1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Und weg war ich

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Slider, 10. Mai 2010.

  1. Slider

    Slider Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Norden
    Werbung:
    Hallo liebe Traumdeuter!

    Fast beiläufig erwähnte vorhin eine Freundin von mir die mir sehr nahe steht, dass sie heute Nacht in einer Kurzfrequenz von uns geträumt hat und plötzlich erschrocken erwacht ist.
    Wir gingen ihrer Beschreibung nach durch einen Wald spazieren, plötzlich ging vor uns die Erde in einem Dreieck auf, und ein ziemlich hagerer, blasser Mann
    (das Gesicht soll ausgesehen haben wie diese bekannte Scream-Maske) zog mich in die Tiefe und weg war ich! :confused:

    Nicht das es mir jetzt schlaflose Nächte bereiten würde, aber diese Freundin hat mich schon öfters mit ihren Träumen überrascht und Dinge vorhergesagt, die sie eigentlich gar nicht wissen kann. Daher bin ich etwas beunruhigt, immerhin habe ich gerade eine schwierige Phase in meinem Leben einigermaßen gut hinter mich gebracht. Ich kann jetzt gerade nichts gebrauchen was mich buchstäblich runterzieht.

    Eine Warnung? Hat da jemand eine Idee zu?

    Liebe Grüße,
    Slider
     
  2. nightfall

    nightfall Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    an der ostsee
    vielleicht musst du nur mehr auf dich achten und leichtsinnige dinge vermeiden, falls du dazu neigst öfter mal leichtsinnig zu sein ^^
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ja,eine Warnung.Hast du etwas vor? Du gehst dein weg und hast wahrscheinlich einiges erreicht,planst du etwas neues? Möchtest du dich neu Orientiren? Egal was es ist,warte noch ein wenig damit,warte,bis dir dein Traum zeigt,das es ungefährlich ist.;)
     
  4. Slider

    Slider Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Norden
    Werbung:
    Danke für eure Antworten!

    Nein, als leichtsinnig würde ich mich nicht sehen, man hat mit 37 Jahren mittlerweile so seine Erfahrungen..;)
    Geplant ist derzeit eigentlich auch nichts, nur meine Stabilität bewahren und die Basis weiter ausbauen.

    Hab mal das Tarot zu einer Klärung befragt, und da ist wohl die Rede von einem Entwicklungsprozess der zuende geht. Ist vielleicht die Freundschaft mit "der Träumerin" in Gefahr?

    (Das Kreuz)

    1: Der Tod
    2: Ritter Stäbe
    3: Gerechtigkeit
    4: Die Herrscherin

    Klingt weniger schlimm als es der Traum vermuten lässt, finde ich.
    Aber warum dann solche eine dramatische Symbolik im Traum?

    Liebe Grüße,
    Slider
     

Diese Seite empfehlen