1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unberechenbar ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Gemini, 10. Mai 2010.

  1. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    Werbung:
    hallo Foris!

    Nach langer Forenabstinenz und Astrologieabstinenz, gibt es etwas das mich beschäftigt.

    Grund dafür ist, dass ich schon oft "unberechenbar" oder "schwer zum einschätzen" genannt wurde.. ich verhalte mich laut Andren immer genauso wie man es eben nicht vermuten würde und sei schnell aber sprunghaft im Denken sowie Handeln.

    Ich hingegen nehme mich überhaupt nicht so wahr, meine Haus10 Starbesetzung (So/Ma/Me) lässt eigentlich schon auf Zielstrebigkeit schliessen, das bisschen So/UR opposition macht da nix aus oder? :D


    Was denkt ihr, Welche konstellationen sind in einem Horoskop zu finden, die darauf hindeuten, dass ein Mensch besonders sprunghaft oder eben ausdauernd ist?
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.276
    Ort:
    Achtern Diek
    Das denkst Du, lach..........Andere sehen Dich aber genau durch diese Brille....Ja, SO/UR ist unberechenbar und das ist auch gut so!:)

    Bleib wie Du bist und mach Dir über Dein Wirken keine Gedanken; die Umwelt braucht ein wenig Unangepasstes, aus den alten Gleisen springendes Verhalten......:umarmen:


    Lieben Gruß
    Juppi
     
  3. Annastern

    Annastern Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    604
    Hallo Gemini!


    Antwort:

    ;)

    Im Ernst, Unberechenbar kann ja finde ich verschiedene Bedeutungen haben.
    Sprunghaft (auf der Aktionsebene), launenhaft (auf der emotionalen Ebene) oder auch geheimnisvoll (auf der Ausstrahlungsebene).
    Unberechenbar ist auch etwas Anderes als Unzuverlässig, oder?!

    Sonne/Uranus Opp kann schon sehr schnell seine Meinung ändern, neue Wege gehen, alle verblüffen durch blitzschnelle Kursänderung.
    Sonne/Uranus Verbindungen allgemein können so wirken.

    Wenn Du Dich selbst NICHT so wahrnimmst, darf ich fragen, wo Dein Mond steht?! Zeichen und Haus?

    So/Ma in 10 ist sicher zielstrebig, Mars in 10 kann auch megaerfolgreich sein, aber es hat in meinen Augen nichts mit Stabilität zu tun, die der Steinbock hat, das 10te Haus aber nicht unbedingt. (Da wären wir wieder bei Haus versus Zeichen, das man ihm zuordnet.)

    Deinem Nick nach zu urteilen bist Du eine Zwillingsonne?
    Das kann natürlich nochmal eins draufsetzen, was Aktivität betrifft, neue Ideen, Analysen, Interessen.

    Kannst Du Dich eigentlich leicht entscheiden oder fällt Dir das eher schwer? Also für eine Sache und dann dabei bleiben müssen?

    Andere Konstellationen, die ich selbst als soch ständig verändernd erlebe:
    Sonne/Pluto Verbindungen, alles wird ständig transformiert.
    Venus/Uranus Verbindungen, Abwechslung muss sein;)

    LG
    Anna
     
  4. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo Gemini, :)

    ich habe eine weite Sonne-Uranus-Opposition (Uranus in 10 am MC) und den Mars im Steinbock. Als sprunghaft hat mich noch niemand bezeichnet (bin auch unterbelüftet), der Steinbock-Mars scheint mir eine geradlinige Handlungsweise zu verleihen. Was mir aber bescheinigt wird ist, dass ich immer wieder für Überraschungen gut bin. Wenn keiner mehr weiß, was jetzt zu tun ist, dann fällt mir was ein und ich lege los. Woher das dann kommt, weiß ich selber nicht und manchmal habe ich Ideen, da kriegt mein eigener Erdanteil erstmal vor mir selbst die Krise. :D Will heißen, ich überrasche mich selber und finde mich in neuen Projekten (ob häuslich, privat oder beruflich, das spielt keine Rolle) wieder, die ich erstmal selber auf die Reihe kriegen muss. Ist manchmal auch ganz schön anstrengend, aber eben auch oft rettend, wenn's zu stagnativ zugeht.

    Da bei Dir mehr Luft anzutreffen ist, könnte es schon sein, dass diese Uranus-Sonne-Oppo eine sowieso schon gegebene luftige Sprunghaftigkeit noch unterstützt und Dich richtig unberechenbar macht. Dazu - wie immer - wäre ein Blick auf das Gesamtbild notwendig.

    Liebe Grüße
    Martina
     
  5. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    Du hast ja nicht nur eine Sonne-Uranus-Opposition, sondern du hast Sonne/Mars im Zwilling in Opposition zu Uranus/Jupiter im Schützen.
    Die Sonne ist zudem dein AC-Herrscher.
    Sprunghafter geht es ja wohl kaum noch :)

    Birgit
     
  6. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    Werbung:
    haha :lachen: habs mir ja fast schon so gedacht ;)

    ja, ich stimm dir zu.
    Unberechenbarkeit äußert sich auf vielerlei Arten..
    Und unberechenbar heißt ja auch, dass man seine Umwelt oft erstaunt.
    Jemand baut sich ein Bild auf von dir, dass halt unweigerlich zerstört wird.




    Ich hab Waagemond im 3.haus..
    Aber; Magst du mir den Grund deiner Frage genauer erläutern?


    jaa.. zwillingsonne, zwillingmars.. *augenroll*
    Nun ich entscheide mich eigentlich schon leicht,nur; ich muss immer erst ALLES wissen, um mich entscheiden zu können :lachen:
    deshalb schwenke ich so oft um, mir erscheint das toll, dann wieder das.. aber ich hab das im Forum schon mal erwähnt ( Kayamea ;) )

    Ja.. Vor allem Pluto/Sonne hat wohl vor allem eine fast zwanghafte Note, sich zu wandeln und zu verändern.

    Lg :)
     
  7. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    Danke .. :umarmen:

    Du hast ja selbst viel Uranus (richtig? :) ) und vielleicht wirkt eine gewisse ungestüme Art auf dich erfrischend oder eben "bekannt" *gg*

    Fische- und besonders Krebsbetonte Menschen können vermutlich weniger damit umgehen.

    Lg Jess
     
  8. Gemini

    Gemini Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    304
    kenn ich gut.
    Aber bist du nicht auch Widder?
    passt irgendwie :)

    ah du erinnerst dich ;)
    Richtig unberechenbar aber eben nur für andere, ich selbst nehme mich eben nicht so wahr. Dieses Stagnieren, das du oben angesprochen hast, kenn ich nur zu gut, viel zu oft gehts eben zu langsam und ich will nur Luft reinbringen *gg*

    Das hat Birgit, siehe Post, schon gemacht ;)

    Lg Jess
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    hallo gemini,

    was für ein Gesamtbild hat den Birgit eingebracht :confused:

    du hast nun mal keine So/Ur Opp wie du beschreibst sondern eine Mars/Sonne opp Ur/Jup,
    du kannst diesen Aspekt doch nicht einfach trennen, da gehört alles beisammen.
    Oder bist du ein Typ der lieber einiges verschweigt?
    Und damit hat man lediglich die AC-DC Herrscher im Radix selbst in Opposition, was das ganze natürlich viel grossräumiger macht, ebenso wie es dich von dem DU abhängig macht, und du möglicherweise zwischen beiden Häusern hin-und her pendelst, also ein entweder begebe ich mich ins 10.Haus, im Haus der Öffentlichkeit /Beruf oder ich begebe mich in mein Heim samt Partner und will mir hier etwas aufbauen, was mit Uranus selbst sicher schwieriger wird.
    da der Mars mit inbegriffen ist, handelst du wohl auch sehr sprunghaft,

    So/Ur alssolches ist auch eine gewisse Spannung in einem selbst die irgendwann auch gelöst werden will.

    LG
    flimm




    aber ein Gesamtbild ist das doch lange nicht.
     
  10. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich hab So/Ur (5.8°) und Mo/Ur (0.7° und gleichzeitig engster Aspekt überhaupt). Im Prinzip ist alles uranisch angefärbt und ich bin der unberechenbarste Mensch, der mir jemals begegnet ist :D Ich kann, sobald ich einen Gedankenblitz habe, der mir okay erscheint, innerhalb einer Sekunde mein ganzes Leben umkrempeln - ohne Rücksicht auf irgendwelche Verluste. Das ist gut und schlecht zugleich. Diese Fahigkeit wird bei mir meist unterschätzt (gut, die Leute, die mich mein Leben lang schon kennen, zittern jedes Mal aufs Neue, wenn sich was anbahnt... :D ) Während alle anderen davon reden, mal was ändern zu müssen, hab ich es schon dreimal gemacht - aber rigeros.
    Trotzdem hoffe ich, dass ich langsam etwas gemäßigter werde. Irgenwann geht einem die Puste aus.

    :) LG, v-p
     

Diese Seite empfehlen