1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unbewusste Magie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Nachtschlange, 8. Juli 2012.

  1. Nachtschlange

    Nachtschlange Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    139
    Werbung:
    Gibt es eigentlich auch so etwas wie unbewusste Hexer und Hexen? Also Menschen, die stark kontrolliert werden und dunkle Energie ausschütten, ohne es zu wissen. Ferngesteuert sozusagen.
     
  2. Zimmer72

    Zimmer72 Guest

    Ferngesteuert von wen oder was?
     
  3. hylozoik

    hylozoik Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    1.297
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    mglw. bei Nachtschlangen im Sommerloch :zauberer1 :schaf:
     
  4. Abbadon

    Abbadon Guest

    Ich würde sie nicht Hexer/Hexen nennen, aber es gibt sie. Um nicht zu sagen, jeder strahlt eine Atmosphäre aus und bei fast jedem ist sie mal mehr oder weniger "dunkel". "Ferngesteuert" ist ebenso mehr oder weniger jeder.
     
  5. Zimmer72

    Zimmer72 Guest

    [Plauderton]
    Und, was fährst du so für ein Programm?...[/Plauderton]
     
  6. Zimmer72

    Zimmer72 Guest

    Werbung:
    Ferngesteuert von wen oder was?

    (Ach mist, deine Antwort kann ich mir denken....hehe...:D)
     
  7. Nachtschlange

    Nachtschlange Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    139
    Ferngesteuert von mächtigeren Hexen / Hexern als sie selbst, denke ich. Es geht im Grunde genommen um die Empfänglichkeit sehr sensibler, zarter, heiliger Menschen für die Dunkelheit, sodass sie für das Gute nicht mehr erreichbar sind.
     
  8. KarpoDorje

    KarpoDorje Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Niedersachsen
    Es gibt sicherlich Menschen, welche unbewusst "magisch" handeln. Aber ob es mit einer Fernsteuerung zu tun hat, wage ich zu bezweifeln. Ich denke eher, dass diese Menschen eine sehr gute Inntuition haben und einfach "richtig" handeln.
     
  9. Abbadon

    Abbadon Guest

    Ok:D

    Im Prinzip steuert er sich selbst, weiß nur nichts davon. Erschwerend kommt hinzu, das sein Denken nur eine Reflektion seiner bereits getroffenen Entscheidung ist. Die Anschlussfrage wäre dann, inwiefern ein Mensch überhaupt Freiheit geniesst. Je bewusster Du Dir Deines Tuns wirst, um so entspannter, kalkulierbarer und vielleicht steuerbarer wird Dein Leben.
     
  10. Abbadon

    Abbadon Guest

    Werbung:
    Ein heiliger Mensch ist ein heiler Mensch und somit stabil.

    Es mag enttäuschend klingen, aber es gibt in unserem Kulturraum nicht so arg viele fähige Hexen und deren interesse, anderen ein Schnippchen zu schlagen ist noch begrenzter. Sie fühlen sich mehr der Natur verbunden.Da sollte man sich nicht vom riesigen "Esomarkt" irritieren lassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen