1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Umzug in ein neu gebautes haus

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von dismo, 31. August 2005.

  1. dismo

    dismo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    da wir in einigen wochen in unser neu gebautes haus ziehen, würde ich gerne wissen wie ihr den einzug gestalten würdet..

    ich kenn mich leider noch viel zu wenig mit all diesen dingen aus, habe jedoch gehört, dass man die räume räuchern sollte usw...

    könnt ihr mir da ein paar tipps geben oder eure erfahrungen mit mir austauschen, teilen ??

    danke

    dismo
     
  2. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Hallo, dismo,

    bin auch seit Frühjahr in unser neues Haus gezogen...........
    Habe aber nichts "geräuchert" vorher. Warum soll man das tun???? Ich dachte, sowas macht man bloss in einem alten Haus, wo es spukt???? :schaukel:

    WÜnsche Euch einen stressfreien Umzug und viel Glück, Liebe und Gesundheit in Euerm neuem Heim!!!! :flower2:

    LG
    Maike
     
  3. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    jeder Mensch hat ja eine andere Einstellung zu Dingen, Sachen, Begebenheiten, .... Ich persönlich würde schon räuchern, weil:
    Ein jeder Handwerker lässt seine Energie da (positiv, weil er seinen Job gerne macht; negativ, wenn ihn etwas geärgert hat, wenn was nicht geklappt hat, ....) Ich finde nichts dabei, alle Fenster zu schliessen, von der Mitte zu den Ecken zu räuchern (mit Weihrauch), dann die Fenster zu öffnen und den Wind zu bitten, dass er die Energien mitnimmt.
    Dann würde ich noch einmal mit einem anderen Duft räuchern.
    Als ich zu meinem Lebensgefährten gezogen bin, habe ich mir jedes einzelne Zimmer vorgenommen, einfach deshalb, weil ja schon 12 Jahre in diesem Haus Emotionen gesteckt haben, sehr viel negative eben.
    Bei Dir würde ich nur einmal räuchern, theoretisch muss es aber auch nicht sein, weil ihr mit Einrichtung und Schmuck, .... sowieso eure Schwingungen ins Haus bringt.
     
  4. dismo

    dismo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    danke für eure antworten..

    @ingrid genau das meinte ich, da ja viel herumgebohrt und sehr viele menschen momentan in unseren haus herumhirschen möchte ich diese energien, vorallem die negativen nicht bei mir haben....

    ich werde es auf jeden fall machen..

    alles liebe dismo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen