  1. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Werbung:
    unglaublich, was sich manche leute denken. jetzt hat eine ungarische kamerafrau von einem rechtsradikalen internetsender mit absicht an der ungarischen grenze flüchtlinge getreten und ihnen beine gestellt.
    nach angaben des senders wurde sie entlassen. das video kursiert mittlerweile in der ganzen welt und es wurden facebook-profile für die kamerafrau erstellt, auf denen jeder sie beschimpfen kann.

     
  2. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    @Margit und @Walter.. ..


    @litha14 , es gibt hier weiss gott genug Fäden rund ums Flüchtlingsthema, und bis auf den Flüchtlingshilfsfaden böten sie sich alle sehr gut an derartige Meldungen einzubringen.... übrigens ohne den faden Beigeschmack dieser ätzenden, unsäglichen Sensationslust zu frönen und damit die Empörungshysterie aller Lager zu befeuern.

    Bitte einstampfen, bzw. verschieben und in laufende Fäden einbinden, wenn schon. Das nervt nur noch.
     
    Mipa, Palo, Bougenvailla und 4 anderen gefällt das.
  3. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Es ist mir sowas von Latte wenn dich das nervt und ich lass mir von dir nicht vorschreiben, wie ich meine Infos verpack.
     
    dr.snuggels gefällt das.
  4. Bukowski

    Bukowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    8.763
    Ich habe dir gar nichts vorgeschrieben, sondern dich, Walter und Margit angeregt diese deine derartigen Meldungen in entsprechende Fäden zu verschieben/einstellen....

    Das hier ist keine Zeitung/Magazin.... der Sorte Bildzeitung in der jeder Vorfall einzeln in marktschreierischen Headlines abgehandelt und sensationslüstern an den Mann gebracht werden müsste. Hier ist das Politikforum und, wie gesagt, die Themen "Flüchtlingspolitik" sind hier unter den unterschiedlichsten Vorzeichen in genug Fäden aufgegriffen und laufen zum Teil mehr als angeregt. Und sie sind eben für genau solche Headlines vorgesehen.

    Du könntest diese Meldung beispielsweise in den AnjaReschke-Faden stellen... um dies eine aufzuzeigen, oder sie in den Faden Helfer-Euphorie unterbringen, um dies andere aufzuzeigen und umgekehrt. Und noch andere Fäden böten sich an....

    Überhaupt... was konkret möchtest du damit denn bezwecken? Und was aussagen?
     
    Mipa, Bougenvailla und Nephren-Ka gefällt das.
  5. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.853
    Du kannst sicher sein, daß die auf der schwarzen Liste landet. Kein Sender wird die je wieder einstellen, das kann sich keiner erlauben.

    LG
    Grauer Wolf
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046
    Werbung:
    Das ist einfach empörend, unmenschlich und unfassbar.
    Hoffentlich bekommt sie die volle Härte des Gesetzes zu spüren.

    Was spielst du dich so auf? Niemand zwingt dich hier mitzulesen.
     
  7. Nerd

    Nerd Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    12.054
    Einfach am Boden bleiben würde ich mal sagen, wenn einer glaubt sie machen das aus Spaß dann denkt der eine oder andere falsch.
    Ich möchte nicht in deren Haut stecken, wahrlich nicht denn Helfen bring mehr als Wut.
     
  8. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    .
    ich seh es nicht als nach ihnen treten, eher als wolle die Frau sie mit dem Bein aufhalten, aber komisch ist es auf jeden Fall
     
  9. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    ja, eindeutig - das kann keine absicht sein, menschen zu schaden. das ist sicher nur politischer protest.
    den gibts ja hier auch, den politischen protest, da werden die heime abgefackelt. da gehts auch nicht gegen menschen.
    also wirklich mal am boden bleiben, ja. da kann man dann besser drauf treten. aus protest aus natürlich.
     
  10. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    "das video kursiert mittlerweile in der ganzen welt
    und es wurden facebook-profile für die kamerafrau erstellt, auf denen jeder sie beschimpfen kann."

    1. Wirklich in der ganzen Welt? (Gähn)
    2. ...JEDER beschimpfen kann. Ist das wirklich unsere Welt? Scheinbar.
    Noch eine persönliche Frage von mir. WARUM stellt Du das hier rein?
     
    Siriuskind, Loop, Bukowski und 4 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen