1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unbedingt Anschauen!

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Gidl, 30. November 2007.

  1. Gidl

    Gidl Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    62
    Ort:
    1050 Wien
    Werbung:
    Ich bin einfach sprachlos aufgrund dieses Filmes!
    Er deckt Ereignisse auf, die dem Durchschnittsmenschen verenthalten werden, und das Weltbild vieler erschüttern wird.

    Wenn man ihn sich anschaut, dann ist sehr wichtig, das man ihn bis zum Schluss anschaut! Dort geht es dann um die Liebe, und das wir in Wahrheit alle Eins sind...


    http://video.google.com/videoplay?docid=-5352246495880531634&hl=de
     
  2. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel

    Ich habe schon mal hier versucht das darzulegen.....
    Keine Sau hier hat mir geglaubt als ich sagte das der Angriff in Pearl Harbour gewollt war und die Amis vorher schon wussten das die Japaner angreifen werden.
    Man brauchte nur einen Grund in den Krieg einzutreten.
    Der Hauptgrund der Kriege war immer des Geldes und der Macht wegen.
    Auch die Engländer haben den Krieg provoziert.
    Schon wurde ich als Nazi in die Ecke gestellt weil ich behauptet habe das Deutschland garnicht an einen Weltkrieg interessiert war.
    England brauchte dringend den zweiten Weltkrieg weil sie wirtschaftlich am Boden waren .
    Das ist die Wahrheit.
    Habe ich aus einem Buch von einem angesehenen britischen Historiker dessen Sohn bei der Luftschlacht mit Deutschen umgekommen ist.
    Ist natürlich hier verboten.
    Hat mir mein Hausarzt damals geliehen.
    Schon echt heftig das einige wenige soviele Unschuldige in den Tod geschickt haben um ihren Reichtum zu mehren.

    Gruss Oki
     
  3. Gidl

    Gidl Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    62
    Ort:
    1050 Wien
    Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Schriftsteller, Dichter, Wissenschaftler, 1749-1832
     
  4. Gidl

    Gidl Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    62
    Ort:
    1050 Wien
    Mich würde von denjenigen, welche so gerne den Totschlagbegriff "Verschwörungstheoretiker" verwenden, die Meinung zu dem Film interessieren...
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    das ist nicht die Wahrheit, sondern dumme Kacke, und nichts anderes, ein fölliges debiles Ignorieren von all dem was die Nazis vor dem Krieg getan und Gesagt haben, es ist eine Komplettblindheit auf dem rechten Auge, das die Märr von den armen armen armen Nazis dass sich gegen die bösen bösen bösen Alleierten zur Wehr setzen mussten... oder nein, wart... sie wurden ja von Polen angegriffen - war natürlich auch ein driftiger Grund gerade mal in Frankreich einzumarschieren (die Alleierten haben die Nazis natürlich dazu gezwungen in Frankreich einzumarschieren, ebenso natürlich im Neutralen Holland, alles Schuld der Amis...

    Solche Scheisse kann man bei NPD Veranstaltungen von sich geben, aber sicher nicht vor Leuten, die sich Geschichtlich ein wenig gebildet haben

    wer solchen Müll von sich gibt wird übrigens zurecht und vollkommen korrekt in die Naziecke gedrängt, denn solche Legenden sind nichts weiter als eine konsequente vortsetzung der Dolchstosslegende

    FIST
     
  6. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Fist, schon bemerkt, dass so langsam niemand mehr auf dich hört? Entspricht es denn nicht der absoluten Wahrheit, dass die Zentralbanken uns "versklaven"? Ein Dollar wird gegen Zinsen herausgegeben...Somit verschuldet sich JEDER bei der Zentralbank! Woher kommt das Geld, um die Zinsen zu bezahlen, wenn die Bank nur eine 1-Dollarnote rausgibt??? Eine Zentralbank kontrolliert das ganze Land...Hab ich schon mal gesagt. Eine Zentralbank hat theoretisch sogar mehr Macht und Einfluss als die Politiker, da sie Inflation oder Deflation auslösen kann und die Währungsmenge kontrolliert! Ausserdem sind ja sowohl die Bürger als auch der Staat selbst bei der Zentralbank verschuldet!
     
  7. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    also ich habe keine Schulden bei der Bank, ausser natürlich den Kredit den ich aufgenommen hab, für meinen Labtop - also entpsricht dein Zeugs nicht der Wahrheit, denn ich bin kein Sklave der Bank (ich hätte ja auch keinen neuen Labtop kaufen müssen ;) )

    ausserdem kannst du gar nicht beurteilen, ob und wer auf mich höhrt und wer nicht, weil du meine Mailbox nicht sehen kannst, bei der immer mal wieder nette Mails reinkommen, wo sich Leute für meine Beiträge bedanken ;)

    lG

    FIST
     
  8. Gidl

    Gidl Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    62
    Ort:
    1050 Wien
    @FIST
    Du reimst dir schon wieder etwas zusammen, was gar nichts mit der Aussage von Okidoki zu tun hat. Gleichzeitig lenkst du damit vom eigentlichen Thema ab.
    Und zu guter Letzt ist deine Antwort sehr emotional, beleidigend, und strotzt nur so vor Schimpfwörtern. Alles Anzeichen dafür das du, was das Thema betrifft, nicht mehr Sachlich argumentieren kannst.
     
  9. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Du kennst aber auch meine Mailbox nicht, wo sich ebenfalls immer wieder Leute melden, die mir für meine Beiträge danken...:weihna1
     
  10. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Oh man :lachen:

    Und was hat das jetzt mit Pearl Harbour, den kriegsschuldigen Engländern und ähnlichem Müll zu tun? Hast du da wieder ein Video zu gesehen? Und wie stehen eigentlich die einzelnen Verschwörerparteien zueinander? Sind die Illuminaten sich mit dem Vatikan grün? Können sich Weltbank und US-Regierung leiden? Befehden sich Aliens und Freimaurer?

    ciao, :alien: Delphinium
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen