1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Und wann haben Sie zuletzt eine durchschlagende Veränderung Ihres Lebens erfahren ?

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Parvati, 21. November 2014.

  1. Parvati

    Parvati Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    ...
    • Als Sie den ersten Spitzenerfolg in Ihrem Leben erreicht hatten?
    • Als Sie Ihren Traumpartner kennengelernt haben?
    • Als Ihr erstes Kinde geboren wurde?
    Was genau hat sich verändert?

    • Ihre Wahrnehmung der Umwelt?
    • Ihre Werte? Ihr Koordinatensystem? Ihre Prioritäten?
    • Was haben Sie danach verändert: Gewohnheiten, Freundeskreis, Interessen?

    http://www.aquin-akademie.ch/6249/level-v-akademie



    • Modul I: Wahrheitsfindung und Selbsterkenntnis; IST-SOLL-Analysen zur eigenen Persönlichkeit und tiefgreifende Charaktertransformation.
    • Modul II: Geisteswissenschaftliche Konzeption des Selbstkonzept-Coaching; Selbstkonzept-Programmierung, Selbstbestimmung.
    • Modul III. Flexible Intelligenz und Idealer Lebenssinn; Kompetenztransformation.
    • Modul IV. Schöpferische Polarisierung, Kulturtechniken, Schutztechniken.
    • Modul V. Hermetische Ursachenforschung und hermetische Magnetisierung.
    • Modul VI. Hermetische Transformationsprozesse, Plausibilitätsprüfung, Forschungsmethoden.
    • Modul VII. Entwicklungsstufen flexibler Intelligenz, Entwicklungsmoderation, Innovationscoaching.
    • Modul VIII. Hermetische Kulturtechniken, Innovationstechniken und Verteidigung.
    • Modul IX. Innovationstechniken in Biologie, Psychologie und Medizin.
     
    ralrene gefällt das.
  2. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Wichtige Info der Webseite:

    http://www.aquin-akademie.ch/6249/level-v-akademie
     
  3. Parvati

    Parvati Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    29
    Es gilt Verantwortung für sein Leben und Tun zu übernehmen. Wenn jemand ein Problem hat und eine Lösung bekommt, so bekommt er auch einige Übungen um das Problem auf Dauer zu beherrschen- wenn er aber die notwendigen Übungen oder Dinge nicht macht, kann es zu verschlechterung führen. Es ist nicht wie bei Energie schicken und das wars, sondern es geht um die Eigenverantwortung und Willen sein Leben nachhaltig zu verändern. Oder man bleibt im Alten und nichts ändert sich :)
     
  4. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Jeder Mensch trägt die Verantwortung für sich selbst.

    Warum wird das extra in einer Clausel festgehalten?
     
  5. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Jep. Das erreicht man aber auch ohne Drohungen.

    Mir war/ist diese Zusatzinfo einfach wichtig. Zu Diskutieren gibts da eigentlich gar nichts, es macht sich jeder sein eigenes Bild.
     
  6. Parvati

    Parvati Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2012
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    damit die Menschen nicht denken, dass ihnen ihre Verantwortung abgenohmen wird. Wie oft ist das so, wenn jemand zu einem geistheiler geht- dem werden Hände aufgelegt und dann entspannt man sich und denkt jetzt wird alles besser. Nach der Sitzung geht man nach Hause und macht seine Sachen weiter ohne genau gewusst zu haben was da passiert ist und ohne eine Anleitung bekommen zu haben mit der man selber was zu hause machen kann (ausser, Erde dich geh in den Wald spazieren...). Jeder soll sich sein eigenes Bild machen und selber entscheiden wer in seinem Leben Veränderung erfahren möchte und zwar nachhaltig auf allen Ebenen.
     
  7. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ich bin auch sehr für nachhaltige Veränderung - allerdings OHNE Drohungen.

    Btw. Jeder Mensch hat sein eigenes Tempo und seinen eigenen Weg. Und wenn jemand nach einer Sitzung nachhause geht und wieder in alte Muster fällt, dann ist er möglicherweise noch nicht wirklich für Veränderung bereit, braucht noch die eine oder andere Erfahrung. Und das hat auch eine "Akademie" zu respektieren.
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    als es mir ins knie geschossen ist
    hab ich begonnen
    mich mit russischen heiltechniken zu befassen
    das ist gut...und sehr förderlich für mich
    da kommen meine medizinischen sichtweisen auf den prüfstand
    was ich sehr lehrreich finde
     
    maiila gefällt das.
  9. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    als ich geboren wurde, dachte ich och nö nicht schon wieder Murmeltier - alles danach war so ähnlich wie in den anderen Inkarnationen auch

    LGInti
     
    Sabsy und maiila gefällt das.
  10. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.400
    Werbung:
    wobei jetzt in der kalten, dunklen Jahreszeit wäre Winterschlaf nicht so verkehrt ;)
    interessant ist ja, dass du noch lebst und bereits alle Inkarnationen danach als ähnlich empfindest [​IMG]
     
    Inti gefällt das.

Diese Seite empfehlen