1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

...und die Moral von der Geschicht?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Silesia, 27. Oktober 2008.

  1. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    Was habt ihr denn so gelernt, mittlerweile?



    Ich habe festgestellt, dass es weniger schwierig ist, einfach nichts zu sagen, öftersmal.
    Plötzlich bestehe ich nicht mehr darauf, alles zu sagen, was ich denke.
    Wozu denn.. meine Wahrheit ist fest verankert.
    Ich streite mich nicht mit meiner Freundin, nur weil sie politischen Unsinn redet - macht doch nichts.
    Es geht doch nur darum, dass ich in unserer Freundschaft von unseren Gemeinsamkeiten profitiere.


    Ich habe gelernt, immer zu überlegen, was ich aufs Spiel setzen könnte, wenn ich zuviel rede....
    Und die Wahrheit wird sowieso gewaltig überbewertet!

    :zauberer1
     
  2. Ritter Omlett

    Ritter Omlett Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2.899
    Ort:
    Wien
    Ich habe festgestellt, dass es ein lohnender und schöner Weg ist zu sich selber zu finden und all die Lasten von auferlegten Rollen loszulassen. Dass hatmein Leben besser gemacht, friedfertiger, insgesamt glücklicher, dass loslassen von Rollen und loslassen von Erwartungshaltungen anderer ist derzeit ein grosses Thema in meinem Leben, der Weg zu dir selber ist einfach geil. :)
     
  3. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Wenn ich immer das sagen würde, was mir so durch den Kopf geht, hätte ich schon viele Feinde :zauberer1

    Man lügt ja nicht, man verschweigt nur das, was man denkt. ;)

    Die Wahrheit wird wirklich überbewertet. Man wird so oft angelogen, ich hab mich schon daran gewöhnt. Aber mitmachen tu ich das nicht mehr.
     
  4. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    ...außerdem habe ich gelernt, für jemanden einzustehen.
    Ich habe gelernt, dass es eine Rundum-Liebe gibt, dass ich mit meinen Wünschen alles steuere und alles bekomme.
    Das Universum hat mir meinen Mann geschickt und dieser hatte alles unterm Arm, was ich mir so nebenher noch gewünscht habe :)
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Kommt auf die Wichtigkeit der Dinge an, das liegt in jedem selbst............!

    Schweigen ist oft besser als die Wahrheit..........?

    Manchem tut auch die Wahrheit gut, wird es auch garantiert tragen!
    Darum sagt man ja auch er/sie schweigt sich aus........!
     
  6. Persephone1204

    Persephone1204 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    1.572
    Werbung:
    Ja, scheiße, bei mir kam der zum falschen Zeitpunkt! Und jetzt steck ich in dem Schlamassel ;)
     
  7. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Hi Persephone :)
    kann mich noch wage an deine Lage erinnern.

    Aber ich denke, alles ist Gedankenmagie.
    "Falscher Zeitpunkt" hast du dir vermutlich so ausgesucht.
    Vielleicht hast du 50/50-Wünsche... vielleicht bist du dir nicht einig,
    oder du brauchst mehreres an verschiedenen Stellen.


    Als ich einmal durch die Hölle gegangen bin, sagte ich zu meiner Freundin:
    "Ich will nicht nur porentiefe Liebe, ich will ein Haus, am besten mit viel Grün. Ich brauch jemanden, der so is wie mein Vater. Beruflich hoch oben und sehr solide"
    Ich habe das nur aus Spass dahingesagt, denn ich war der Ansicht, kein Mann zwischen 20-25 Jahren kann das vorweisen.
    Denkste!
    Mein Mann ist 24 Jahre alt und hatte schon mit 22 ein eigenes, komplett neu eingerichtetes Haus, er ist der Nachfolger einer Unternehmerfamilie (beruflich hoch oben).
    Er ist der totale Familien&Sicherheitsmensch.
    Wir lieben die gleichen Dinge, historisches, Irland, Naturgeister, Schwertkampf, Mystisches im allgemeinen...
    Wir sind genau gleich gestrickt.
    Hin und wieder schicke ich immer noch ein Danke nach oben, dass mir alle meine Wünsche erfüllt wurden.

    Was du dir wünschst, bekommst du, wenn du es zu 100% willst!
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ......es gibt immer nur ein 99,9%.........Prozent....das ist Fakt!
     
  9. JuergenMei

    JuergenMei Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    136
    Ich habe gelernt, dass es meistens besser ist zu schweigen und zu denken als zu reden und zu werten. Stille bringt mehr als rumlabern. Ich habe auch gelernt, dass der einfache Weg meist immer schnell zum Übel führt,und dass der lange Weg viel interessanter ist, und sich am Ende mehr lohnt als da Ziel.
     
  10. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hallo silesia :),


    was das betrifft kann ich nur zustimmen.
    ich habe die absolut selbe erfahrung gemacht.
    ich hatte ein ganz bestimmtes bild von einem mann im kopf.
    optisch wie wie auch von den eigenschaften dieser person.
    mit einer freundin scherzte ich sogar rum, dass ich nen zweiten balian bekomm....und so war es.
    das universum hat mir genau IHN, den passenden partner, geschickt oder geschenkt.
    wie immer man es bezeichnen mag.
    anfangs war das fast schon unheimlich wie ähnlich wir uns sind.
    heute empfinde ich es als großes glück einen menschen an meiner seite zu wissen, der nicht nur optisch zu mir passt sondern so viele gleiche interessen und lebensauffassungen besitzt wie ich.
    ein mensch der karriere und familie verbinden kann.
    auch, wenn der zeitpunkt (er kam erst frisch aus ner trennung) etwas ungünstig war und es anfänglich ein wenig holprig, doch stets aufregend zu ging.
    ich bin heute mehr als froh und stolz diesen menschen meinen partner nennen zu können.
    und was in star wars schon bekannt war mache ich mir nun selbst weiterhin zu eigen.... nämlich die macht der-meiner-gedanken.

    alles liebe
    hamied :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen