1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

uhr

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lilla, 23. April 2011.

  1. Lilla

    Lilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo ich bin neu hier... und ein wenig verunsichert..
    als ich heute heimgekommen bin, lag meine küchenuhr am boden mit dem zeiger auf 18Uhr47...ich weiß das wenn ein spiegel zerbricht angeblich 7 jahre pech hat und wenn die uhr stehen bleibt, wer stirbt...gestorben ist wer vor einem monat.meine geliebte oma...aber heute war ich unterwegs mit meiner tochter und ich komme heim ..und die große küchenwanduhr liegt zerbrochen am boden..hoff meine katze hat nichts abbekommen, hab sie aber eingehends untersucht..mein mieze scheint heil zu sein. zu der uhr kommt sie nicht rauf und die uhr hängt auch nicht neben einer tür..das wäre ja sonst vielleicht ein grund zum runterfallen...weiß jemand was das bedeutet und ob das was bedeutet...als mein papa den schweren motorradunfall hatte ist zur selben zeit sein vater gestorben und die uhr ist auf der todeszeit stehen geblieben, meinem vater ist damals nichts passiert...bitte um hilfe..
     
  2. DadaSupportTeam

    DadaSupportTeam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.795
    http://www.youtube.com/watch?v=Bij_ttM_9ug


    Ich möchte dich ein wenig beruhigen.
    7 Jahre Unglück/Pech beim Zerbrechen eines Spiegels gibt es als Sprichwort.
    Wenn wir aber uns obiges Video angucken zeigt es doch auf wie notwendig es ist den Spiegel zu zerbrechen, weil man sonst in einer Illusion lebt.

    Weißt du, eine Uhr zeigt Zustände an. Tik tak.
    Im Grunde ist das ein Wandel wie eine Sinuskurve (auf und ab) und darin steckt auch die 7. Die 7 wandelt, löst auf, harmonisiert.
    Letzten Endes interpretierst du in bestimmte Zustände, die geschehen sind Verbindungen, die damit nichts zu tun haben. Das macht unser Verstand. Er bildet Verknüpfungen mit anderen Ereignissen, um sozusagen einen Zusammenhang zu bilden. Wenn wir etwas nicht verstehen können oder sagen wir wollen, dann suchen wir solche Zusammenhänge.
    Wir sagen dann vielleicht, hey diese Uhr ist schuld an der Misere oder der Spiegel.

    Zerbreche diese Illusion.
    http://www.youtube.com/watch?v=qIvh8ngaBN4
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    An der Nordsee
    Vielleicht vollkommen ausgetrocknete Altbauwände, die bröseln gerne. Manchmal hängt etwas jahrelang und knallt dann irgendwann von der Wand. Bei uns war's mal ein Küchen-Hängeschrank, der ewig hing und plötzlich einen Abflug machte.
    Sterben tut unentwegt irgendwer, sicher auch heute um 18:47 Uhr, da würde ich mir mal keinen allzu großen Kopf drum machen.

    Schöne Ostertage!
    R.
     
  4. Lilla

    Lilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    ne ist keine altbauwohnung...ich bin ein wenig abergläubisch..
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Ich sage ja nicht, dass es nicht solche Zeichen geben kann, aber Uhren fallen auch so herunter, und wenn sie das tun, dann sind sie manchmal auch kaputt
    oder bleiben stehen.
     
  6. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    denk daran...glauben heisst ohnehin nicht wissen;) und gerade der aberglaube ist ein dazudichten der wenn überhaupt, nur durchs ständig daran denken möglich wird...den einziges zeichen einer zerbrochenen uhr ist das sie kaputt ist.
     
  7. Hekja

    Hekja Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2010
    Beiträge:
    659
    Schräubchen locker:lachen:;)

    Manch alte Wand....Hohlraum...oder so:)
     
  8. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Ich hatte mal 2 Armbanduhren in Schattulen aufbewahrt , die ich länger nicht trug.

    Als ich Sie dann zufällig mal wieder auspackte, hat es mich auch ein wenig erschrocken.

    Beide sind um etwa 11:15 stehengeblieben.

    Gestorben ist aber niemand und auch sont gab es nie einen Zusammenhang.

    Das ist jetzt 2 Jahre her .

    Scheinbar gibt es manchmal solche Zufälle.
     
  9. Toby9

    Toby9 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    33
    Ort:
    in der nähe von Klagenfurt
    Aberglaube-

    wenn einem eine schwarze Katze übern weg läuft....

    ich habe keine Angst davor-

    es sei denn ich wäre eine Maus, dann hätte ich einen guten Grund.
     
  10. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo Lilla, Hallo miteinander,

    ja, es ist schon ein bissel was dran an diesen Ereignissen, die über mechanische Abläufe etwas signalisieren, aber diese möglichen
    Zeichen nur mit Beängstigendem oder Unangenehmen in Verbindung zu bringen sollte heute in der weiterentwickelten Spiritualität nicht mehr der Fall sein. ->Also erstmal schnaufen und beruhigen!

    Dada hat auch Recht wie ich meine, denn mögliche Illusionen "zerspringen" zu lassen - es zuzulassen - ist etwas positiv Befreiendes! Also das mit dem zerbrochenen Spiegel und dem Pech von 7 Jahren, muss wohl mal ganz anders beleuchtet werden! Dada bringt es auf den Punkt.

    Dieser Vorfall mit deiner Küchenuhr kann beispielsweise ein Hinweis auf diese Uhrzeit in Zusammenhängen sein, die vielleicht einen Neuanfang im Leben bedeuten, oder etwas Neues, was evtl. regelmäßig dann zu dieser Uhrzeit ausgeführt wird - was ganz banal sein könnte, und doch eine wichtige Rolle spielen kann, aber: durchaus auch mal sehr positiv gemeint!

    Deshalb: umdenken, Blick erweitern.

    LG
    Kris
     

Diese Seite empfehlen