1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Umarmung mit Abteilungsleiter, Führung für Arbeitskollege

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Mystica, 18. Oktober 2014.

  1. Mystica

    Mystica Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Ich habe hier 2 verschiedene Träume:

    1. Ich bin im Büro von Lagerchef, er fasst an meine Brüste an, ich liesse zu. Danach hat er mich einfach nur umarmt :confused:

    Ich konnte am Tag darauf mein Abteilungschef nicht anschauen... :baden:

    2. Traum etwas später:
    Ich bin an eine bekannte Ort in Zürich. Da kommt das rote alte Auto von eine Arbeitskollege (64) ich sehe, dass er eine Orientierungsproblem hat. bin eingestiegen. Im Auto konnte ich keine Karte finden und habe im Handy nach eine Karte gesucht und bin danach auch selber orientierungslos. Das Wetter draussen ist hell und doch irgendwie gemischt zwischen hell und dunkel mit Regen.

    Ich kenne die beiden erst seit Anfang April 2014 wo ich auch angefangen habe dort zu arbeiten.
    Hat jemand einen Tipp?
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Die Berührung deiner Brust durch deinen Chef könnte bedeuten, daß er dich im Herzen rührt (berührt), also daß du ihn sehr magst.
    Auch die Umarmung deutet darauf hin, daß er dir gefühlsmäßig sehr nahe steht.

    Ist es so? Magst du ihn gern?

    Und zu deinem 2. Traum:
    die Orientierungsprobleme des Arbeitskollegen könnten bedeuten, daß du nicht weißt, was du von ihm halten sollst, daß du ihn nicht einschätzen kannst.
     
  3. Mystica

    Mystica Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    63
    Werbung:
    Also es ist so:
    Ich respektiere ihn als Chef im Lagerbereich. Mehr wird nichts drin sein, will ich auch gar nicht.

    2. Arbeitskollege wird in weniger als 1 Jahr pensioniert und ich habe immer am Donnerstag spätdienst mit ihm. Irgendwie halte ich wenig von ihm. Doch er ist irgendwie weit weg. Was auch egal ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen