1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Und noch eine Frage

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Klothilde, 12. November 2008.

  1. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ehrlich gesagt ich freu mich, wenn ich die Karten bald selber lesen kann. Mir erscheinen sie immer sehr positiv.
    Heute fragte ich, ob ich von einer bestimmten Person schwanger werden soll, auch auf die Gefahr hinauf, alleinerziehend zu sein.
    Dazu muss ich sagen, ich wünsche mir schon insgeheim ein Kind. Doch es kommt dafür nur eine bestimmte Person für mich in Frage. Ich hoffe es klingt nicht zu egoistisch:
    Von links nach rechts, oben nach unten:
    31 Sonne 24 Herz 35 Anker
    23 Mäuse 29 Dame/ 16 Stern 4 Haus
    27 Brief 34 Fisch 15 Bär

    Vielen Dank für euere Hilfe!
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087

    31-24-35 qs 09
    23-29-04 qs 11
    27-34-15 qs 13

    ich denke, es wäre falsch. da liegen die mäuse im haus, verlust der energie zudem und verlust der finanzen...verlust der liebe etc.
    das kind fiel nicht ins bild und ich denke, es wäre irgendwie nur ein kurzes glück, auch die verdeckten karten sagen mir, dass es falsch wäre und du nur verlieren würdest.

    eo, die ungeplant alleinerziehend ist und das nicht so lustig findet :confused: (nicht bös gemeint!)
     
  3. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Danke, du hast mir sehr geholfen.:)
     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    gern, das schöne an den karten ist nicht die zukunftsvision, sondern, dass sie uns wege aufzeigen und uns auch in unser inneres schauen lassen. nicht immer leicht :confused:

    alles liebe dir und wenn du den wunsch nach einem kind hast, dann kommt auch mit sicherheit der richtige mann/vater dazu in dein leben.

    eo
     
  5. prijetta

    prijetta Guest

    hallo klothilde

    dem kann ich mich nur anschließen....
    versetzt dich mal in die lage eines kindes....und nicht in eine wunschmama

    sei mir nicht böse, aber immer bei so einer planung und so einem wunsch beide seiten sehen und bewußt werden....was für eine verantwortung dahintersteckt alleine ein kind groß zu bringen....



    schönen abend noch...
     
  6. Aibi

    Aibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    Spanien
    Werbung:
    Darf ichd ich mal fragen wie alt du bist? Ich habe gerade noch deinen anderen beitrag gelesen und da ging es noch um einen Mann der mit dir spielt und nun fragst du ob du von ihm? ein Kind bekommen sollst. Das erscheint mir doch sehr unreif.
     
  7. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Kommt darauf an, was du unter unreif verstehst. Das er verzückt ob des Nachwuchses ist und bei mir bleibt? Sicher nicht. Währe zu romantisch. Ich muss ganz sicher damit rechnen, das er entgültig aus meinem Leben verschwindet.
    Von der Evolution aus gesehen, ist`s nur natürlich, dass sich die Weibchen nur die stärksten Männchen aussuchen. In diesem Fall käme da nur er für mich in Frage. Was die Unterstützung anbelangt, würde ich nicht alleine dastehen. Ich hab das Thema immer wieder durchgekaut. Nicht allein deswegen, weil meine Biouhr unaufhörlich tickt. Und ich will keine alte Mutterkuh mit über 40 sein. Dann lieber kein ind. Und deshalb auch meine Frage an die Karten.
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    ich kann das mit der uhr verstehen, aber heute ist es nichts besonderes, wenn frauen noch mit über 40 kinder bekommen und ich muss ehrlich sagen: ich wäre heute eine weitaus gelassenere schwangere, als vor vielen jahren. es hat auch was für sich :D
    ABER bewusst alleinerziehend zu sein, das ist recht einseitig gedacht, denn jedes kind wünscht sich einen vater und eine mutter.
    dass beziehungen zerbrechen und dann kinder doch ohne einen elternteil aufwachsen müssen, das ist leider so, aber ich würde es niemals bewusst so herbeiführen.

    sicherlich ist der herr deiner wahl nicht der einzig starke mann auf der welt und wenn das der ist, von dem schriebst, dann würde ich gerade von dem kein kind wollen, denn reife und beständigkeit sieht anders aus, sorry :confused:

    kann doch sein, dass dir morgen DER mann über den weg läuft, wo du alles vergisst, wo es schnell zu einer harmonischen beziehung kommt und du auch mit ihm ein kind bekommst.

    erzwingen kann man nichts und je mehr man versucht, das schicksal zu etwas zu zwingen, um so mehr wirft es uns lernaufgaben zwischen di e beine....

    leg doch mal drauf, wie es bei dir mit einer neuen liebe aussieht.
    übrigens können auch alleinstehende pflegekinder annehmen....

    eo
     
  9. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    *gg* Meine Pflegekinder sind derzeit 2 Hunde und ein Pferd. Ne, es wird echt Zeit, das ich meine Zelte abbreche und mich zu neuen Ufern aufmache.:D Dann komm ich hoffentlich wieder zur Besinnung. Jedenfalls ich bin euch echt dankbar für die Unterstützung und die nüchternen Antworten. Genau die brauche ich um wieder aus meinem Wolkenkuckucksheim auf dei Erde zu kommen. :danke:
    Vielleicht werd ich mich am WE wieder mit den Karten auseinandersetzen. Wenn ich eine vernünftige Frage hab.:)
     
  10. vera443

    vera443 Guest

    Werbung:
    Da hast Du wohl recht. :kiss4:

    @Klothilde

    Ich bin kein Mann, mal vorne weg gesagt. Aber ich kann mir gerade vorstellen, wie es für ihn sein müsste, wenn er quasi mit einem Kind reingelegt wird.

    Wenn Du es von der anderen Seite sehen würdest, und jemand würde von Dir ein Kind bekommen, was aber gar nicht dem entspricht, was Du möchtest, wie würdest Du Dich fühlen?

    Liebe Grüße
    Tina
     

Diese Seite empfehlen