1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unerfüllter Babywunsch

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von ansabe, 19. November 2008.

  1. ansabe

    ansabe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Bin gerade wieder mal total verzweifelt...seit 3 Jahren versuchen mein Freund und ich ein Baby zu bekommen...ich habe schon sehr viel versucht...bin selber als Heilpraktikerin tätig...
    Vor kurzem war ich beim Frauenarzt, der hat festgestellt, dass ich zu wenig Schleimhaut bilde und sich so kein Ei einnisten kann. Ich muss dazu sagen, dass ich jahrelang krank war und sich mein Körper sehr "heruntergeschraubt" hat. Ich möchte keine Tabletten nehmen, damit mein Hormonhaushalt wieder ins Lot kommt, habt Ihr vielleicht eine Alternative? Mönchspfeffer hab ich schon probiert - erfolglos!
    Eines möchte ich noch sagen, ich versuche nichts zu erzwingen, weiß wie das ist mit dem Loslassen. Ich möchte einfach wieder einen gesunden weiblichen Körper haben, alles andere geschieht dann eh von selbst.
    So jetzt hab ich genug gefaselt, tat gut mal darüber zu schreiben.

    Alles Liebe, ansabe
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo guten Abend

    Schreib mir doch mal welche Krankheiten du hattest, die deinen Körper herunter geschraubt haben!

    Was war vor 10 Jahren im Thema Kinder bekommen?

    Ich antworte später hab noch Termine!

    lg Pia
     
  3. Mandarla57

    Mandarla57 Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    107
    Liebe Ansabe, ich Mandarla habe Deinen Hilferuf gelesen wenn es Dir recht ist versuche ich Dir mal durch die neuen Engelhilfen zu hélfen. Ich hoffe es klappt dann.

    Alles Liebe
    Mandarla
     
  4. mira10

    mira10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    196
    Ort:
    umkreis von heilbronn
    wenn du zuwenig schleimhaut aufbaust , hast du zu wenig östrogene,du mußt mittel zu dir nehmen die die östrogene anfachen.es gibt tees und narürliche nahrungsmittel. ich leider habe zuviel östrogen und dadurch baut sich meine schleim haut zu sehr auf.ich würde gerne mit dir tauschen.
    mira10
     
  5. ansabe

    ansabe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Oberösterreich
    Danke für eure Antworten!

    Ich finde es total schön, wenn man soviel Mitgefühl entgegengebracht bekommt, obwohl man sich nicht persönlich kennt.

    Das Hormon, das mir fehlt ist Gestagen, hat mein Frauenarzt gesagt. Ich habe mich für ein pflanzliches Mittel namens Agnucaston entschieden, weiß aber nicht wie gut das wirklich ist. Meine Regel hab ich ja auch schon ewig nicht mehr gehabt.
    Naja, meine Engel und ich arbeiten eh ständig an diesem Thema, aber heute habe ich mal wieder den Glauben kurz verloren. Ihr kennt das sicher auch von Euren eigenen Themen.

    Ich wünsche Euch viel Licht und Liebe, ansabe
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Ich kann dir nicht "MEDIZINISCH" leider nicht Helfen,aber vielleicht ein wenig Mut schenken,ich hatte einen Schweren Verkehrsunfall,laut Ärzte sollte ich nie Wieder mehr Kinder bekommen.OK,dachte ich damals ein Sohn hast du zum Glück schon.Aber dann bekam ich noch einen Sohn und 6Jahre später noch ein Mädchen.Gebe nicht auf,es wird mit Sicherheit klappen,glaube daran.;)
    LG
    Eisfee62:trost:
     
  7. ansabe

    ansabe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Oberösterreich
    Liebe Eisfee!
    Danke, das macht mir wieder Mut. Ich weiß ja, dass alles nach göttlicher Ordnung stattfindet, nur manchmal bin ich halt so ungeduldig. Die Sehnsucht nach einem Kind ist ganz schön groß. Da ist soviel Liebe da, die ich dem Kind schenken möchte...ein Baby wäre das i-Tüpfelchen in meinem Leben...

    Schönen Abend noch, ansabe
     
  8. Ottokar

    Ottokar Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Berlin
    Liebe Ansabe,
    es gibt viele naturheilkundliche Methoden, um beim unerfüllten Kinderwunsch zu helfen. Einige sind im B.Aschner:"Lehrbuch der Konstitutionstherapie" beschrieben. Es sind die bekannten Aschner-Methoden. Am einfachsten könntest du es mal mit Fasten (Mayr-Babys!) und Blutspende versuchen, falls sonst nichts dagegen spricht.

    Viel Erfolg!
    Ottokar
    :schaf:
     
  9. mira10

    mira10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    196
    Ort:
    umkreis von heilbronn
    ahhh, gestagene, das ist progesteron. ich habe hier von der fee einen guten typ bekommen , natürliche progesteroncreme man trägt sie auf der haut auf. dazu sepia soll den eisprung fördern. (schüsslersalz).
    mira10
     
  10. ansabe

    ansabe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    [ooooooo
     

Diese Seite empfehlen