1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

... und plötzlich ... tot

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von adesto, 26. September 2012.

  1. adesto

    adesto Guest

    Werbung:
    Liebe Forenmitglieder,

    wir haben Mitte Juli 2011 unseren 25-jährigen Sohn bei einem tödlichen Motorradunfall verloren.
    Der Umgang mit einem solchen, sehr tiefgreifenden Ereignis, ist überaus schmerzlich. Aber neben Schmerz und Trauer müssen viele Dinge organisiert und bewerkstelligt werden, mit denen man bisher nie konfrontiert war.
    Ich möchte Ihnen mit meinem Ratgeber gern helfen, sich mit einer solch außergewöhnlichen Situation zurechtzufinden und (teure) Fehler zu vermeiden.

    Aus dem Inhalt:
    - was tun, nach dem Tod eines Angehörigen (unmittelbar und später)
    - Versicherungen & Co., worauf Sie achten sollten
    - Schmerzbewältigung
    - Organisation der Bestattung
    - Besonderheit: Unfall (z.B. Verkehrsunfall)
    - Alternative Bestattungsformen
    - wie viel kostet eigentlich eine Bestattung
    - Vor- und Nachsorge
    - das liebe Geld
    - erben- und vererben
    - und mehr

    Dieser kleine Ratgeber ist nicht nur für "den Fall der Fälle" gedacht, sondern Sie sollten bereits VOR einem solchen "Ereignis" gewappnet sein.

    Es kann JEDEN jederzeit treffen!

    Das können Sie mir wirklich glauben!
    Der Vater

    Der Ratgeber ist im pdf-Format bei Ratgeber-sofort.de erhältlich.
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Wow Trauer schnell überwunden/verarbeitet.
     
  3. Sokrates2905

    Sokrates2905 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo,
    zuerst möchte ich mein Beileid ausdrücken, gerade in dem jahr fällt es mir besonders auf, dass sehr viele junge menschen sehr früh nach hause gehen. ich habe mit ganz vielen menschen zu tun, die sicherlich gerne auf diesen rat zurückgreifen würden.
    ich wünsche ganz viel kraft um die trauer zu verarbeiten und auch wenn das ein schwerer weg derzeit ist, so glaube ich, dass man hier mit einem ratgeber viele menschen erreichen kann.
    liebe herzliche grüße von sokrates
     

Diese Seite empfehlen