1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ufos - Sie sind unter uns !

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Chronus, 10. April 2013.

  1. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Werbung:
    Hallo habt ihr schonmal was davon gehört das man Ufos rufen kann !?
    Ich sehe öffters solche Lichtkugeln die nicht blinken und auschauen wie sterne aber rumfliegen ^^

    Manchmal frag ich mich ob sie das schon mitbekommen das man sie sieht und es aufälligerweise mal nich nach nem Flugzeug auschaut weils net Blinkt und nichts... ne sec später dimmt das objeckt alle Lichter ich seh es nicht mehr ... ich zweifel an mir... frag mich ob sie das bemercken ... dimmen sie das licht wieder bis man es sieht...


    hat wer änliche erfahrungen ^^ .. komm ich von nem andern stern und die haben mich abgesetzt !? Das war grad gestern wieder beim Pizzafuttern drausen und ich hab mich so gefreut das ich wiedermal eins zu sehen bekomme...
     
  2. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Sind Satelliten. Die reflektieren das (für uns bei Nacht nicht sichtbare) Sonnenlicht. Dabei kann es passieren, dass sie durch die veränderte Position heller/dunkler werden (weil sie mehr/weniger Sonnenlicht reflektieren)
     
  3. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    ich denke auch das es sich hierbei um Sateliten handelt, wobei ich die Existenz von Ufos und Ausserirdischen nicht in Frage stelle.

    Am 22. April kommt die Dokumentation SIRIUS raus. Es geht hierbei u.a. um ein etwa 20cm langes mumifiziertes humanoides Alien-Wesen welches vor ein paar Jahren in der Wueste von Chile gefunden. Das Wesen wurde von anerkannten Wissenschaftlern untersucht und die DNA-Analysen besagen das der Ursprung des Wesen unbekannt ist. Aber das ist nur ein Teil der Doku.......Es gibt u.a. Aussagen von zig hochrangigen Leuten vom CIA, Militaer usw. ueber UFO's, ET's und deren Technologien, welche der Oeffentlichkeit enthalten wurden.



    Des weiteren habe ich heute etwas interessantes gelesen... Wissenschaftler aus Kazakhstan behaupten das unsere DNA nicht mit der Evolutionsteorie zu vereinbaren ist sondern scheinbar von irgendwelchen intelligenten Wesen programiert wurde.....

    http://news.discovery.com/space/ali...ge-be-embedded-in-our-genetic-code-130401.htm

    http://www.news.com.au/technology/s...reated-by-aliens/story-fn5fsgyc-1226617200225

    alles leider (nur) in Englisch......
     
  4. xiomara

    xiomara Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    566
    Ort:
    überall und doch nirgends
    Yassou chronus,
    ich kann dir nach empfinden, doch sehe ich den unetrschied zwischen einem satteliten oder einem ufo das vor mir im zick zack fliegt.
    aber warum du es heir schreibst ist mir ein rätsel?
    hier wirst du keine gläubiger finden, sodnern seelen die von ihrem horizont aus schreiben können...
    bleib doch bei deinem horizont.
    ich finde jeden thread der wieder auf NEIn gibts nicht schade -.-
     
  5. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    Das ist nicht wahr........hier gibt schon einige die an der Existenz von UFO's und Ausserirdischen nicht zweifeln. Ich hoffe das die Dokumentation SIRIUS ein Durchbruch wird und der Staat endlich zugeben muss was er ueber die Dinge weiss. Ich bin jedenfalls optimistisch.....
     
  6. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Werbung:
    hmm die dinger fliegen im winkel mahchmal wie bei einem Y ... biegen einfach in die richtung ab .... sind unterschiedlich schnell... ein Satelitt wär dem nach jede Nacht zu sehen un dhätte gleiches Tempo.
     
  7. Arowaner

    Arowaner Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    278
    Wir müssen ja nicht gleich von Außerirdischen "kreiert" worden sein.
    Möglich wäre ja auch, daß die DNA von einem Meteorit vom anderen Ende des Weltalls kam ...oder sowas in der Richtung.
     
  8. Chronus

    Chronus Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2013
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Östereisch / Tirol
    Bin ich auch der Meinung da hatn Gestörter den Stein der Weisen in die Oceane gedonnert! <.< ... :thumbup:

    Vil ist es Budda der als Erleuchteter im Orbit rumfliegt und das is deshalb so hell!
     
  9. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    619
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    http://www.mufon-ces.org/ufos/klassifikation.html
     
  10. shido

    shido Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2012
    Beiträge:
    2.470
    Werbung:
    und diese DNA ging in Bananen, welche die Affen frassen bevor sie sich zum Menschen entwickelten?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen