1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unfähig???

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Piagr, 19. September 2008.

  1. Piagr

    Piagr Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben.


    Ich würde gerne einmal fragen, wie Ihr diese Thematik beurteilt.
    Also ich habe mir auch schon des öfteren die Karten legen lassen, bzw Hellsehen etc.
    Kann sagen, so seit 6-7 Jahren immer mal wieder.
    Je nach Bedarf.

    Hab es auch schon selber versucht mit Karten, funzt aber nicht.
    Die sagen mir einfach nichts.:tomate:

    Viele Berater haben meine aktuelle Situation, wie auch Personenbeschreibungen oder Charaktereigenschaften super erkannt, wirklich.
    Was mich auch weiter anrufen lässt, da mir eine Beurteilung der aktuellen Situation schon sehr weiter hilft.
    Oft sieht man ja den Wald vor lauter bäumen nicht.

    Ich bin jetzt niemand, der daheim auf dem Sofa hockt und auf die Uhr schaut,wann den nun die Prognosen eintreffen.
    Komisch ist, dass Kleinigkeiten, wie kleine Unfälle, Nachrichten etc eintreffen, aber wirklich entscheidende Dinge tatsächlich ausbleiben.:wut1:
    Da ich aber nun sicher bin, dass dieses im Prinzip funktioniert, will ich nicht aufgeben.

    Beweise dafür sind Freunde und Bekannte, bei denen schon sehr viel eingetroffen ist.
    Wenn ich aber dafür auf mein Gefühl höre, ob nun eine Sache gut oder schlecht für mich ist, liege ich meistens richtig. Nur ist man ja sehr unsicher..Ich zumindest.
    Nicht nur bei mir, auch bei der Beurteilung der Probleme meiner Freunde.
    Nun meine Frage, kann es sein, dass es an mir liegt, dass die Prognosen nicht eintreffen???
    was mache ich falsch???

    Auf eure Antworten bin ich sehr gespannt.

    grüße
     
  2. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach
    Hallo,
    ich kenn das teilweise von mir auch so.
    Mir hat z. B. mal eine Kartenlegerin gesagt, dass ich in .... Wochen jemanden kennenlernen werde. Hab dann die Wochen gezählt! Aber in dieser Woche passierte mir nichts auffallendes. War natürlich enttäuscht. Nach einiger Zeit bin ich also wieder hin, fragte wieso nichts passierte. Sie hat mir dann gesagt, dass ich ihm begegnet bin, aber durch meine Ungeduld hab ich ihn wieder "weggeschickt". Weil ich UNBEDINGT etwas wollte, ist´s nicht so eingetroffen.
    Wenn ich aber gar nicht daran denke, treffen die Voraussagen ein und erst im Nachhinein fällt mir ein, dass mir das ja die Kartenlegerin gesagt hat.

    Es ist also immer das Selbe:
    Loslassen, nicht daran denken, dann geschiehts "von selbst"!
    (Aber wenn´s nur immer so leicht wäre....:) )

    LG
    Tessy
     
  3. Piagr

    Piagr Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    ja das iss es ja, das mach ich ja nicht.
    also ich warte nicht darauf..
    ich arbeite sehr viel, hab nen sehr fordernden freundeskreis :D .
    bin also immer ziemlich beschäftigt, bleibt also nicht viel zeit zum darauf warten :dontknow:
     

Diese Seite empfehlen