1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Umzug, welche Hausnummer???

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Rinah, 22. Mai 2008.

  1. Rinah

    Rinah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo,

    ich trenne mich gerade aus einer langjährigen Beziehung, ich bin einwenig abergläubisch und möchte nun wissen welche Hausnummer mir Glück bringt.

    Meine Namenzahl ist 9, meine Schickzahlszahl 1, bisher habe ich im Haus 1 gewohnt in der 4 Etage. Meine Geburtstagzahl ist 8. Nach welcher Nummer soll ich jetzt gehen???

    Was wäre noch der richtige Beruf für mich???

    Selbständigkeit wäre wohl das Beste, leider habe ich nicht die Anlage dazu und auch nicht das Kapital. Ich bin Angestellte, tue mich aber schwer, wenn mir nicht der nötige Respekt gezollt wird oder ich ständig bevormundet werde.

    Ich kann sehr wohl an Kritik an meiner Person wachsen, ich gestehe mir meine Fehler ein und versuche mich zu verbessern, ist schon manchmal zwanghaft dieser Perfektionstrieb. Aber ich habe trotzdem Probleme.

    Die Namenzahl 9 ist ja sehr auf den Frieden der Welt ausgelegt, beschäftigt sich gerne mit spirituellem, liebt die Menschheit, ist manchmal nicht greifbar.

    Die 1 möchte Pionier sein, strebt nach Unabhängigkeit, will Führung.

    Wenn ich Schickzahlszahl und Namenzahl zusammen zähle, ergibt es ja wiederum 1. Sollte ich dann eine Hausnummer suchen, die konform mit der 1 ist oder mit der Namenszahl???

    Danke im Voraus.
     
  2. herscherin

    herscherin Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    563
    Hallo liebe Rinah!
    Die richtige Hausnummer wäre die "8"
    Ich drücke dich,Magdalena
     
  3. Königskondor

    Königskondor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich rate Dir zu den

    3, 7, 8, 9, 17, 19, 21, 25, 30, 34, 37, 38, 39, 43, 52, 53, 70, 77, 80

    Unbedingt vermeiden:

    13, 4, 22, 31, 40

    Achte auch darauf, ob Deine Hausnummer noch einen Buchstaben hat (z. B. 15a oder Ähnliches)

    diese sind dann in Zahlen umzusetzen und dazuzurechnen:

    a = 1, b 2, c 11, d 4, e 5, f 17, g 3

    Alles Gute in der neuen Wohnung :)
     
  4. venice

    venice Guest

    Ich vertehe überhaupt nicht ,wie du darauf kommst .Erkläre es bitte etwas genauer,denn die Hausnummer ist eigentlich unwesentlich, solange man keinen bestimmten Nutzen daraus ziehn will, wie z.B. eine Hausnummer,dessen Zahl oder Quersumme die 5 ergibt,ist gut für Leute ,die Bewegung und Tumult lieben, für Leute ,die viel unterwegs ,also seltener zu Hause sind,sowie für Reisebüros oder Herbergen. Nun ,wie kommst du auf diese Zahlen ? Der Name und Geburtstag haben damit nichts zu tun ,oder rechnest du etwa auch das Land ,die Stadt und die Straßennamen mit um,denn das müsstest du dann zwangsläufig ? Bin jetzt mal gespannt.
    l.g.venice
     
  5. Königskondor

    Königskondor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    7
    @Venice


    Hallo Venice,

    lies am Besten mal das Buch "Praktisches Lehrbuch der Kabbala / Magie und Mystik der Namen und Zahlen" von Herbert Reichstein.

    Genau genommen müßte man den Straßennamen (mit Hausnummer) mit dem Namen kombinieren, um daraus detailliert zu lesen, ob die jeweilige Wohnung Glück bringt.
    Jedoch hat die Erfahrung gezeigt, daß bestimmte Hausnummern eben "prinzipiell" mehr in Richtung Unglück oder Glück weisen.

    Viele Grüße
     
  6. venice

    venice Guest

    Werbung:
    Du wirst lachen ,aber ich kenne mich mit den Lehren Reichsteins aus ,habe das Buch. Aber man kann doch nicht alles nur nach Zahlen ausrichten.Würde ich mir einen neuen Schrank kaufen,dann rechne ich doch auch nicht aus, ob er zu meiner Wohnung passt. Müßte ich ja dann wiederum alle Namen,Stadt ,Straßenname Hausnummer ,meinen Namen und Geburtsdatum sowie die Zahl des Schrankes umrechnen und kombinieren. Kabballah dient dazu um mehr über die Lebenseinstellung,den Charakter und die -MÖGLICHEN -zukünftigen Ereignisse zu erfahren.Genauso kann man nicht mit mit Bestimmtheit sagen ,ob 2 Menschen anhand der Lebnszahlen zusammenpassen oder nicht. Dazu müsste man wiederum alle Zahlen wissen.Dann ist immerhin auch noch die Möglichkeit gegeben ,daß sich menschen ändern.Die WErfahrung hat mich gelehrt ,daß bestimmte Hausnummern einen Flair über seine hausbewohner ausüben, daß viele Gemeinsamkeiten zwichen den Bewohnern bestehen und manche Menschen auf Grund ihrer einstellung dort nicht hinein passen. Aber dafür mußt du nicht die Lebenszahl sondern den Tag der Geburt (ohne Monatszahl ) analysieren. Z.B. würde jemand der am 9. 18 oder 27. geboren ist am beten in ein haus der Nummern 7 ,17 ,34v usw. passen oder eben nicht in ein haus mit der 5 usw. .weil daß seinem naturell nicht entspricht.Deswegen wohnen wieterhin Menschen in Häusern ,die ihnen eigentlich garnicht die gewünchte Atmosphäre geben,so ist es nun mal.Wie hesgt ,die Hausnummer allein sagt schon genug über seine Bewohner aus. Ich habe es schon oft beobachten können. Trozdm danke für deine Erklärung.

    l.g.venice

    Sorry für die vielen Tippfehler,aber ich bin im Moment ziemlich durch den Wind.
     
  7. Lumen

    Lumen Guest

    GERADE die Hausnummern 4, 8 und 9 sind für Beziehungen lt. Kabbala seeehr ungeeignet.

    8 ist Saturn---er prüft dich, macht dir das Leben schwer.
    9 ist Mars---wers gern stressig mag, aufwühlende Energie....
    Bei 4 Uranus---Das Fundament, die Umgestaltung

    Aber man kann natürlich auch beten, seinen Verstand und sein Gefühl einsetzen.
    Ich würds nicht so eng sehen.

    LG
    Lumen
     
  8. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    komisch, dann bin ich also nicht ZUFÄLLIG damals in die Hausnr. "3" eingezogen?
    (ich kenne mich mit Numerologie nicht aus)

    Grüße
     
  9. Indigomom

    Indigomom Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    wir wohnen in einer 88 ist das jetzt gut?
     
  10. venice

    venice Guest

    Werbung:
    wir wohnen in einer 88 ist das jetzt gut?

    Auf dem ersten Blick ....ja
    Die Nummer 7 bei Hausnummern ,sagt aus ,daß die ,die in diesem Haus wohnen,sich eher zurücknehmen,sich meist raushalten aber dennoch gerne als Ratgeber auf gesucht werden. Gut für Studium und für Partnerschaften .
    Da in dem Haus nicht alle die gleichn Eigenschaften und Charaktere haben ,würde ich noch die Namenszahl berücksichtigen,denn sie gibt deine Wirkung auf deine Mitmenschen wieder .Wenn Du da schon eine 7 oder 9 bist , würde es deinem Naturell entgegenkommen .

    l.g.venice
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen