1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Uhren werden ständig kaputt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Peyton, 2. Dezember 2008.

  1. Peyton

    Peyton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Hallo!

    Es ist nicht so dass es mir große Sorgen machen würde, eher amüsiert es mich.
    Aber hat jemand von euch dafür eine Erklärung, dass jede Armbanduhr - die ich links oder rechts trage - nach kurzer Zeit (ein paar Wochen) stehen bleibt?
    Vielen Dank für eure Hypothesen!
     
  2. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    Hallo,
    Hypothese Nr. eins:
    vielleicht ist die Batterie leer.

    Hypothese Nr. zwei
    Es handelt sich um Billigklump aus China, Taiwan und Co.
    Lg Gabrielle
     
  3. paula marx

    paula marx Guest

    Hi,

    Erstens Uri Geller konsultieren,

    zweitens eventuell Puls-Rhythmus-Störungen. Beim Kardiologen durchchecken.
     
  4. metta22

    metta22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    7
    Ort:
    niedersachsen
    weil sie nicht wasserdicht ist ?! grins* war ein scherz...:)
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Gilt nur für Zeigeruhren nicht für reine digitale Uhren.
    Du emmanierst eine Art Gassäure, die sich mit dem
    Öl in den Zapfen der Uhr verbindet und dieses Öl zäh werden läßt.
     
  6. Peyton

    Peyton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Kein Billigklump, keine EKG Auffälligkeiten und falls noch wer fragen sollte, ich war 1986 auch nicht in Tschernobyl Schwammerlsuchen....
     
  7. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    Cultbusterchen, diese Meldung wird durch die Weltpresse gehen.:D
    Dafür kriegst einen Oskar.

    Lieben Gruß Gabrielle
     
  8. paula marx

    paula marx Guest

    no dann 1 zu 0 für Cultbuster, Uhrmacher in der 10 Generation (ich nimms an)
     
  9. Peyton

    Peyton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Steiermark
    Schade eigentlich!
    Ich hätte die Frage auch ins "Witzkeks-Forum" stellen können, die Antworten hätten nicht viel anders ausgesehen...
     
  10. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Werbung:

    Hi,


    Benutz mal ne digitale.

    Vielleicht hast eine schwache energiequelle die gegen die Uhr antreibt.
    Das würde schon reichen.


    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen