1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

und wieder mal die EX... :-((

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Brummbär, 6. Januar 2012.

  1. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    So meine Lieben,

    wenn mir einer noch sagt, das Träume Wunschdenken im Sinne der Liebe widerspiegelt... dann werde ich :wut1:.. :D

    Es ist ja Tatsache, das ich von meiner Ex gar nix mehr will, keine Sehnsucht habe, oder sonstiges positives Gefühl bei ihr verspüre..

    Und was geschieht?

    Heute morgen träumte ich wieder von ihr.. Und mir war dabei gar nicht wohl im Traum, es war beinahe so, als ob es Magie war, aber eine von der nicht so angenehmen Seite (mein Verdacht liegt ja Nahe, das sich Fr. Ex doch irgendwie eines Liebeszaubers oder so befleissigt hätte, diese Vermutung habe ich dann wieder verworfen, bis heute... )

    Jedenfalls träumte ich, das ich mit ihr tanzte, zu einem bestimmten Lied, und dieses Lied handelt von ihrem Namen . das lied trällerte Real im Radiowecker, das ich eben bis in den Traum hörte.. Und dabei sah ich sie sehr Real, aber wie gesagt, ich wehrte mich innerlich im Traum dagegen.. u. hatte kein gutes Gefühl.. Und es hatte so den Anschein, als würde sie mich unbedingt wiederhaben wollen - was ja die Realität vor kurzem auch so gezeigt hat.

    Nun den, zusätzlich zu dem Traum kommt ja, das man hier eigentlich Zeichen reininterpretieren könnte. Weil nämlich heute Feiertag in Österreich ist, u. der Radiowecker eigentlich gar nicht losgehen hätte dürfen, ich ihn aber vergass, auszuschalten, dann eben noch haargenau DAS Lied, ... und jetzt wisst ihr sicher, warum ich mich immer so gegen diese Zeichendeutereien gerade in Hinblick mit einer Liebe ausspreche, wie hier einige tun (was ich aber verstehe)
    Aber stellt euch eben vor, das selbe passiert bei einem Menschen, den man DS/SV nennt, u. den man vermisst.. und fertich ist das angebliche Zeichen... so würden ja dann viele denken.

    Und das mit den Träumen war ja damals, während wir zusammen u. wieder getrennt waren, auch so intensiv - u. das macht mir Sorgen.. Sorgen deshalb, weil ich befürchte, das sie nicht so schnell aufgibt, u. gerade eine Situation ausnützen könnte, wo ich vielleicht einen schwachen Moment habe..

    Doch es bestätigt alles wieder eines, das Wunschdenken in Träumen selten bis gar nicht vorkommt, u. wenn, dann nie so intensiv. Vor allem weis ich ja aus Erfahrungen, das die Träume von meiner Ex nix mit Wunschdenken zu tun hatten, damals nicht, als ich noch glaubte, sie zu lieben, u. heute auch nicht, wo ich weiss, das ich sie nicht so liebe, das es für eine Beziehung reicht u. vor allem weil wir eh net zusammenpassen.
     
  2. Kristen

    Kristen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    794
    wenn man an den ich sag mal - blödsinn mit liebeszauber glaubt ... dann wird es zu deiner realität. wenn man nicht an sowas glaubt dann ist jeder liebeszauber umsonst, punkt.

    ist genauso mit flüchen usw...
     
  3. Sayalla

    Sayalla Guest

    Oha, du beschäftigst dich auch im Traum mit den Dingen, die du nicht magst und nicht willst. :confused:
     
  4. Brummbär

    Brummbär Guest


    Nun, ich bin der letzte, der an so was glaubt.. bin ja nur wegen einiger Merkwürdigkeiten auf die Idee gekommen..
     
  5. Brummbär

    Brummbär Guest

    Na, so einfach würde ich es nicht abhandeln.

    Den wenn ich nun 1+1+1 zusammenzähle, dann kommt etwas heraus, nämlich das Madamme EX mich unbedingt haben will (was natürlich für ihren guten Geschmack spricht ;) ) das bilde ich mir nämlich nicht ein, da bin ich mir 102 prozentig sicher, zumal ich es ja auch schriftlich hatte.. (hab´s gelöscht)
    und sich gedanklich u. energetisch irgendwie immer bei mir "einklingt".. da kann jeder von mir aus den Kopf schütteln, aber dafür habe ich sogar "Beweise" zumindest für mich. Hat jetzt nix mit SV oder sonstigem zu tun.. sondern einfach mit dem, das es eigentlich jeder kann und ich wahrscheinlich da sehr empfänglich dafür bin.

    Das macht sie solange, bis wirklich der Richtige kommt. Und den wünsch ich ihr von ganzem Herzen, natürlich mit ein wenig Eigennutz :D

    Hier heisst es auch, dagegen anzukämpfen, mit sanften Mitteln, u. da ist mir gerade eben etwas gutes eingefallen.

    In diesem Zug danke ich allen für die Hilfe u. Unterstützung.. :umarmen:
     
  6. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    Ach-nochwas.. wenn ich das früher schon bemerkt hätte, dann hätte ich früher dagegen etwas machen können. Ich hätte damals, vor ca. 1 Jahr schon draufkommen sollen, als ich immer wieder von ihr träumte, wo ich ja nichtmal an sie dachte, nicht mal im Traum (so was..)

    Ich hätte bei den anonymen, kurzen Anrufen hellhörig werden müssen, denn das ist ihre Art.. das machte sie schon früher oft.

    Natürlich bin ich auch mitschuldig, keine Frage, aber erstens bin ich ja auch net perfekt, u. zweitens gehts ja gar nicht um Schuldfragen.
    Nein nein, es hat nicht so kommen müssen, u. auch habe ich das sicher nicht so vor der Inkarnation vereinbart, noch ist es irgendein Karma, sondern ich hab mich damals für sie entschieden, eben aus falsch geglaubter Liebe, u. damals war ich halt noch grün hinter den Ohren,... aber man wird ja gscheiter.

    Nur eines hatte ich sicher nie im Sinn : ihr absichtlich weh zu tun. Und sie hat es ja eigentlich selbst in der Hand gehabt, das ich mich dann leichter lösen konnte, weil ich dann einsah, das wir überhaupt nicht zusammenpassen und ich mich halt geirrt habe - nicht weiter schlimm, den man kann vorher ja nicht ahnen, was kommen kann, man hofft ja immer das Beste.
    Ja, wie gesagt, ich hab damals um sie gekämpft, aber mit der Zeit wurde ich des Kämpfens müde, und vielleicht war es zusätzlich noch eine Sache, die mich dazu bewogen hat - nämlich mir selbst zu beweisen, das ich kämpfen kann, u. das es zum Erfolg kommen kann, wenn auch nur kurzzeitig. Kling doff u. verrückt, ich weiss. Aber wenn man als Mann immer nur gesagt bekommt, das man hässlich wäre, das sich eh keine für einen Interessiert, dann animiert das irgendwie dazu, das man es sich u. den anderen beweist. Es ist nicht schön, wenn man selbst an sich zweifelt, u. denkt, das die anderen Recht haben können.. u. vielleicht war das eben ein Grund dafür, das ich damals wenig auf die ein Gefühl gehört habe, nämlich das sie mir absolut net gut tut..

    Aber es ist geschehen, u. ich bin auch nur ein Mensch..

    So, das wollte ich noch los werden - entschuldigt bitte für die eventuellen Wiederholungen u. die momentane Verwirrtheit (naja, ob die wirklich nur momentan ist?)
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Hallo Brummbär,
    wie wärs, wenn du aufhörst, dir einreden zu lassen, du bist häßlich? Weisst, das Ding ist nämlich, dass du dir dann ja beweisen musst, es nicht zu sein... und das bräuchtest du nicht, wenn du davon ausgehst, dass du vollkommen ok so bist wie du bist.
    Mehr noch: ein Mensch, der zu dir sagt, du bist häßlich, was will der denn bei dir? Sich besser fühlen, indem er dich abwertet?
    Und selbst dann bist du immer noch sanft in deinem Ausdruck zu besagter Person? Ich würde ihr mal gehörig eins vor den Koffer sch... en. Also all das, was du hier im Netz versuchst, mal dort anbringen, wo es hingehört. Könnte befreiend wirken. Sie findet dich dann allerdings nicht mehr häßlich, sondern höchstwahrscheinlich attraktiv- doch damit mußt du dann leben lernen. ;)


    :)
     
  8. Flowerstorm

    Flowerstorm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    331
    Egal woran du glaubst oder nicht, Tatsache ist, dass sie trotzdem noch eine gewisse Macht über dich zu haben scheint. Und umgekehrt wohl auch? An diesem Punkt würde ich mal ansetzen.

    Denn wenn alles im Reinen und Klaren verarbeitet ist, hilft kein Liebeszauber etc um dich auf diese Weise zu manipulieren, wenn es denn überhaupt so ist. Das hätte absolut keinen Platz!

    Ja und gewisse Verbindungen bleiben bestehen. Weshalb und warum, ob es SV oder was anderes ist....eigentlich wurscht. Wichtig ist lediglich, wie man damit umgeht und welche Energie man reingibt. Das bleibt jedem selber überlassen. Dies ist lediglich meine persönliche Meinung aufgrund meiner persönlichen Erfahrungen.
     
  9. Brummbär

    Brummbär Guest

    Natürlich, aber ich würde es nicht "Macht" nennen, sondern eben noch so was wie eine Verbindung.. auch wenn ich weiss, das es nicht geht, u. die Liebe net so rein war, in gewisser Weise hatte ich eben auch Schuldgefühle.. Und diese Schuldgefühle binden nebenbei auch noch..
    Schuldgefühle, weil ich ihr falsche Tatsachen vorgespielt habe, aber nicht aus Absicht, nicht aus Berechung, sondern aus Unwissenheit..

    Und natürlich, es gab auch Momente, da fühlte ich mich wohl, aber die waren eben kurz, zu kurz für Beziehung u. mehr.
     
  10. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    wer hat den gesagt, das ich mir einreden lasse, das ich hässlich bin? Ich bin einfach hässlich :D:ironie:

    Im Ernst.. da hast mich wahrscheinlich missverstanden, oder ich hab etwas geschrieben, wovon ich nix mehr weiss bzw. falsch ausgedrückt habe..

    Natürlich, jetzt erinnere ich mich wage.. in der Schule war das ja... aber im Vergleich zu denen, die mir das sagten, war ich wirklich hässlich..

    Aber meine Ex hat das glaub ich net gesagt.. momentan weiss ich es wirklich net.. nein, vielleicht hab ich da auch was durcheinandergebracht.

    Jedenfalls mach ich mich heute über meine Hässlichkeit selber lustig, dennoch, es gibt Tage, da könnt ich mich auch andererseits selbst in mich verlieben, u. versteh die Frauen, das sie vor meine Schönheit davonrennen.. :ironie::ironie:
     

Diese Seite empfehlen