1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

... und immer wieder grüßt saturn

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von pisces, 15. August 2011.

  1. pisces

    pisces Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Hamburg, hoch im Norden
    Werbung:
    hallo liebe foris,
    nachdem nun in den mittleren jahren angekommen, ist mir klar, dass ich längerfristig gesehen neben dem beruf meine interessen ausbauen möchte, um eine balance wieder herzustellen und energie zu tanken und ggf. mich auch irgendwann einmal beruflich anders zu orientieren. durch sehr unschöne berufliche erfahrungen ist mein energielevel hier nicht mehr sehr hoch und ich bin in einer position, die mich finanziell absichert, aber nicht mehr weiterentwickelt.

    ich habe nun die möglichkeit, im nächsten monat eine ausbildung in bezug auf kräuterkundigkeit anzufangen, das geht über einen längeren zeitraum ist aber ziemlich teuer. zudem praktiziere ich ein anderes, kostenintensives hobby, was immer mein herzenshobby bleiben wird. leider hab ich hier zu spät gemerkt, dass ich wahrscheinlich gern beruflich in diese richtung gegangen wäre, aber das ist halt nicht so und es ist auch okay.

    nun drohen mir ab dem spätherbst - winter sehr intensive saturn-transite und ich bin etwas ängstlich, was die geldausgaben betreffen. zumal auch urlaub und autoreparatur anstehen.

    meine frage ist, ob es tendenziell richtig ist, diese ausbildung jetzt anzufangen, hier bin ich momentan aufgrund des saturn grußes doch etwas am zweifeln.

    meine daten: 18.03.2011 I Hamburg D I 10.45 Uhr.

    danke im voraus für eure hilfe!

    lg
    p.
     
  2. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Bist Du nicht ein wenig jung für Kräuterkunde? :move1:
     
  3. pisces

    pisces Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Hamburg, hoch im Norden
    uuhhps, 1967 ist richtig.
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.055
    Hallo Picses,

    ich finde, dass ist eine richtig schöne Frage für die Stundenastrologie, deshalb habe ich mal ein Stundenhoroskop erstellet. Und weil das Stundenhroskop so klar deine Frage widerspiegelt, möchte ich mal einen Deutungsversuch machen.

    Zunächst hat das Horoskop einen sehr passenden AC, denn es geht nicht in erster Linie um die Ausbildung (dann wäre ein Schütze-AC m.E. stimmiger) sondern um den richtigen Zeitpunkt in Anbetracht deiner jetzigen und zukünftigen Situation.
    Genau das sind die Fragen, die unter einem Jungfrau-AC gestellt werden - da geht es im weitesten Sinne immer um Vernuft- und Anpassungsfragen.
    Merkur (du) ist rückläufig, verbrannt und im 12. Haus.:(
    Liebe Pisces, schlechter könnte die derzeige Ausgangsposition für den Ausbildungsbeginn nicht sein. Du bist in einer geschwächten Position, aus der heraus du nicht kraftvoll agieren kannst. Hinzu kommt Saturn in deinem 2.Haus, dem Haus der Finanzen, der Werte, dem Ersparten. Saturn symbolsiert in der Stundenastrologie immer eine Blockade und bei Fragen, in denen es um einen Beginn geht, wirkt er eher bleifüßig und unbeweglich. Im 2.Haus zeigt Saturn an, dass es finanzielle Engpässe und Sorgen gibt oder geben wird. Saturn läuft in ein Quadrat zu Mars und damit verbinden sich zwei klassische "Übeltäter", die in der Praxis Handlungsunfähigkeit und Schwierigkeiten in Bezug auf finanzielle Belange anzeigen. Damit bestätigt das Stundenhoroskop deine Befürchtungen zu 100%.
    Die beteiligten Signifikatoren Merkur, Venus und Jupiter stehen alle in fixen Zeichen, was ein Hinweis darauf ist, dass es sich hier um einen ausgereiften Wunsch handelt, der mit Entschlossenheit grundsätzlich verwirklicht werden kann - allerdings nicht zum jetzigen Zeitpunkt.
    Der gut aspektierte Jupiter im 9.Haus, dem Haus der Weiterbildung, zeigt deutlich, dass du mit der Art der Weiterbildung genau das Richtige getroffen hast. Jupiter kommt aus dem 4.Haus und damit entspricht das Thema der Weiterbildung deinem innersten Wesen.
    Der Fische-Mond steht im Leerlauf, das bedeutet:
    Weder was du erhoffst, noch was du befürchtest wird eintreten. Es könnte gut sein, dass sich neue Perspektiven oder Umstände ergeben. Dafür spricht auch, dass Merkur, dein Vertreter, in ein Trigon mit dem Mondknoten läuft.
    Fazit: Grundsätzlich ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich, der Zeitpunkt ist weniger günstig. Ich würde zu einem späteren Kurs raten.

    [​IMG]

    lg
    Gabi
     
  5. pisces

    pisces Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Hamburg, hoch im Norden
    Hallo Gabi, Dankeschön für die Deutung. Nur, ich bin definitiv AC Krebs. Das verwirrt mich etwas?
     
  6. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    Gabi hat ein Stundenhoroskop erstellt und gedeutet, nicht Dein Geburtsbild. ;)
     
  7. pisces

    pisces Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Hamburg, hoch im Norden
    Guten Morgen,

    das stimmt. Bin nur provisorisch im Netz gewesen (über Phone) und hab' daher nicht alle Infos komplett erfasst. Nochmal ein Dankeschön an Dich, Gabi für die intensive Deutung.
    Meine zukünftige Situation macht mir etwas angst, ich hatte bis dato immer eine Perspektive oder ein Ziel und das ist irgendwie weg seit längerer Zeit. Ich versuche, mein Leben zu ordnen, beruflich, privat, finanziell.

    Im Moment geht's mir finanziell eigentlich relativ stabil, und ich habe sogar überlegt, etwas anzulegen. Aber vielleicht sollte ich weiter ansparen. Die geschwächte Position fühle ich seit Ende des vergangenen Jahres, ziehe mich zurück und habe großes Regenerationsbedürfnis.

    Blöd ist, dass dieser Kurs jetzt angeboten wird und dann ggf. nicht wieder.

    Deine Deutung deckt sich mit meinem Empfinden und ich werde weiter sparen und mein anderes Hobby weiterbertreiben. Letzte Frage, wann ist wieder Besserung zu erwarten? Meiner Info nach ab Sommer 2012?

    LG
    P.
     
  8. Java28

    Java28 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Norddeutschland
    Ach ja der Saturn, der hängt mir gerad in meinem Sonnenzeichen Waage. Was ich bis her gelernt habe und weiterhin am Üben bin ist Geduld haben. Man kann nichts erzwingen, was nicht sein soll, soll eben nicht sein. Dinge die dieses Jahr nicht sein sollen, kommen dann eben nächstes Jahr....*ommm

    Lieben Gruss
     
  9. pisces

    pisces Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Hamburg, hoch im Norden
    also, der saturn prüft und quält mich eigentlich schon sehr lange immer wieder massiv.

    ich hatte darauf gehofft, endlich mal weniger anstrengenden, fröhlicheren, energiegeladeneren zeiten entgegenzusehen. vielleicht auch mal ein paar früchten früherer anstrengungen und aktivitäten entgegensehen zu können.

    hab' das gefühl, irgendwie soll nichts richtig sein und mir drückt mein alter, wenn nicht jetzt, wann dann - noch älter werden? noch weniger energien haben?

    diese perspektive ist irgendwie doof und ich würd' gern mal wissen, wann wieder bessere zeiten kommen.
     
  10. Lilith12

    Lilith12 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    5.879
    Werbung:
    Hallo pisces,

    ich habe gerade gesehen, dass du den laufenden Mars im ersten Haus hast. Hast du das Gefühl, dass seit kurzer Zeit ein neuer Abschnitt in deinem Leben begonnen hat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen